ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Original Zulieferer für Sportback Facelift Rückleuchten?

Original Zulieferer für Sportback Facelift Rückleuchten?

Audi A3 8PA Sportback
Themenstarteram 5. Juli 2017 um 9:01

Hallo,

ich muss leider eine Rückleuchte beim meinem Sportback (Facelift) ersetzen. (BJ 2009)

Ich dächte mich erinnern zu können, dass MAGNETI-MARELLI der original Zulieferer dieser Teile für Audi ist.

Dann müsste die doch genauso passen und aussehen, als würde ich sie direkt bei Audi fürs doppelte holen.

http://www.ebay.de/.../381283127994?...

Korrekt? Denkfehler?

Vielen Dank

Ähnliche Themen
24 Antworten

Hallo zusammen,

ich habe neue Facelift-Rückleuchten (dunkel-roten für den A3 8P -3Türer-) erhalten, jedoch ohne Leuchtmittel...

Alle Leuchtmittel der alten Rückleuchten passen soweit auch, bis auf die Bremsleuchten!

Kann mir jemand die genaue Bezeichnung der noch fehlenden nennen (siehe Foto) ? - Vielen Dank!

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Welche Leuchtmittel FL-Rückleuchten?' überführt.]

Img-2204

die fehlende oben ist doch eine Glassockelbirne... sicher das die für das Bremslicht ist ??? Die gibt es doch nicht in 21W

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Welche Leuchtmittel FL-Rückleuchten?' überführt.]

Das kann ich dir auch nicht genau beantworten, deshalb frage ich ja ;)

Es sind diese Rückleuchten: http://data.motor-talk.de/.../dsc00057-30456.JPG

Sieht zumindest so aus, dass es dort auch die Bremslichter sind, wie bei den vorherigen auch!

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Welche Leuchtmittel FL-Rückleuchten?' überführt.]

Hatte beim Umbau auf die gleichen Rückleuchten (Hersteller Magneti Marelli) auch das Problem, dass einige Leuchtmittel nicht mehr passten. Einfach die alten Lampenträger zu verwenden war ebenfalls nicht möglich, da die Aussparungen für die Schlusslichter in den FL-Leuchten zu klein für die Kugelbirnen im alten Lampenträger waren. Allerdings ist bei meinen Leuchten jeweils die benötigte Fassung/Birne in den Kunststoff des Lampenträgers "geprägt"... Für Nachkäufe hab ich mir die Bezeichnungen damals so notiert:

-2x Blinker PY21W - Chrom - (Pins versetzt)

-2x Bremslicht W16W - Glassockel

-2x Schlusslicht R10W - KEINE Kugelform - (Pins parallel)

-1x Rückfahrscheinwerfer P21W - Kugelform - (Pins parallel)

-1x Nebelschlussleuchte H21W

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Welche Leuchtmittel FL-Rückleuchten?' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von schnapshackfleisch

Hatte beim Umbau auf die gleichen Rückleuchten (Hersteller Magneti Marelli) auch das Problem, dass einige Leuchtmittel nicht mehr passten. Einfach die alten Lampenträger zu verwenden war ebenfalls nicht möglich, da die Aussparungen für die Schlusslichter in den FL-Leuchten zu klein für die Kugelbirnen im alten Lampenträger waren. Allerdings ist bei meinen Leuchten jeweils die benötigte Fassung/Birne in den Kunststoff des Lampenträgers "geprägt"... Für Nachkäufe hab ich mir die Bezeichnungen damals so notiert:

-2x Blinker PY21W - Chrom - (Pins versetzt)

-2x Bremslicht W16W - Glassockel

-2x Schlusslicht R10W - KEINE Kugelform - (Pins parallel)

-1x Rückfahrscheinwerfer P21W - Kugelform - (Pins parallel)

-1x Nebelschlussleuchte H21W

klingt alles sehr plausibel... die W16W ist dann die, die dir fehlt !

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Welche Leuchtmittel FL-Rückleuchten?' überführt.]

Super, danke für die Antworten!

@schnapshackfleisch: Die alten Leuchtmittel aus den Vorgänger-Rückleuchten passen aber (außer der noch fehlenden W16W-Birnen für die Bremslichter) noch? Oder kann ich diese aufgrund der Watt-Zahl auch nicht mehr einsetzen? Mechanisch passen diese zumindest...

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Welche Leuchtmittel FL-Rückleuchten?' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von heheyo

@schnapshackfleisch: Die alten Leuchtmittel aus den Vorgänger-Rückleuchten passen aber (außer der noch fehlenden W16W-Birnen für die Bremslichter) noch? Oder kann ich diese aufgrund der Watt-Zahl auch nicht mehr einsetzen? Mechanisch passen diese zumindest...

Kann ich leider nicht sagen, ich bin Industriemechaniker und stehe schon immer irgendwie auf Kriegsfuss mit jeglicher Elektrik :D wenn ich mich recht erinnere musste ich die H21W für die NSL auch neu kaufen, da war in meiner alten Leuchte irgendwas anderes drin. Würde einfach mal anstöpseln und schauen ob alles leuchtet...

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Welche Leuchtmittel FL-Rückleuchten?' überführt.]

ok, dann werde ich mir morgen erstmal nur die beiden "W16W" kaufen und die restlichen alten probieren...

Solange da nichts beim "Anstöpseln" mit den alten Leuchtmitteln "kaputtgehen" kann?! ;)

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Welche Leuchtmittel FL-Rückleuchten?' überführt.]

es ist normalerweise so das stärkere lampen nicht in die schwächeren löcher im reflektor passen. so bekommst du eine 21W kugellampe nicht in ein 10W lampenloch. der sockel ist zwar gleich aber du bekommst dann den lampenträger nicht in die leuchte... andersrum passt es natürlich wäre dann aber zu dunkel (eventuell gibts dann sogar ne fehlermeldung im fis)

mfg

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Welche Leuchtmittel FL-Rückleuchten?' überführt.]

wollte mich nochmal für die Tipps bedanken!

Ich konnte die fehlenden W16W-Leuchtmittel für die Bremsleuchten bei meinem VW/Audi-Händler erhalten!

Der restliche Umbau hat ohne Probleme funktioniert! (siehe Bild)

Gruß

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Welche Leuchtmittel FL-Rückleuchten?' überführt.]

Img-2219-flrl

Welche Glühbirnen können übernommen werden und welche muss ich neu besorgen?

Möchte heute Abend auch neue Rückleuchten bestellen. :D

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Welche Leuchtmittel FL-Rückleuchten?' überführt.]

Wie bereits geschrieben, es können alle "alten" Leuchtmittel übernommen werden, außer die "neuen" Bremslichter (W16W) mit dem Glassockel.

Diese habe ich aber auch NUR über meinen VW/Audi-Händler kaufen können, also bei ATU oder Baumärkten findet man diese wohlmöglich gar nicht, weil es irgendein VW/Audi-Sonderfabrikat ist..

 

Möchtest du die anderen Leuchmittel auch neu kaufen hälst du dich am besten an diese Liste (von schnaphackfleisch):

-2x Blinker PY21W (Pins versetzt)

-2x Bremslicht W16W - Glassockel

-2x Schlusslicht R10W - KEINE Kugelform - (Pins parallel)

-1x Rückfahrscheinwerfer P21W - Kugelform - (Pins parallel)

-1x Nebelschlussleuchte H21W

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Welche Leuchtmittel FL-Rückleuchten?' überführt.]

.löschen

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Welche Leuchtmittel FL-Rückleuchten?' überführt.]

Super, danke. :)

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Welche Leuchtmittel FL-Rückleuchten?' überführt.]

kein Ding!

Anbei noch ein Bild von den W16W-Birnen (Teilenummer), falls du diese brauchst!

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Welche Leuchtmittel FL-Rückleuchten?' überführt.]

Download
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Original Zulieferer für Sportback Facelift Rückleuchten?