• Online: 1.051

Audi A3 8PA 1.9 TDI Sportback Test

29.07.2011 10:46    |   Bericht erstellt von MorpheusA3

Testfahrzeug Audi A3 8PA Sportback 1.9 TDI
Leistung 105 PS / 77 Kw
Hubraum 1896
HSN 0588
TSN AHV
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 86000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 5/2007
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von MorpheusA3 4.5 von 5
weitere Tests zu Audi A3 8PA Sportback anzeigen Gesamtwertung Audi A3 8PA Sportback (2004 - 2012) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
75% von 4 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Ich benutze den A3 für alles, Einkaufen, Urlaub usw. Und bin überrascht wie spritzig der mit seiner 1.9ner Maschiene ist.Über sein platzangebot muss man ja nicht sprechen, ich find mehr als genug für seine Klasse.

Galerie

Karosserie

4.5 von 5

Für mich ist ausreichend Platz egal ob für Wocheneinkäufe besuch beim Schwedischen Möbelhaus, oder für den Urlaub zu 2.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + viel Platz alles hat seinen Platz und wirkt ausgeräumt
  • - Man hört die außengeräusche sehr gut.

Antrieb

4.5 von 5

Bin z.Z. viel in der Schweiz unterwegs und somit auch auf Bergstrassen und liebe es....

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Geringer Verbrauch

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Sehr kompfortables mit einem hauch sportlichkeit da Ambition.

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Alles Top verarbeitet
  • - Man hört die Reifengeräusche gut

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Wunderschönes Design mit dem große Grll und dem leicht bösen Blick...

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 200-300 Euro
Verbrauch auf 100 km 5,5-6,0 Liter
Gebrauchtwagengarantie 12 Monate
Versicherungsregion (PLZ) 41844
Haftpflicht 1.000-2.000 Euro (85%)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Durch und durch gelungenes Auto. Kann ihn guten Gewissens weiterempfehlen, viel Platz, Fahrspaß und Optisch auch sehr ansprechend. Der Motor ist unanfällig und sparsam in der heutigen Zeit muss man daran ja auch denken.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Nichts zu bemängeln.... :-)

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
75% von 4 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0