Forum207 & 208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. PEUGEOT 207 Sportauspuff

PEUGEOT 207 Sportauspuff

Peugeot 207 1 (W)
Themenstarteram 5. Juni 2016 um 14:00

Servus,

Ich fahre jetzt seit gut 2 Monaten einen Peugeot 207 155THP, bin bis jetzt super zufrieden, außer das er mir für die Leistung etwas leise ist, da ist der RC um einiges lauter finde ich.

Hab jetzt mal etwas gegoogelt und bin mir einfach nicht so sicher, welcher Auspuff drauf soll. Bin davor ein Peugeot 206 1.4 Sauger gefahren mit einem Novus ESD und der war einfach nur am dröhnen, hatte ja auch kein MSD. Der war mir zwischen 3 und 4000 Umdrehungen viel zu laut. Ich will den 207er nur etwas lauter und dunkler haben.

War am überlegen ob ich mir eine Friedrich Motorsport Komplettanlage ab Kat holen soll, da mein Cousin auf seinem 1.4TSI Polo eine drauf hat und die jetzt ziemlich gut klingt finde ich.

Könnte ich eigentlich auch einen ESD für den RC nehmen oder sind die komplett anders mit der Aufhängung?

Danke im vorraus hoffentlich könnt ihr mir weiter helfen ? ??

Ähnliche Themen
19 Antworten
Themenstarteram 11. Juni 2016 um 15:27

Noch so nebenbei, mein 207er macht wenn er kalt ist bzw. über die Nacht gestanden hat, geräusche beim leichten Gas geben. Also wenn ich ihn an mache und gebe 1 2 kleine Gasstöße, dann rachelt im Motor was. Habe mich mal bei Freunden etwas durchgefragt, jemand meinte dass kein öldruck für die steuerkette da wäre und ich sollte mal den kettenspanner wechseln und schauen, dass das Öl immer auf maximum ist und jemand anderes meinte es wäre der Leerlaufregler, wenn der Motor warm ist rachelt vorne nichts mehr. Was könnte es sein ??

Soundfile vom Bastuck hat dir 207lemans verlinkt, den RC-Line-ESD hab ich dir am Anfang verlinkt.

Ich finde das Design von dem RC-Line-ESD auch richtig schön, etwas eckiger aber nicht ganz so stark wie der RC-ESD.

Wenn dir das Geld egal ist würde ich aber den Bastuck nehmen, der klingt schon noch rotziger und das ist top, aus meiner Sicht. ;)

Würde ich in die Werkstatt mitfahren. Das Problem ist halt nur: Klackern im Leerlauf nach Kaltstart werden sowohl alle im Forum als auch die Werkstatt auf Steuerkette tippen. :D

Muss nicht, kann aber sein. Bei mir war's das Motorlager, Kette haben sie trotzdem gewechselt ... zum Glück auf Teilkulanz, somit kostengünstig.

Gruß

Themenstarteram 11. Juni 2016 um 17:02

Hab ja 1 Jahr Garantie auf Motor und Getriebe. Das Problem ist nur, dass der Händler über ne Stunde entfernt ist, vielleicht kann man ja klären ob ich zu der Peugeot Werkstatt bei mir um die Ecke fahre und ob er da die Kosten übernimmt.

Die Fehlerdiagnose würde ich bei Peugeot um die Ecke machen lassen, kostet ja kaum etwas.

Damit dann ab zum Händler.

Hast du eine Garantie oder Gewährleistung?

Gruß

Themenstarteram 11. Juni 2016 um 19:11

Ah okei danke dir

Also hab das Auto bei einem kleinen Autohändler gekauft und er hat mir eine Garantie auf Motor und Getriebe gegeben, aber das geht über jemand anderes und nicht über den Autohändler. Er meinte aber auch, dass er mir wenn was ist vielleicht nicht alles zahlt

Deine Antwort
Ähnliche Themen