ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Peilstab Servoöl

Peilstab Servoöl

Volvo XC90 1 (C)
Themenstarteram 5. Juli 2020 um 11:25

Laut Anleitung gibt es zwei Markierungstriche: „Add“ und „Full“. Nun habe ich drei Streiche mit der Ergänzung „Cold“ und „Hot“, was natürlich auch Sinn machen könnte, unterschiedliche Temperaturen abzubilden! Ist nun aber die mittlere Markierung Niedrigstand bei warm und ausreichend bei kalt gleichzeitig, oder lese ich das falsch?

 

Danke & viele Grüße

Ähnliche Themen
31 Antworten

Jupp.

..... naja, Lifetime Füllung bedeutet, wenn das Öl am Ende ist reißt dieses das Getriebe mit in den Abgrund....., damit generiert man Umsatz im Ersatzteil Geschäft....

Gruß der sachsenelch

Genau.

Und dazu sind wir hier nicht angemeldet.

Oh mein Gott, ich hab wir geschrieben. Besser schreibe ich, ich.

Ich wurde schon mal getadelt, dass ich mir anmaßen würde, für das ganze Forum zu sprechen.

 

Schmunzel.

Themenstarteram 5. Juli 2020 um 16:13

Rot ist jedenfalls drin und dieses Öl (Ford-Spezifikation) wird empfohlen!?!

Asset.JPG

Steht da irgend etwas von Volvo?

Irgend jemand schrieb hier mal was von Dichtringfarbe, aber ob das relevant ist!?

Ich verwende das von Volvo vorgeschlagene Originale grüne. NICHT das von Volvo verkaufte.

Der Name ist mir grad entfallen.

Aber mir egal, jeder wie er will.

Die Farbe iss doch wohl letztendlich wurscht... die geforderte Spezifikation muss das Zeug haben... geht ja nicht um Schönheit oder Geschmack des Fahrers... :D

CHF11s und das ist nunmal grün ;)

Das hat die Freigabe.

Ist Grün und läuft bei mir schon ewig. XC90 MY 2007.

Ist günstig und genug um das System zu spülen und somit das Öl zu tauschen.

Asset.PNG.jpg

Ja. Hat auch die gleiche Freigabe.

Zitat:

@Ambutilon schrieb am 5. Juli 2020 um 14:23:20 Uhr:

 

Daran denken, nur GRÜN einfüllen nicht etwa rotes ATF.

Früher war es auch nur rot...

Es spielt keine Rolle. Entweder nur rot oder nur grün. Nur halt nicht mischen.

Man kann auch, wenn man mal die GT gespült hat, mit Restbeständen vom Getriebeöl die Servo spülen und das ATF dafür nutzen. Funktioniert alles.

Mal ganz unabhängig davon: der Ölmessstab ist eine Zumutung.

Was ich das Teil schon reingesteckt-verschraubt und wieder rausgezogen habe...

Man erkennt einfach....nichts.

Graues Plastik scheint den Schweden nicht in den Sinn gekommen zu sein.

Beim Saab 9-5 hatte man damals ebenfalls einen schwarzen (Motor) Ölmessstab verbaut.

Weil kein Mensch da was erkennen konnte , wurde dieser dann später in Grau gefertigt.

S2
S1

... in schwarz hatten sie das Zeugs gerade über vom Saab... :D

Zitat:

@Peak_t schrieb am 7. Juli 2020 um 12:10:11 Uhr:

... in schwarz hatten sie das Zeugs gerade über vom Saab... :D

Wahrscheinlich.

Das war Ove's letzte Rache an Rune

https://youtu.be/LJGv-IpKtTM?t=41

Themenstarteram 8. Juli 2020 um 12:09

... darum behalte ich meinen SAAB auch, um die Nachbarschaft zu befrieden....

Deine Antwort
Ähnliche Themen