ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Passat CC Wasser im Fußraum (Fahrerseite)

Passat CC Wasser im Fußraum (Fahrerseite)

VW Passat 3CC
Themenstarteram 14. Februar 2019 um 15:22

Moin Moin,

ich habe einen Passat CC VVL. (bhj 01.2012 Us Model) und ich habe folgendes Problem:

WAR-Zustand:

-massiv Wasser im Fußraum (Fahrerseite) noch nicht soviel das sich eine Pfütze bildet aber fehlt nicht viel.

Was ich schon gemacht habe / herausgefunden habe:

- Mit dem Scheibenwischer abzieher die Arme entfernt um das Plastik zu Ablaufrinne zu öffnen, dort das Laub herausgenommen und mit dem Staubsauger soweit es ging frei Gesaugt, wie ich halt dran kam.

-Fahrerseite Teppich hochgenommen (soweit es ging beim Gaspedal musste ich aufhören weil ich das nicht mit Gewallt ausrupfen wollte), dabei festgestellt, dass da ordentlich Wasser hin und her läuft (noch kein Rost).

- Alles trocken gelegt und Teppich mit Heizstrahler getrocknet.

-Festgestellt, dass das Wasser von "vorne oben links" kommt da ist wenn man den Teppich weg nimmt, noch eine Metallplatte und da hinter kam es her (hab die nicht abgenommen hatte nen gebrochenen

Mittelhandknochen)

-Soweit alles trocken gelegt und mit einem Handtuch auch soweit hinter der Platte alles weggemacht (glaube ich kam kein neues Wasser nach)

IST-Zustand:

-Teppich wieder klitschnass besonders gemerkt habe ich das, als es mal gewaschen werden musste und es hat viel geregnet in den Letzten Tagen (ergo muss von Draußen kommen).

SOLL-Zustand:

-Soll halt wieder trocken sein und nicht wieder Nass werden

 

Vielleicht hat da jmd eine Lösung oder ein ähnliches Problem gehabt, bevor ich 100te € bei nem Heinie lasse der auch 8 Jahre danach sucht.

 

Mit Freundlichen Grüßen

Peiter234

 

Ähnliche Themen
38 Antworten

Zitat:

@Exili123 schrieb am 5. August 2021 um 21:44:15 Uhr:

Du hast 2 Verbindungen, einmal oben am Schiebedach und dann nochmal Nähe A-Säule/ Armaturenbrett.

 

Ansonsten eventuell ein Stopfen der sich gelöst hat?

 

Ich hab mal ein paar Fotos angehängt, hab den Teppich heute wieder eingebaut.

Danke dir, mein bester. Werde ich die Tage kontrollieren.

Mir ist heute beim Losfahren in meinem anderen Passat auf der Fahrerseite erstmal dir Suppe aus der Sonnenblende gelaufen.

 

Wieder das gleich, Ablauf in den Wasserkasten war verstopft. Beim ersten Mal ist das Wasser bereits an der ersten Verbindung ausgelaufen, nun oben am Anschluss Schiebedach.

 

Teppich ist ebenfalls nass:mad:

Nach einer kurzen Pause mit der Lösung wieder zurück.

An der A-Säule tropft es vom Ablauf runter. Habe mal den Dachhimmel etwas runter gedrückt und mir kam eine Menge Wasser entgegen. Das Problem ist zwar jetzt gefunden, aber wie gehe ich am besten vor? Kompletter Dachhimmel dafür runter, um den Ablauf zu tauschen oder gibt's es da eine andere Möglichkeit?

Wo ist die Verstopfung? Hab doch nun alles geschrieben, dass klar sein sollte, dass das Problem am Amaturenbrett/ A-Säule ist..

Keine Verstopfung! Es geht hier um ein Loch, das Wasser fließt komplett durch bis hin zum Wasserkasten. Aber im Schlauch des Ablaufes gibt es anscheinend ein Loch oder es ist nicht richtig befestigt.

2 Stunden diesen verdammten Fehler gesucht.

Siehe Bild. Da raus läuft die ganze Suppe raus. Dachhimmel komplett runter das Teil demontieren und neues bestellen.

Hat das Ding einen Namen?

IMG-20210915-WA0021.jpeg

du meinst den ünergag ivon Kassete zum Schlauch?

Nein, ich meine die komplette Kassette..

Update: @Exili123 hatte recht! Ich habe dann doch noch zusätzlich an der A-Säule geschaut, zack der Schlauch war nicht drin, daher lief das auch im runter auf die Fahrerseite. Problem erstmal gelöst! Das mit oben kann ich mir erstmal nicht erklären. Eventuell hat ja jemand eine Erklärung dafür.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Passat CC Wasser im Fußraum (Fahrerseite)