ForumPhaeton
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Phaeton V8 zu Leise

Phaeton V8 zu Leise

VW Phaeton 3D
Themenstarteram 29. März 2011 um 12:04

Hallo mir ist der V8 Sound zu wenig.

Jemand erfahrungen gemacht wenn man ein X-Rohr anstelle den kleinen Mittelschalldämpfers verbaut ?

Es soll nicht zu Laut werden, nur ein wenig mehr V8 blubbern wäre nett.

Ähnliche Themen
110 Antworten

als erfahrener GTI-Schrauber hast Du doch Ahnung von der Materie....

Akkuschrauber + 6er Metallbohrer = Super-Klang, gilt auch für V8 der gehobenen Klasse

oder man lässt sich für richtiges Geld von einer Firma eine Auspuffanlage maß-schneidern:

http://www.shop.loonytuns.de/.../..._Duplex_Endschalldaempfer.html?...

Zitat:

Original geschrieben von keksemann

oder man lässt sich für richtiges Geld von einer Firma eine Auspuffanlage maß-schneidern:

http://www.shop.loonytuns.de/.../..._Duplex_Endschalldaempfer.html?...

Gibts das auch für den Diesel? *har*har*

 

 

 

 

 

 

 

 

;)

 

guckst du hier..... ALDER :):cool:

http://www.sportauspuff-billiger.de/.../...uerte-Klappensteuerung.html

auch für "Heizölrenner"

hiermit möchte ich mich offiziell von den inhalten der beiden links distanzieren, ich bin mit den betreibern der HPs weder verwandt noch verschwägert, noch ziehe ich sonst einen finanziellen nutzen aus den hinweisen, die ich in den beiden vorigen posts gegeben habe.

auch persönlich möchte ich mich von dieser art tuning distanzieren, ich bin ein "nur-ORIGINAL-VW-Teile & Zubehör-Fetischist"

ich danke ihnen für ihre aufmerksamkeit

Die V8 Variante ist ja einfach nur ne "arsch-teure-Lachnummer". Wer baut denn sowas in einen Phaeton ein? Die Optik der Rohre ist einfach nur schlecht und der Sount passat absolut nicht zu dem Auto. Ich kann mir gut denken, was der "schrott-Spaß" kosten wird.

 

Leon

Achja, ich ziehe auch keinen finanziellen Nutzen in dem ich hier meine Meinung poste. Ich bin ebenfalls nicht verwandt oder befreundet mit den Tunern.

 

Leon

Themenstarteram 29. März 2011 um 13:47

Danke aber da bekomme ich ja das kotzen, der orginal Look sollte bleiben.

Gibts irgendwo einen Mittelschalldämpfer ersatz ?

sag mal.... willst du uns verar...en?

weiter so.....hat schon Tränen in den Augen.....vor LACHEN ! Wo ist das Treffen immer.....Schloss am Wörthersee oder so.....

schlechte nachmache, sich auch Maik zu nennen :D

möchte ein MOD uns von diesem FRED erlösen?

oder wollen wir weitermachen?

.....

hier bitte: http://www.woertherseetreffen.at/

Anmeldung hier: http://www.anmeldesystem.com/freizeit/autonews/de/

Wenn das so weiter geht, dann fragt bestimmt bald Einer, ob man beim Tuning -Set in der Aktionswoche einen Fuchsschwanz dazu bekommt. Und für die Retro-Liga Sportspiegel am Kotflügel und ordentliche Schmutzfanglappen an den Radläufen, am Besten in Weiss.

Den Fuchsschwanz aber bitte nicht irgendwie, sondern in schwarz-rot-gold. –

Die kostengünstigste Lösung bei einem als zu leise empfundenen Automobil bestünde darin, das Fenster der Fahrerseite zu öffnen und andauernd rauszubrüllen.

Da dieses Verfahren so überzeugend ist, dass es bald Nachahmer finden wird, entsteht möglicherweise ein neues Geschäftsmodell: das technikfreie, allein auf Humanbasis generierte Soundtuning.

"Was machen Sie denn so beruflich?"

"Ich bin V8-Brüller, kann aber auch Zweitakter."

Kinners, ihr geht das Problem von der falschen Seite an. Der Threadersteller benötigt vielmehr einen Besuch beim 5 Löcher Arzt (vulgo: HNO Spezialist), dort sollte er sich die Ohren durchblasen lassen und dann klappt's auch mit dem V8 Sound.

Auf Rat meines Anwalts distanziere ich mich natürlich von diesem Rat, zumal ich kein Arzt bin :p

Gruß Andreas (der langsam für ein Unterverzeichnis "Tuning am Phaeton" :rolleyes: ist)

Deine Antwort
Ähnliche Themen