ForumQ5 8R
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Q5
  6. Q5 8R
  7. PIMP MY KUH – welche Upgrades sind beim Q5 möglich?

PIMP MY KUH – welche Upgrades sind beim Q5 möglich?

Audi Q5 8R
Themenstarteram 21. Januar 2012 um 13:50

Hallo Zusammen, nach meiner letzten LED-Umbau-Aktion und diversen anderen Upgrades, will

ich hier mal zu einem Sammel-Thread aufrufen.

 

1) Was habt Ihr bisher an Eurer Kuh so alles nachgerüstet (umgebaut)?

2) Was geht alles? Und welche Teile wurden benötigt? Gerne mit Link zum Produkt und/oder Anleitung bzw. Bildern!

 

Es geht hier nicht um Schönheit. Ich möchte nur einfach mal sammeln, was man alles so am Q5 umrüsten, nachrüsten, umbauen, selbstbauen, lackieren, basteln, friemeln, whatsoever- machen kann.

Hier mein Teil, den ich bis heute beitragen kann:

 

1) LED- Umbau Aktion, aller Innraumlampen und der KFZ-Leuchte hinten

 

2) Neuer Schaltknauf aus dem A7! (SIEHE Foto unten) aus der Bucht („Audi Tuning Schaltknauf Echt Leder Knauf RS5 S5 A4 S4 Q5 Schalthebel Sportback“) für 99,90 Montage: Leder-Teil unten habe ich einfach mit der Hand und Schmackes rausgezogen. Die Metallschelle am Knauf, dann mit einer Zange entfernt. Der Neue hat eine Kunststoffschelle. Draufstecken, bis es einrastet, Schelle seitlich eindrehen und das neue Leder-Teil unten draufstecken, fertig. Dauer: 5 min.

 

3) Neue Chrom/Alu-Schalter für die elektronische Sitzverstellung. Bestellt bei teile-profis.de für zusammen € 38,10 Teilenummern: 8K0959815A4PK, 8K0959816A4PK, 8K0959817B4PK, 8K0959818B4PK Montage: Die alten mit einem flachen Schraubendreher mittig angesetzt und ausgehebelt (musste etwas mit Schmackes ran, zum Glück ist nichts abgebrochen), die Neuen einfach draufstecken (auf identische Rückseiten achten). Dauer: 5 min.

 

4) Neue Chrom/Alu Schalter für die Fensterheber (79,90 aus der Bucht:„Tuning A5 A4 Q5 Chrom Schalter SET Alu Fensterheber Audi S5 RS5 S4 8K B8 Switch“) , bzw. Spiegeleinstellung (24,79 aus der Bucht:„Audi Q5 Schalter Chrom Alu Spiegelschalter Chromschalter original Knopf Spiegel“) und für die automatische Heckklappe (Teile-profis.de 13,50: Nr.8K0959831BV). Die muss ich noch verbauen, da dafür die Seitentürverkleidung runter muss, warte ich auf besseres Wetter, bzw. Temperaturen, will mir nix abfrieren. Also noch keine Garantie, dass die auch passen, schauen aber wie die alten aus und sollten keine Probleme machen. (Dauer: Minimum 1h.)

 

Es würde mich freuen, wenn wir hier alles zusammentragen, was machbar ist und es Neulinge+Neu-Nachrüster somit leicht haben, die für Sie interessanten Teile herauszupicken, bzw. wir uns gegenseitig neue Tipps geben könnten. Gerne auch Bauteile aus dem Facelift, wenn sie denn bald bekannt bzw. bestellbar sind.

 

Gruß

Euer Earl

 

Ps.: Was mich zum Beispiel brennend interessieren würde, ob man das neue Lenkrad aus dem RS5 Facelift da reinbekommt  

(letztes Foto), oder ein anderes sportliches Lenkrad außer das aus der Q5-S-Line, was ich eh schon drin hab.

2-neuer-schaltknauf-aus-dem-a7
3-neue-chrom-alu-schalter-fuer-die-elektronische-sitzverstellung
4-neue-chromalu-schalter-fuer-die-fensterheber
+2
Beste Antwort im Thema

Habe vor fast 4 Jahren fast den gleichen Thread eröffnet und musste mir dann anhören ich könne mir ja eh keinen Q5 leisten und meinen damaligen Sportback (Bild auch anbei) hätte ich völlig verschandelt.

Ich denke in diesem Thread muss ich mich nicht dumm anmachen lassen - ich würde mein Auto vergewaltigen usw.

Ich sehe das nämlich ein wenig anders!! Es wurde übrigens so gut wie alles aus dem alten Thread umgesetzt!

Meinen Q5 habe ich ziemlich Individualisiert.

Das gesamte Paket wollte ich gerne in einem eigenen Thread vorstellen.

Hier aber mal 2 Bilder und ein paar erklärende Worte:

Es ist ein Q5 3.0L TDI mit einer Individuallackierung in Suzukagrau.

Aussen habe ich einen RS Wabengrill anfertigen lassen und diesen sowie die NSW Abdeckungen, die Spiegel, den Steg unter dem Grill & alles was aussen Chrom war in Phantomschwarz lackiert. Die Felgen sind Schwarz gepulvert und die Bremssättel weiss lackiert - wird wahrscheinlich auch noch in weiss gepulvert geändert...

Im Innenraum wurde verbaut RS4 Schalensitze, RS5 Lenkrad mit Chromschaltwippen, RS5 MMI Bedieneinheit mit farblich zum Bildschirm abgeänderten LED`s, RS5 Pedale und Fussablage, die schon genannten Chromfensterheber vom A5 Facelift, LED Innenraumpaket, LED Fussraumbeleuchtung die von weiss auf rot und zurück wechselt (siehe A5 Bereich), Dekoreinlagen in Wagenfarbe, S-Line Schaltknauf vom A3, alle möglichen Codierungen, Kofferraumklappe auch über Schlüssel und Taste in der Tür zu schliessen, usw., usw.

Ihr seht es ist eine ganze Menge möglich, wenn es einem das Geld und den Zeitaufwand wert ist...

Wie gesagt werde ich den Wagen bei Gelegenheit noch mal richtig vorstellen.

Ich denke das Projekt berechtigt dazu:D

 

36 weitere Antworten
Ähnliche Themen
36 Antworten

Schienensystem für den Kofferraum.

Hier geht's zu den Teilen

http://www.motor-talk.de/.../...nsystem-nachruestbar-t2566555.html?...

Du hast ja mehr Profil auf deinen Fußmatten, wie viele auf ihren Winterreifen... :D

am 21. Januar 2012 um 18:17

http://www.ebay.de/.../380393581734?...

http://www.ebay.de/.../260914669763?...

http://www.ebay.de/.../380393580806?...

http://www.ebay.de/.../260914664864?...

Themenstarteram 21. Januar 2012 um 20:31

Sehr schön, das entwickelt sich ja prächtig.:cool:

 

@muk1: Wenn ich mit meinen Schneeh-Schuhen ins Auto steige, kann ich zumindest nicht ausrutschen. Im Ernst: Es gibt schönere Matten, aber nicht für so Dreckspätze, wie wir es sind...

 

@IchSagenNein: Hast Du die Aluringe verbaut? Sehen mir nach einer Drehbankfertigung und nicht nach Audi-Originalteilen aus oder? Ist keine Voraussetzung, nur eine Frage von mir, zwecks optischer Wertigkeit?

 

Gruß Earl

 

 

 

http://www.ebay.de/.../320772930856?...

 

http://www.ebay.de/.../190577126762?... 

Original sind die Teile nicht, aber vieles davon gibt's original entweder vom A4 oder A5 Facelift.

Den Facelift-Lautstärkeregler kann man sich einzeln holen und kostet, wenn ich mich richtig erinnere, um die 15 EUR (Teilenummer weiß ich leider nicht). Auch das Klimabedienteil, MMI-Bedienteil und das obere Radiobedienteil gibt es in schöner Ausführung - ob es beim Q5 passt, weiß ich nicht (würde mich aber interessieren ;)).

Gruß

Denis

Audi RS5 Facelift
Themenstarteram 21. Januar 2012 um 21:26

Zitat:

Original geschrieben von DVE

http://www.ebay.de/.../320772930856?...

 

http://www.ebay.de/.../190577126762?... 

Danke und - richtig, die Alu-Pedalen, hab ich ja auch seit Februar11 drin...

Kleine Bitte noch: Wenn möglich zusätzlich zum Link auch mit einer kurzen Textbeschreibung und/oder Foto/Teilenummer.

So ein Ebay-Link ist irgendwann immer tot und dann ist der Beitrag futsch.

 

Gibt's ein selbstgemachtes Foto von den Alu-W12-Spiegeln?

 

@denis_g_v

Das Klimabedienteil fänd ich auch nett. Noch netter ist die komplette Mittelkonsole, nur bestimmt nicht kompatibel.

 

Alupedalkappen

Ich gehe mal davon aus, dass Du "nicht werksseitig verbaubares" Zubehör auch als "pimpen" verstehst:

 

AUDI Trittbretter:

http://www.motor-talk.de/forum/trittbretter-von-audi-zubehoer-t2686677.html?#post24317798

 

elektr. Kofferraum schließen per FFB:

www.kufatec.de/.../p1424_c326_Comfort-Heckklappenmodul-Audi-Q5-8R.html

 

LED Kennzeichenleuchten:

www.kufatec.de/.../...t-Set-LED-Kennzeichenbeleuchtung-Audi-Q5-8R.html

 

AUDI Chrom-Auspuff-Blenden für 6Zyl. S-line

 

Xenon-Look Nebler Birnen

 

AUDI Ventilkappen

 

MfG

Q555

 

 

 

 

 

am 22. Januar 2012 um 0:21

Also, einen "Teil" des Themas verstehe ich nicht so ganz ;)

Nachrüsten lässt sich auf jeden Fall (natürlich) auf jeden Fall schon einmal alles, was es ab Werk auch gibt.

Ich pimpe überhaupt nicht, sondern kaufe das Gefährt so, wie ich es will: natürlich das bequeme DSG, Schiebedach, bestes Licht, einfache Klimaanlage (besser als in der Wohnung), komfortable Bereifung (18 Zoll) und möglichst wenig Elektronik. Jeder Rechner hat seine nicht nachvollziehbaren Eigenheiten (5 Notebooks von Win 98 bis 7).

MfG CS

Themenstarteram 22. Januar 2012 um 4:49

@Q555 Ja, schlicht alles was man eben nicht bei Abholung drin hatte, sondern nachträglich eingebaut hat. 

 

@kbankett klar könnte man einen Serienausgestatteten q5 auch irgendwie vollausstatten. Wenn das jemand gemacht hat, dann sind wir nicht nur hier bestimmt begeistert über die Geschichte dahinter und die Fotos :-)

 

Interessant sind immer die Teile, die in der eigenen Quh noch nicht verbaut sind und evtl. einen optische oder technische (Achtung Geschmacksfrage) Aufwertung bringen.

 

Vielleicht ist das Wort "Pimp" nicht gut gewählt, darüber kann man sinnieren. 

 

Gruss Earl

(mein nächtlichster Post)

am 22. Januar 2012 um 6:44

Zitat:

Original geschrieben von Earlian

 

@IchSagenNein: Hast Du die Aluringe verbaut? Sehen mir nach einer Drehbankfertigung und nicht nach Audi-Originalteilen aus oder? Ist keine Voraussetzung, nur eine Frage von mir, zwecks optischer Wertigkeit?

Nein, das sind keine Originalteile und ja, ich habe sie verbaut. Der Nachteil dabei ist, dass die Ringe geklebt werden, d.h. wenn drauf dann drauf. Montiert sehen sie aber schon gut aus. Sie sind nicht sehr dickwandig, aber dafür werden sie ja auch nur über die Originale geschoben und man muß nicht das Originalteil, das man "verchromen" will, aus- bzw. wieder einbauen.

Themenstarteram 22. Januar 2012 um 7:40

Zitat:

Original geschrieben von IchSageNein

 

Nein, das sind keine Originalteile und ja, ich habe sie verbaut. Der Nachteil dabei ist, dass die Ringe geklebt werden, d.h. wenn drauf dann drauf. Montiert sehen sie aber schon gut aus. Sie sind nicht sehr dickwandig, aber dafür werden sie ja auch nur über die Originale geschoben und man muß nicht das Originalteil, das man "verchromen" will, aus- bzw. wieder einbauen.

Klasse, bei der einfachen Montage aber ein Plus gegenüber einem Austausch.

Gruß Earl

Ps.: Ein Foto wär schick. :-)

Habe vor fast 4 Jahren fast den gleichen Thread eröffnet und musste mir dann anhören ich könne mir ja eh keinen Q5 leisten und meinen damaligen Sportback (Bild auch anbei) hätte ich völlig verschandelt.

Ich denke in diesem Thread muss ich mich nicht dumm anmachen lassen - ich würde mein Auto vergewaltigen usw.

Ich sehe das nämlich ein wenig anders!! Es wurde übrigens so gut wie alles aus dem alten Thread umgesetzt!

Meinen Q5 habe ich ziemlich Individualisiert.

Das gesamte Paket wollte ich gerne in einem eigenen Thread vorstellen.

Hier aber mal 2 Bilder und ein paar erklärende Worte:

Es ist ein Q5 3.0L TDI mit einer Individuallackierung in Suzukagrau.

Aussen habe ich einen RS Wabengrill anfertigen lassen und diesen sowie die NSW Abdeckungen, die Spiegel, den Steg unter dem Grill & alles was aussen Chrom war in Phantomschwarz lackiert. Die Felgen sind Schwarz gepulvert und die Bremssättel weiss lackiert - wird wahrscheinlich auch noch in weiss gepulvert geändert...

Im Innenraum wurde verbaut RS4 Schalensitze, RS5 Lenkrad mit Chromschaltwippen, RS5 MMI Bedieneinheit mit farblich zum Bildschirm abgeänderten LED`s, RS5 Pedale und Fussablage, die schon genannten Chromfensterheber vom A5 Facelift, LED Innenraumpaket, LED Fussraumbeleuchtung die von weiss auf rot und zurück wechselt (siehe A5 Bereich), Dekoreinlagen in Wagenfarbe, S-Line Schaltknauf vom A3, alle möglichen Codierungen, Kofferraumklappe auch über Schlüssel und Taste in der Tür zu schliessen, usw., usw.

Ihr seht es ist eine ganze Menge möglich, wenn es einem das Geld und den Zeitaufwand wert ist...

Wie gesagt werde ich den Wagen bei Gelegenheit noch mal richtig vorstellen.

Ich denke das Projekt berechtigt dazu:D

 

Frontseitlich
Innen
Seitlich
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Q5
  6. Q5 8R
  7. PIMP MY KUH – welche Upgrades sind beim Q5 möglich?