ForumPassat B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Passat R-Line Interieur

Passat R-Line Interieur

VW Passat
Themenstarteram 22. Oktober 2015 um 8:29

Hallo zusammen,

ich habe gestern meinen Passat 2.0 BiTurbo erhalten, nach 6 Monaten Lieferzeit. KLasse Auto, Motor macht Spass, AID macht einen super Eindruck. Die Technischen Features sind super integriert und bedienbar. Doch beim Öffnen der Türen war ich geschockt. Ich habe wegen der Optik das R-Line Interieur bestellt. Ich war mir bewusst das die Sitze nur Teilelektrisch sind, verstehen muss dies keiner dass die Topausstattung keine elektrischen Sitze besitzt. Diese Carbon-Leder Nachbildung in den Wangen der Sitze schaut nicht nur total billig aus sondern schlägt auch Falten ohne Ende. Hinten als auch Vorne sind alle Carbon-Leder Anteile sehr faltig. Habt ihr dies auch schon beobachtet oder bin ich ein Einzelfall. Bei einem Fahrzeug dieser Preisklasse (deutlich über 60.000 Euro) hätte ich viel mehr erwartet.

Bin vorher einen A5 Sportback 2.7l V6 gefahren, dies S-Line Ausstattung war um längen hochwertiger Verarbeitet alsauch designed.

Gruß

Eder

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Folki schrieb am 22. August 2016 um 14:21:43 Uhr:

... Hat denn jemand Bilder vom R-Line Teilledersitz?

Auf die Schnelle mal experimentiert.

Vielleicht hilft's Dir ja weiter. :p

http://www.rnn.de/vr/tmp/b8-interieur.html

71 weitere Antworten
Ähnliche Themen
71 Antworten

Zitat:

@cececec schrieb am 22. Oktober 2015 um 08:29:43 Uhr:

Hallo zusammen,

ich habe gestern meinen Passat 2.0 BiTurbo erhalten, nach 6 Monaten Lieferzeit. KLasse Auto, Motor macht Spass, AID macht einen super Eindruck. Die Technischen Features sind super integriert und bedienbar. Doch beim Öffnen der Türen war ich geschockt. Ich habe wegen der Optik das R-Line Interieur bestellt. Ich war mir bewusst das die Sitze nur Teilelektrisch sind, verstehen muss dies keiner dass die Topausstattung keine elektrischen Sitze besitzt. Diese Carbon-Leder Nachbildung in den Wangen der Sitze schaut nicht nur total billig aus sondern schlägt auch Falten ohne Ende. Hinten als auch Vorne sind alle Carbon-Leder Anteile sehr faltig. Habt ihr dies auch schon beobachtet oder bin ich ein Einzelfall. Bei einem Fahrzeug dieser Preisklasse (deutlich über 60.000 Euro) hätte ich viel mehr erwartet.

Bin vorher einen A5 Sportback 2.7l V6 gefahren, dies S-Line Ausstattung war um längen hochwertiger Verarbeitet alsauch designed.

Gruß

Eder

Hallo

Hast du Bilder?

Ich habe auch R-Line und habe so etwas noch nicht festgestellt.

Muss gleich am Mittag nachschauen.

Habe auch Falten )-:

Zitat:

@cececec schrieb am 22. Oktober 2015 um 08:29:43 Uhr:

Diese Carbon-Leder Nachbildung in den Wangen der Sitze schaut nicht nur total billig aus sondern schlägt auch Falten ohne Ende. Hinten als auch Vorne sind alle Carbon-Leder Anteile sehr faltig. Habt ihr dies auch schon beobachtet oder bin ich ein Einzelfall.

Hallo,

das kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Erstens finde ich sehen meine R-Line Sitze in Flintgrau/Titanschwarz (Carbon) super aus (das ist ja dankbarerweise immernoch Geschmacksache, aber normalerweise schau ich mir sowas doch vorher mal genauer an, oder?) und zweitens sehe ich bei meinem Passat keine Falten in den Sitzwagen oder sonst irgendwo. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Falten normal sind?!

Gibts denn mal Bilder? Und was sagt VW dazu?

Img-20151023-093332
Img-20151023-093544

Zitat:

@cececec schrieb am 22. Oktober 2015 um 08:29:43 Uhr:

......war ich geschockt. Ich habe wegen der Optik das R-Line Interieur bestellt. Ich war mir bewusst das die Sitze nur Teilelektrisch sind, verstehen muss dies keiner dass die Topausstattung keine elektrischen Sitze besitzt.

Gruß

Eder

Da hätte man dann noch die 14 Wege Verstellung mit bestellen müssen.

Also mich hätten ja auch mal die Bilder dazu interessiert.

Da wird immer was in den Raum gestellt aber nen Bild kam man sich nur im Kopf machen.

Weiß jemand, wo man sich diese Ausstattung mit Ledersportsitzen in Süddeutschland bei einem Händler ansehen kann? Ich bin interessiert an der Sitzkontur der Sportsitze und ob sich der Mehrpreis gegenüber dem HL 'lohnt'.

Danke für Rückinfo.

Zitat:

@MavicSLR schrieb am 24. Oktober 2015 um 20:14:23 Uhr:

Weiß jemand, wo man sich diese Ausstattung mit Ledersportsitzen in Süddeutschland bei einem Händler ansehen kann? Ich bin interessiert an der Sitzkontur der Sportsitze und ob sich der Mehrpreis gegenüber dem HL 'lohnt'.

Danke für Rückinfo.

Das BHG Autohaus in Reutlingen Betzingen hat solch einen Passat in R Line. Sogar zwei wenn mich nicht alles täuscht.

Zitat:

Hallo,

das kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Erstens finde ich sehen meine R-Line Sitze in Flintgrau/Titanschwarz (Carbon) super aus (das ist ja dankbarerweise immernoch Geschmacksache, aber normalerweise schau ich mir sowas doch vorher mal genauer an, oder?) und zweitens sehe ich bei meinem Passat keine Falten in den Sitzwagen oder sonst irgendwo. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Falten normal sind?!

Gibts denn mal Bilder? Und was sagt VW dazu?

OT: kannst Du mir sagen, ob sich bei dem Fahrersitz bei R-Line Interieur in Leder ohne Memory die

- Sitzfläche neigen und

- die Schenkelauflage herausziehen lässt?

Danke für Rückinfo

Ja das geht

Hallo,

könnt ihr mir sagen warum man im Konfigurator für das R-Line Interieur zwingend die "Lederausstattung in Nappa mit Sportsitze vorn" dazu bestellen muss? Laut Preisliste setzt das R-Line Interieur Paket nichts dergleichen voraus. Ist das ein Bug vom Konfigurator oder hab ich was übersehen?

Danke :)

R-Line Interieur sind die Sportsitze "Leder Nappa" Serie...heißt bei R-Line Interieur kannst du keine anderen Sitzpolster auswählen. Nur die Farbe...

Gruß

Markus

Wenn du R-Line mit Leder Stoff haben möchtest musst du einen CL konfigurieren. ;-)

Bin übrigens sehr zufrieden damit.

Hallo Markus,

danke für die schnelle Antwort. Wenn ich auf den Info Button klicke steht da "Sitzbezüge in Stoff, Dessin "Race", -wangeninnenseiten in Leder "Vienna",mit "R-Line" Logo, Ziernähte in Kristallgrau". Das ist doch merkwürdig warum man dann noch das Leder Nappa zusätzlich für über 1000€ dazubestellen muss oder? Und im PDF der Preisliste (S.11) müsste doch dann ein Vermerk sein, dass das R-Line Interieur nur in Verbindung mit dem Leder Nappa zu bestellen ist?

Gruß

Basti

Zitat:

@BastiH. schrieb am 1. November 2015 um 10:42:39 Uhr:

Hallo Markus,

danke für die schnelle Antwort. Wenn ich auf den Info Button klicke steht da "Sitzbezüge in Stoff, Dessin "Race", -wangeninnenseiten in Leder "Vienna",mit "R-Line" Logo, Ziernähte in Kristallgrau". Das ist doch merkwürdig warum man dann noch das Leder Nappa zusätzlich für über 1000€ dazubestellen muss oder? Und im PDF der Preisliste (S.11) müsste doch dann ein Vermerk sein, dass das R-Line Interieur nur in Verbindung mit dem Leder Nappa zu bestellen ist?

Gruß

Basti

Hallo Basti,

bitte meinen Post beachten.:cool:

PS: Ich hab da mal was vorbereitet wie es gehen könnte. Ist aber ohne Sonderaussattung konfiguriert.

CODE:V8LKRTGQ

Deine Antwort
Ähnliche Themen