ForumPassat B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Passat R-Line Interieur

Passat R-Line Interieur

VW Passat
Themenstarteram 22. Oktober 2015 um 8:29

Hallo zusammen,

ich habe gestern meinen Passat 2.0 BiTurbo erhalten, nach 6 Monaten Lieferzeit. KLasse Auto, Motor macht Spass, AID macht einen super Eindruck. Die Technischen Features sind super integriert und bedienbar. Doch beim Öffnen der Türen war ich geschockt. Ich habe wegen der Optik das R-Line Interieur bestellt. Ich war mir bewusst das die Sitze nur Teilelektrisch sind, verstehen muss dies keiner dass die Topausstattung keine elektrischen Sitze besitzt. Diese Carbon-Leder Nachbildung in den Wangen der Sitze schaut nicht nur total billig aus sondern schlägt auch Falten ohne Ende. Hinten als auch Vorne sind alle Carbon-Leder Anteile sehr faltig. Habt ihr dies auch schon beobachtet oder bin ich ein Einzelfall. Bei einem Fahrzeug dieser Preisklasse (deutlich über 60.000 Euro) hätte ich viel mehr erwartet.

Bin vorher einen A5 Sportback 2.7l V6 gefahren, dies S-Line Ausstattung war um längen hochwertiger Verarbeitet alsauch designed.

Gruß

Eder

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Folki schrieb am 22. August 2016 um 14:21:43 Uhr:

... Hat denn jemand Bilder vom R-Line Teilledersitz?

Auf die Schnelle mal experimentiert.

Vielleicht hilft's Dir ja weiter. :p

http://www.rnn.de/vr/tmp/b8-interieur.html

71 weitere Antworten
Ähnliche Themen
71 Antworten

Zitat:

@Wagi44 schrieb am 1. November 2015 um 10:30:08 Uhr:

Wenn du R-Line mit Leder Stoff haben möchtest musst du einen CL konfigurieren. ;-)

Bin übrigens sehr zufrieden damit.

Hallo Wagi44,

genau das möchte ich. CL mit R-Line wangeninnenseiten Leder und Sitzbezüge Stoff und es geht einfach nicht im Konfigurator. Welches MJ hast du?

Gruß Basti

MJ'16, Anfang Oktober zugelassen. Wie gesagt, CL und MagneticGrau, nicht Flintgrau.

Genau, du musst ein wenig ausprobieren. Es geht nicht jede Kombination, die der Konfigurator vorschlägt.

Bei R-Line int. CL geht halt kein Flintgrau

Ah super...jetzt klappt es...ich habe immer Schwarz-Titanschwarz ausgewählt aber das geht leider auch nicht.

Vielen Dank an euch beiden :)

Zitat:

@MavicSLR schrieb am 29. Oktober 2015 um 16:04:20 Uhr:

Zitat:

Hallo,

das kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Erstens finde ich sehen meine R-Line Sitze in Flintgrau/Titanschwarz (Carbon) super aus (das ist ja dankbarerweise immernoch Geschmacksache, aber normalerweise schau ich mir sowas doch vorher mal genauer an, oder?) und zweitens sehe ich bei meinem Passat keine Falten in den Sitzwagen oder sonst irgendwo. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Falten normal sind?!

Gibts denn mal Bilder? Und was sagt VW dazu?

OT: kannst Du mir sagen, ob sich bei dem Fahrersitz bei R-Line Interieur in Leder ohne Memory die

- Sitzfläche neigen und

- die Schenkelauflage herausziehen lässt?

Danke für Rückinfo

Hi, sorry, war länger offline. Hab nachgeschaut. Es geht, aber die Schenkelaufllage bewegt sich nur sehr wenig (nutz das gar nicht, weiss also nicht was sein muss). Sitzfläche lässt sich auch in der Neigung verstellen.

Gruss

Tobi

Kann mir jemand sagen ob bei dieser dänischen R-Line Konfig die Sitze nun in Leder Nappa sind, oder in Stoff? Ist ein Highline 240PS in tungsten silber.

Rlineint

Ich denke in Leder da in den Türverkleidungen ja auch Leder ist. Würde sonst komisch aussehen.

Laut deiner beigefügten Beschreibung sind die Ledersitze verbaut. Die Sitzinnenflächen sind entsprechend aus Leder "Nappa" und die Sitzwangen aus Leder "Carbon-Style".

Danke - und was wäre dann anders, wenn ich um knappe 800EUR die "Innenausstattung: Leder Nappa Titanschwarz" dazunehmen würde? Das weiß wohl keiner so genau ;-)

Wenn du auf das R-Line Interieur verzichten möchtest, lässt sich natürlich auch die "normale" Leder-Nappa-Ausstattung bestellen. Dann hast du die "normalen" Sitze mit Nappa-Leder, R-Line Interieur hat Leder-Nappa-Carbon-Sitze. ;)

Okey, mir gehts jedoch um das R-Line Interieur. Leder-Nappa-Carbon passt aber schon so... ;)

Ich kann dir das R-Line Interieur mit dem Leder-Nappa-Carbon wärmstens empfehlen! Haben wir so auch bestellt. Wir haben es zuvor ein Wochenende auf Herz und Nieren überprüft und für unsere Wünsche als Gut empfunden. Obwohl ich denke, dass ich es alle 2-3 Monate pflegen muss, aber das gehört zu Leder leider dazu.

Danke, hab meinen neuen gestern so - mit dem R-Line Interieur und Leder-Nappa-Carbon bestellt.

Ich freue mich schon richtig auf die Sitze! Haben zusätzlich das Memory-Paket bestellt... Aber warten muss ich bis März 2016. :(

Ich auch, darf sogar noch länger warten (April od. Mai 2016)

Deine Antwort
Ähnliche Themen