ForumCivic 10
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 10
  7. Premium Sound System und zusätzlicher Subwoofer?

Premium Sound System und zusätzlicher Subwoofer?

Honda Civic 10 (FK1,FK2,FK3,FK7)
Themenstarteram 7. Januar 2019 um 23:34

Hallo,

nach längerer Zeit möchte ich nun einen Subwoofer nachrüsten lassen (Civic von 2017 mit Premium System).

Jetzt haben die Civics außerhalb von Europa schon serienmäßig einen Subwoofer teilweise drin, nur in Deutschland nicht.

Laut meinen Recherchen kommt das Premium Sound System aber immer mit nen Verstärker daher:

- wo sitzt dieser?

- hat dieser einen Subwoofer Ausgang? (damit entfällt evtl. eine extra Endstufe?)

- An der Head-Unit habe ich zumindest keine Einstellungen für Subwoofer Pegel etc. (sieht man in manchen Youtube Videos)

Würde das ganze wohl durch Fachmänner machen lassen, mich würde vorab nur interessieren ob da irgendwelche Probleme auftreten können (Head-Unit) und was zu beachten wäre. ;)

Interessant wäre auch ein Sub für die Reserveradmulde, aber welchen könnte man dafür nehmen (die auch gut klingen)?

Alternativ werde ich meinen Helix Sub wieder verwenden, den habe ich noch vom früheren Auto im Keller rumstehen (braucht aber mehr Platz im Kofferraum)

Ähnliche Themen
37 Antworten

Dieses Thema wurde hier schon mehrfach im Forum diskutiert.

 

Ich habe mir direkt nach dem Kauf des Civics bei ACR einen Subwoofer plus Endstufe einbauen lassen. Das Steuergerät sitzt im Beifahreraum, verlängerte A-Säule rechts. Subwooferausgang gibt es nicht.

 

ACR hat es bei mir jetzt so eingerichtet, dass ich mit der Fader-Einstellung den Subwoofer regulieren kann.

 

Bei mir im Civic Sportplus (Hatchback) passte kein vernünftiger Subwoofer unter die Ladefläche des Kofferraums, deswegen habe ich nun einen im Kofferraum. (Audison APBX 10 DS)

 

Unterhalb des Ladebodens wurde dann die BLAM RA 804 D Endstufe eingebaut. Die ist ja sehr kompakt.

IMG_2019-01-07_23-56-47.jpeg
20170522_180942.jpg
Themenstarteram 8. Januar 2019 um 21:12

ok, danke für die Erfahrungswerte. dann werde ich das auch demnächst machen lassen!

Scheinbar kann man dann vom hinteren Lautsprecher das Signal abgreifen.

Habe nur einmal gelesen, dass das Steuergerät den Bass bei irgendwo 80-100hz abriegelt - was relativ schlecht fürn Sub wäre.

Aber das kannst du nicht bestätigen?

Zitat:

@Notor1ouS schrieb am 7. Januar 2019 um 23:34:05 Uhr:

...Jetzt haben die Civics außerhalb von Europa schon serienmäßig einen Subwoofer teilweise drin, nur in Deutschland nicht....

...An der Head-Unit habe ich zumindest keine Einstellungen für Subwoofer Pegel etc. (sieht man in manchen Youtube Videos)

1. der civic (zumindest meine limo) hat nen sub, allerdings relativ klein.

2. du hast bei den einstellungen sehr wohl einen regler für den subwoofer

3. ja, der bass könnte kräftiger sein,

am besten klingt der bass aber mit der einstellung "virtual surround"

Themenstarteram 9. Januar 2019 um 20:40

zu 1):

die hatchbacks die ich angeguckt hatte, hatten alle keinen Sub (leider). zB. der Sport Plus.

zu 2):

In einigen Videos habe ich auch gesehen, wo die Einstellung fürn Subwoofer ist.

Aber da ist bei mir einfach kein Regler (unterhalb von Fader irgendwo)

zu 3):

via Bluetooth vom Handy nutze ich viper4android als EQ (Smartphone muss "gerootet" sein), damit kann man sehr umfassend die Frequenzen einstellen.

Die Boxen zeigen dann erst, was sie können. Schlecht sind die keinesfalls und haben gut Druck nach unten hin.

Aber: Die Headunit hat meines Erachtens einfach zuwenig Equalizer Einstellungen/Bänder, womit man (viel) mehr rausholen könnte.

Eine Equalizer App in der Headunit zu installieren, wäre da schon hilfreich.

Aber bisher konnte ich nichts finden, was da funktionieren würde.

 

zusätzlich getestet heute:

Die Boxen kommen auf bis zu 60hz hörbar runter. Der Peak ist bei ca. ~80-100hz.

Sogar bei 50hz konnte man noch was hören.

In manchen Foren habe ich gelesen, dass bei 100-120hz Schluss sei, aber das kann ich nicht bestätigen.

Zitat:

@Notor1ouS schrieb am 8. Januar 2019 um 21:12:45 Uhr:

 

Scheinbar kann man dann vom hinteren Lautsprecher das Signal abgreifen.

Habe nur einmal gelesen, dass das Steuergerät den Bass bei irgendwo 80-100hz abriegelt - was relativ schlecht fürn Sub wäre.

Aber das kannst du nicht bestätigen?

Ja, wird wohl so sein mit dem Signal.

 

Kenne mich technisch leider nicht so im Detail aus. Habs halt machen lassen und bin mit dem Bass nun sehr zufrieden.

Zitat:

@Zapfwagen schrieb am 8. Januar 2019 um 22:02:16 Uhr:

Zitat:

@Notor1ouS schrieb am 7. Januar 2019 um 23:34:05 Uhr:

...Jetzt haben die Civics außerhalb von Europa schon serienmäßig einen Subwoofer teilweise drin, nur in Deutschland nicht....

...An der Head-Unit habe ich zumindest keine Einstellungen für Subwoofer Pegel etc. (sieht man in manchen Youtube Videos)

1. der civic (zumindest meine limo) hat nen sub, allerdings relativ klein.

2. du hast bei den einstellungen sehr wohl einen regler für den subwoofer

Der Hatchback hat keinen Subwoofer und deshalb logischerweise auch keinen Regler für einen Subwoofer.

Zitat:

@stielitke schrieb am 10. Januar 2019 um 23:04:29 Uhr:

Zitat:

@Zapfwagen schrieb am 8. Januar 2019 um 22:02:16 Uhr:

 

1. der civic (zumindest meine limo) hat nen sub, allerdings relativ klein.

2. du hast bei den einstellungen sehr wohl einen regler für den subwoofer

Der Hatchback hat keinen Subwoofer und deshalb logischerweise auch keinen Regler für einen Subwoofer.

ja, ok. das ist auch logisch. ich bin davon ausgegangen, der hatch hat

auch einen Sub verbaut.

bei meiner limo sitzt er mittig zwischen den boxen in der Hutablage.

Subwoofer in die Reserveradmulde. Hat mich insgesamt 220€ gekostet. Der Subi ist nicht der stärkste, für mich aber genau richtig, dezent stärkerer Bass, bei Bedarf kann man auch noch etwas raufdrehen. Subwoofer ist von Axton, kommt ohne Verstärker aus.

Zitat:

@JoleLjc schrieb am 15. Januar 2019 um 10:18:00 Uhr:

Subwoofer in die Reserveradmulde. Hat mich insgesamt 220€ gekostet. Der Subi ist nicht der stärkste, für mich aber genau richtig, dezent stärkerer Bass, bei Bedarf kann man auch noch etwas raufdrehen. Subwoofer ist von Axton, kommt ohne Verstärker aus.

Hi, könntest du mir die Modellbezeichnung geben? Spiele auch mit dem Gedanken, und wenn der Subi in der Mulde verschwindet wäre das ja echt supi.

Hallo! Wisst ihr, wo sich in der Executive Limousine die 10 Lautsprecher befinden? Ich finde nur 8:

- Je zwei in den Vordertüren - also 4

- der kleine oberhalb vom Navi auf dem Armaturenbrett (ist da bei euch auch bei Navi-Ansagen die Klangqualität relativ schlecht und teilweise abgehackt?)

- und drei Stück auf der Hutablage hinten...

 

Fehlen somit noch zwei, bin neugierig wo die sind!

Bei meinem Hatch ist jeweils einer in den hinteren Türen, recht weit oben!

Zitat:

@darkestmind schrieb am 5. Februar 2019 um 20:55:19 Uhr:

Bei meinem Hatch ist jeweils einer in den hinteren Türen, recht weit oben!

Das dachte ich auch, aber bei der Limousine sind tatsächlich keine in den hinteren Türen.

Virtuelle Tour

hier im Video (Minute 1:35) sehe ich auch nur 9 boxen, und seitlich

sitzt der SUB in der limo auch nicht, sondern mittig in der Hutablage.

Honda hat seine presentation bestimmt nicht genau genug für deutschland

angepasst...

Zitat:

@Zapfwagen schrieb am 7. Februar 2019 um 18:17:56 Uhr:

Virtuelle Tour

hier im Video (Minute 1:35) sehe ich auch nur 9 boxen, und seitlich

sitzt der SUB in der limo auch nicht, sondern mittig in der Hutablage.

Honda hat seine presentation bestimmt nicht genau genug für deutschland

angepasst...

Da magst du recht haben. Bzw. die scheinen die Lautsprecher Anordnung vom Hatch im Video einfach wiederverwendet zu haben, der hat hinten in den Türen je 2 Lautsprecher, die Limo aber nicht. Der Hatch hatte glaube ich auch den SUB im Kofferraum... Man hat wohl einfach nicht zwei Animationen machen wollen :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 10
  7. Premium Sound System und zusätzlicher Subwoofer?