ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Preisfindung … was kann man für einen super gepflegten 98er 1.8T mit 150 tkm verlangen?

Preisfindung … was kann man für einen super gepflegten 98er 1.8T mit 150 tkm verlangen?

Audi A6 C5/4B
Themenstarteram 8. Febuar 2020 um 21:07

Ich werd wahrscheinlich meinen super gepflegten 1.8T Avant verkaufen. Kein Wartungsstau, kein Rost (bis auf kleine Stelle am Dach), 150 tkm, Schiebedach. Bluetooth und iPhone-Anschluss wurden nachgerüstet. Was kann man denn realistisch dafür verlangen?

Ähnliche Themen
25 Antworten

Bilder? Scheckheftgepflegt? Ausstattung?

Themenstarteram 8. Febuar 2020 um 21:41

Bis vor 6 Jahren jährlich beim Audi-Händler zum Service, danach jährlich bei der freien Werkstatt.

Das originale Chorus wurde durch ein Concert 2 incl. BT und iPhone-Anschluss ersetzt.

Armlehne Mitte wurde nachgerüstet.

Originale Dachträger sind dabei

Handschalter

8-fach bereift Alu

Ausstattung:

MKB: AEB

Farbe aussen: Tornadorot (Karosserie/Dach)

Farbe innen: onyx/onyx/onyx/elefant (Sitzbezug/Armaturentafel/Teppichboden/Himmel)

Innenausstattungslinie: Ambition mit Aluminiumeinlage (Design Karo) und Sitzbezuege "Sport 4B0" in Stoff Chess

Serienausstattung:

o Airbag fuer Fahrer und Beifahrer

o Aussenspiegel links, asphaerisch

o Aussenspiegel rechts, konvex

o Aussenspiegelgehaeuse in Wagenfarbe

o Bordliteratur in Deutsch

o Bordwerkzeug und Aluminium-Wagenheber

o Dreipunkt-Automatikgurt fuer mittleren Fondsitz

o Ebener Ladeboden hinten

o Einstiegleisten in den Tuerausschnitten mit Metalleinlage

o Elektronische Differential-Sperre (EDS)

o Ellipsoid-Hauptscheinwerfer, Rechtsverkehr

o Entriegelung Heckklappe/Deckel hinten von aussen

o Federung/Daempfung, Standard

o Fussmatten vorn und hinten

o Gepaeckraumauskleidung mit Staufaechern

o Handbremshebelgriff in Kunststoff

o Heckblende (ECE)

o Instrumenteneinsatz mit KM/H, Uhr, Drehzahlmesser, Tageskilometerzaehler und Zusatzinstrumente (Volt, Oeltemperatur)

o Kennzeichentraeger vorn, im Stossfaenger integriert

o Kopfstuetzen hinten (3 Stueck)

o Leichtbauraeder 6J x 15 geschmiedet, poliert, ET 45

o Lenkrad fuer Airbag-System

o Lenksaeule, axial und vertikal einstellbar

o Leuchtweitenregulierung

o Make-up-Spiegel links und rechts beleuchtet

o Nebelscheinwerfer

o Nebelschlussleuchte

o Netztrennwand, herausnehmbar

o Normalsitze vorn

o Radschrauben Standard

o Reifen 195/65 R 15 V

o Reserverad in Fahrbereifung, Leichtmetall

o Ruecksitzbank ungeteilt, Lehne geteilt umlegbar

o Schalthebelknopf/-Griff in Kunststoff

o Schalthebelstulpe in Kunstleder

o Scheiben seitlich und hinten in Waermeschutzverglasung

o Scheibenbremsen vorn und hinten

o Seitenairbag vorn

o Servolenkung

o Sicherheitsinnenspiegel abblendbar

o Tachogeber ohne Plombierung (elektronischer Tachogeber)

o Typzeichen am Heck

o Verbandsmaterial mit Warndreieck

o Wegfahrsperre elektronisch

o Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, Innenbetaetigung und separater Kofferraumentriegelung

Sonderausstattung

o Aussenspiegel, elektrisch anklappbar und elektrisch einstell-/beheizbar

o Dachreling, blank

o Fahrerinformationssystem FIS

o Komfortklimaautomatik (FCKW frei) mit sonnenstandsabhaengiger Regelung

o Lendenwirbelstuetze, elektr. einstellbar in Vordersitzlehnen

o Radio "Chorus" mit jeweils 4 Lautsprechern vorne und hinten (aktiv) und Bassreflexbox

o Schiebe-/Ausstell-Glasdach, elektrisch mit Sonnenschutz/Jalousie

o Sicherungsnetz fuer Ladegut

o Sonnenschutzrollo fuer Heckscheibe

o Vordersitze mit elektrischer Einstellung

o Winterreifen 195/65 R 15 H mit Stahlrad 6J x 15 ET 45 mit Radvollblende

Bilder kann ich bei Gelegenheit mal machen.

Themenstarteram 10. Febuar 2020 um 14:35

Hat keiner eine Idee, was man realistisch verlangen könnte?

am 10. Febuar 2020 um 14:43

Reduzier halt mal Deine Ausstattung um die Serie, dann ist das hier übersichtlicher. Dann helfen sicher noch paar Bilder und der Grund weshalb Du ihn abgibst

Denke wenn er richtig gut dasteht, Ausstattung ist halt für heutige Verhältnisse nix besonderes mehr, evtl. 3000€ für jemanden der weiß was er da kauft und den von dir gepflegten Zustand zu schätzen weiß.

Themenstarteram 10. Febuar 2020 um 14:58

Zitat:

@Passat-Schrau-Baer schrieb am 10. Februar 2020 um 14:43:00 Uhr:

Reduzier halt mal Deine Ausstattung um die Serie, …

Dann bleibt doch nix übrig :D

Zitat:

@Passat-Schrau-Baer schrieb am 10. Februar 2020 um 14:43:00 Uhr:

Dann helfen sicher noch paar Bilder und der Grund weshalb Du ihn abgibst

Bilder kann ich machen, aber ich denke, dass ihr alle wisst, wie so ein rostfreier tornadoroter A6 Avant VFL ausschaut.

Der Grund, warum ich ihn verkaufen möchte, ist doch eigentlich nicht preisrelevant. Ich hab einfach Lust, ein neueres bzw. neues Auto zu fahren, deswegen wird der treue alte Dicke verkauft.

Das originale Chorus wurde durch ein Concert 2 incl. BT und iPhone-Anschluss ersetzt.

Originale Dachträger sind dabei

Handschalter

8-fach bereift Alu

Ausstattung:

MKB: AEB

Farbe: Tornadorot

Farbe innen: onyx/onyx/onyx/elefant (Sitzbezug/Armaturentafel/Teppichboden/Himmel)

Innenausstattungslinie: Ambition mit Aluminiumeinlage (Design Karo) und Sitzbezuege "Sport 4B0" in Stoff Chess

o Dreipunkt-Automatikgurt fuer mittleren Fondsitz

o Ebener Ladeboden hinten

o Make-up-Spiegel links und rechts beleuchtet

o Nebelscheinwerfer

o Netztrennwand, herausnehmbar

o Scheiben seitlich und hinten in Waermeschutzverglasung

o Aussenspiegel, elektrisch anklappbar und elektrisch einstell-/beheizbar

o Fahrerinformationssystem FIS

o Komfortklimaautomatik (FCKW frei) mit sonnenstandsabhaengiger Regelung

o Lendenwirbelstuetze, elektr. einstellbar in Vordersitzlehnen

o Schiebe-/Ausstell-Glasdach, elektrisch mit Sonnenschutz/Jalousie

o Sicherungsnetz fuer Ladegut

o Sonnenschutzrollo fuer Heckscheibe

o Vordersitze mit elektrischer Einstellung

Einfach mal in den einschlägigen Portalen vergleichen und gleich ein paar Scheine wegen der Farbe abziehen (in rot will keiner so ein Fahrzeug), dann kommst Du einem realistischen Preis recht nah.

Themenstarteram 10. Febuar 2020 um 15:07

Der Vergleich in den einschlägigen Portalen bringt 900 – 6.000 € zutage, deswegen frag ich ja hier.

Nimm die goldene Mitte. Da bin ich mit meinem Tipp dann auch goldrichtig ;). 6000€ für ein VFL wird dir wahrscheinlich niemand zahlen. Oder bei was neuem schauen ob es finanziell Sinn macht den in Zahlung zu geben.

am 10. Febuar 2020 um 15:27

Wenn Du Zeit hast setz ihn hoch an. Wenn sich zwar welche merken aber nicht schreiben ist er zu teuer.

Mach gute Bilder und ganz viele. Bei schönem Wetter auf ne Wiese (ok die sind jetzt alle braun) oder im Schnee, falls Du welchen in der Nähe hast :D

Bilder find ich sind sau wichtig.

Und schreib nicht nur die Fakten, sondern auch wieso das Auto so geil ist ;)

 

Ach und mach auch da sauber, wo man normal vlt. nicht so penibel ist: die Türkanten. Da schaut man gleich drauf. Falls die Fußmatten nicht mehr top sind, würde ich da in neue investieren (aber Du schreibst ja er ist sehr gepflegt, dann wird das wohl kein Thema sein?)

Zitat:

@birscherl schrieb am 10. Februar 2020 um 15:07:21 Uhr:

Der Vergleich in den einschlägigen Portalen bringt 900 – 6.000 € zutage, deswegen frag ich ja hier.

Wer so ein altes Fahrzeug für 6000€ ansetzt, will es nicht verkaufen, oder ist ein Träumer.

Ich denke mal (als Mitleser erahnt man wie gepflegt Deiner ist) so zwischen 3000€ und 4500€ könntest Du mit etwas Glück und Geduld erzielen.

Wie gesagt, die Farbe ist ein Knackpunkt. So was exotisches ist (leider) nicht mehr gefragt.

am 10. Febuar 2020 um 15:40

Rot ist wieder im kommen. Hier fahren überall neue rote A-Klassen rum

Zitat:

@Passat-Schrau-Baer schrieb am 10. Februar 2020 um 15:40:28 Uhr:

Rot ist wieder im kommen. Hier fahren überall neue rote A-Klassen rum

Eine A-Klasse ist kein Auto! :D

Bei Kleinwagen und Kompaktmodellen mag rot wieder beliebt zu sein, aber große Autos in rot stehen sich die Reifen platt.

Themenstarteram 10. Febuar 2020 um 15:52

Mit einem blauen Eimer auf dem Dach sieht er aus wie die Feuerwehr … :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Preisfindung … was kann man für einen super gepflegten 98er 1.8T mit 150 tkm verlangen?