ForumPhaeton
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. DVBT 2 im Phaeton ??

DVBT 2 im Phaeton ??

VW Phaeton 3D
Themenstarteram 4. Februar 2020 um 16:24

Hallo zusammen, ich würde gerne erfahren was Ihr so verbaut habt um TV sehen zu können......selbstverständlich nur der Beifahrer :);)

In der Bucht gibt es ja so einiges, habe aber keine Lust mir irgendeinen Schrott zuzulegen.

Mein Dicker ist ein GP4 aus 2015 mit USB im Handschuhfach.

Bin für jeden guten Tip sehr dankbar.

Beste Antwort im Thema

So .....

Nun werde ich auch mal meinen Senf dazu geben.

Ich habe genau diesen Receiver .

Wenn man den Einbau vernünftig machen möchte, braucht man schon fast einen Tag.

Man sollte auch ein wenig technisches Verständnis haben.

Das Signal des DVBT-2 Receivers wird wie schon in anderen Beiträgen beschrieben, über das AV-In des originalen TV-Tuners mit hilfe dieses Multimedia Interface eingespeist.

Wer auch wärend der Fahrt TV schauen möchte, braucht für das ZAB diese TV Freischaltung.

Um diese einzubauen muss das ZAB ausgebaut werden.

Wie das geht wurde schon oft thematisiert.

Ich hatte die Antennen auch im Innenraum oben an der Heckscheibe.

War aber mit der Signalqualität nicht zufrieden.

Also habe ich die Antennen hinter bzw. unter der Heckstoßstange links und rechts mit Kabelbindern befestigt.

Wenn ich in der Stadt fahre ist alles super aber um so weiter ich in die ländliche Gegend komme um so schlechter wird das Signal.

Macht aber nichts, dann schalte ich einfach auf die USB-Festplatte um, die ich an den DVBT-2 Receiver angeschlossen habe und die Passagiere schauen dann einfach was anderes.

Eigentlich wollte ich auch die originalen Antennen vom Phaeton benutzen, habe mich dann aber nicht mehr darum gekümmert.

Auf jeden Fall wird ein Entstörfilter wie dieser hier benötigt, da Ihr sonnst ein Piepen aus den Lautsprechern habt.

Die Schrauben um den neuen DVBT-2 Receiver zu befestigen sollten nicht all zu lang sein.

Aber dadurch das die Ablage von unten mit Stoff bezogen ist sieht man keine Schrauben oder Löcher.

Die Stomversorgung habe ich mir von der Komfortbatterie geholt.

Wo ich den Zündungsplus her hatte kann ich gerade nicht sagen.

Ich hoffe ich konnte dem ein oder anderen mit meinem Beitrag etwas helfen.

+1
235 weitere Antworten
Ähnliche Themen
235 Antworten

Gibt nur hier was, aber ansonsten nix neues:

https://www.motor-talk.de/.../...r-loesung-zu-dvbt-2-t5938768.html?...

LG

Udo

Themenstarteram 4. Februar 2020 um 17:44

Es gibt doch diese DVBT2 Auto Receiver, die einfach an die Mediabuchsen im Handschuhfach gesteckt werden und mit separater FB gesteuert werden. Taugt das was?

Hat im Phaeton Forum wohl noch niemand ausprobiert.

Wie gesagt, in dem verlinkten Thread ist zu diesem Thema das Neueste/Letzte mit Stand Februar 2019.

LG

Udo

100€ China Reciver...top Empfang,Antennen an der Heckscheibe,da es vorn wegen der Klimascheibe nicht geht.)))

20190110
Themenstarteram 4. Februar 2020 um 19:11

Dachantenne sollte doch auch funktionieren?

Wie soll das mit der Dachantenne gehen?? Der Reciver hat 2 Aktivantennen..

Schick mal ne Bezugsquelle bitte.

Gruß Carsten

Themenstarteram 4. Februar 2020 um 19:27

Danke für die Info. Dachte ich habe im Forum gelesen, dass jemand die Dachantenne genutzt hat, da diese DVBT1 und DVBT2 tauglich sei.

Bei Nutzung der Heckscheibe müssen die Kabel unsichtbar nach hinten verlegt werden.......wie hast Du das gelöst?

Wenn es Bilder davon gibt wäre super, kann mich dann am WE an die Arbeit machen, sofern AMAZON so schnell liefern kann.

Reciver ist von Ebay und die Kabel gehen hinter der C Verkleidung in den Kofferraum. Hab leier keine Bilder gemacht.

Zitat:

Reciver ist von Ebay und die Kabel gehen hinter der C Verkleidung in den Kofferraum. Hab leier keine Bilder gemacht.

Wie hast du den Receiver an Strom und Bildschirm angeschlossen? Geht das mit einfacher Steckverbindung oder muss man Kabel zerschneiden?

Zitat:

@carmodus schrieb am 4. Februar 2020 um 19:44:28 Uhr:

Reciver ist von Ebay und die Kabel gehen hinter der C Verkleidung in den Kofferraum. Hab leier keine Bilder gemacht.

Moin Carmodus,

ich bin kein Spezi für Elektronik, mich interessiert aber sehr, wie du das gemacht hast

C Säule in de Kofferraum und wo sitzt der Receiver usw.?

Danke

Thomas

@ Marky05

das mit der Lieferung aus China wird wohl problematisch.

Zitat:

Zitat:

@carmodus schrieb am 4. Februar 2020 um 19:44:28 Uhr:

Reciver ist von Ebay und die Kabel gehen hinter der C Verkleidung in den Kofferraum. Hab leier keine Bilder gemacht.

Moin Carmodus,

ich bin kein Spezi für Elektronik, mich interessiert aber sehr, wie du das gemacht hast

C Säule in de Kofferraum und wo sitzt der Receiver usw.?

Danke

Thomas

 

@ Marky05

das mit der Lieferung aus China wird wohl problematisch.

Der Reciver wird mit einem Adapter den man extra braucht in den org. TV Reciver vom Phaeton eingespeist. Die komplette Technik befindet sich im Kofferraum unter der Hutablage. Das Auge für die FB ist zur Zeit unter der Kopfstütze da ich keine Lust hatte es nach vorn zu legen. Wollte es ja eigentlich nur mal testen.

 

Die Lieferung ist kein Problem da es aus Deutschland geliefert wird.

Zitat:

@carmodus schrieb am 5. Februar 2020 um 12:10:54 Uhr:

Zitat:

 

Moin Carmodus,

ich bin kein Spezi für Elektronik, mich interessiert aber sehr, wie du das gemacht hast

C Säule in de Kofferraum und wo sitzt der Receiver usw.?

Danke

Thomas

@ Marky05

das mit der Lieferung aus China wird wohl problematisch.

Der Reciver wird mit einem Adapter den man extra braucht in den org. TV Reciver vom Phaeton eingespeist. Die komplette Technik befindet sich im Kofferraum unter der Hutablage. Das Auge für die FB ist zur Zeit unter der Kopfstütze da ich keine Lust hatte es nach vorn zu legen. Wollte es ja eigentlich nur mal testen.

Die Lieferung ist kein Problem da es aus Deutschland geliefert wird.

könntest du mir einen Link für die Gerätschaften schicken, damit ich auch das Richtige bestelle.

Der Einbau ist nicht sehr aufwendig, eventuell kann das der :-)?

Ich habe einen GP2 von 2009 mit RNS, falls das wichtig ist.

Vielleicht könntest du ein Bild von den Antennen machen, dann habe ich eine Vorstellung, wo man die einbaut.

Ist das dieses Gerät?

https://www.ebay.de/p/21034865675?...

Danke

Thomas

Deine Antwort
Ähnliche Themen