ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Opel corsa c automatik N blinkt auto startet nicht F

Opel corsa c automatik N blinkt auto startet nicht F

Opel Corsa C
Themenstarteram 31. Mai 2019 um 17:20

Guten tag

Ich habe ein opel corsa c gekauft Automatik

Bevor ich Zuhause ankam nach einen zwischen stop startete das Auto nicht im Display Anzeige F

Getriebe schalt Mechanik gewechselt laut Werkstatt angelernt ,Auto wieder fahr bereit .

Direkt danach bei ein anderen Werkstatt Zylinderkopfdichtung gemacht wo ich das Auto wieder abholen wollte startete das Auto wieder nicht N blinkt im Display wenn ich Schlüssel drehe kommt manchmal auch F blinkt auch ....

Brems licht und Bremslichtschlater gemacht

Laut adac fehler code p1728 und p1729

Ich selber denke das es wieder angelernt werden muss ,?

Das teil im bild wurde getauscht (Getriebe schalt Mechanik)?

Wer kann bitte helfen

Getriebe schalt Mechanik)?
Ähnliche Themen
28 Antworten
Themenstarteram 5. Juni 2019 um 23:39

@Twiggie Hab grade noch im Internet bisschen gesucht

Wo bekomme ich ein original op com Gerät

Ich lese oft China op com und orginal op com wie kann ich ein original kaufen was gib es zu beachten

Und suche auch bei eBay kleinanzeigen nach ein Laptop muss es starke Leistung haben oder spielt das keine Rolle

originales opcom gibt's bei der offiziellen op-com_website. Die günstigsten Optionen sind dort auf bestimmte Fahrzeuge reduzierte, laufend aktualisierte Versionen, die ca 300E kosten.

Die china-Clone gibt's im Netz, ohne Reduzierung, jedoch alte, aber ausreichende Versionen zB V1.95. Da musst du dich selbst bissl einlesen.

Laptop ist egal, klein, billig, XP, funktionierende Batterie wäre vorteilhaft :-)

Themenstarteram 6. Juni 2019 um 10:59

OPCOM v1.95 OP-com OBD2 Diagnosegerät für Saab Opel Schnittstelle mit pic18 F458 Chip https://www.amazon.de/dp/B07G67244K/ref=cm_sw_r_cp_apa_i_Mwn-CbQV4SMM3

 

Wäre das gut ?

Und kann man die Sprache ändern deine Erfahrung nach ?

Themenstarteram 7. Juni 2019 um 16:20

Hab grade getestet wenn ich die bremslicht sicherung entferne und starteten will blinkt nur das N zeichen , Das F kommt garnicht mehr

Wenn du jetzt auf die Bremse trittst, merkt es das Steuergerät gar nicht (und gibt solange eh keine Schaltung frei) Das F wartet also noch auf seinen Auftritt :-)

Themenstarteram 8. Juni 2019 um 12:27

Wie meinst du seinen Auftritt.

Also was ich damit meinte ,es kann sein wenn ich es wieder anlerne wird das problem wieder kommen da vielleicht ein kabel problem vorliegt ...

Ich hab noch getestet bremse tretten und warnblinker eingeschaltet und die obere brems licht blinkte so bisschen mit aber nur wenn der Warnblincker an ist

Weil ich oft höre und lese das das problem auftaucht wen ein bremsleuchte nicht funktioniert .....

Zitat:

Wie meinst du seinen Auftritt.

Also was ich damit meinte ,es kann sein wenn ich es wieder anlerne wird das problem wieder kommen da vielleicht ein kabel problem vorliegt ...

Ich meinte, dass der Schaltvorgang ohne Bremssignal noch nicht freigegeben wurde und daher die offensichtlich fehlerhafte Stell-Funktion noch nicht ausgeführt wurde.

Also zunächstmal ist die Frage, wann und warum blinkt das N eigentlich (das ist ja evtl kein Fehler)? Du hast den Hebel in N und bei Zündung an blinkt das N im Tacho? Dann geht das Steuergerät (MTA) davon aus, dass im Getriebe nicht N eingelegt ist. Das wäre normal, wenn du den Wagen in A abstellst (dann bleibt 1. Gang eingelegt) und erst später (zum Starten zB) auf N stellst.

Erst wenn die Bremse getreten (und elektrisch erkannt wird), versucht/darf das MTA das N auch im Getriebe einstellen. Also sollte man zunächst prüfen, durch schieben des Autos zB, ob N drin ist oder nicht. Wenn er sich schieben lässt, dann ist wahrscheinlich, dass die Gangposition nicht korrekt an das MTA gemeldet wird. Wenn er sich nicht schieben lässt, dann ist die Position richtig erkannt, aber die Schaltung kann nicht ausgeführt werden, in beiden Fällen kommt das F. Das könnte der Sensor sein oder Verkabelung oder Steckerproblem oder Kupplung. Oder aber bei der Geometriegrundeinstellung ist was schiefgelaufen und die abgespeicherten Werte stimmen nicht.

Mit op-com kannst du (oder ne Werkstatt) viele Werte sehen, zB Soll- und Ist-Wege des Stellmotors. Wenn da zu große Unterschiede sind, schaltet das MTA nicht, weil das Risiko für einen Getriebeschaden zu groß ist.

Das Angebot von oldmanscout, die Stelleinheit zu prüfen, versucht das Problem ohne so viele Worte zu ergründen :-)

Themenstarteram 9. Juni 2019 um 10:37

Verstehe ,Ein großes danke noch mal.

N blinkt als Himweis dass zum Starten die Bremse getreten werden muß. Dabei wird der elektrische Bremskreis getestet, Bremslichtschalter und Leuchten, sowie der Kupplungsstellantrieb in die untere Endlage gefahren.

Ebenso wird die N Stellung der Schalteinheit angefahren (wenn nicht so abgestellt).

Themenstarteram 12. Juni 2019 um 18:33

Noch mal ich mit ne frage

Kann es sein das der schwache Batterie was damit zutun hat ?

Es kam jemand von werkstatt der es ainlernen wollte meinte aber kann er leider nicht machen da der Batterien zu schwach ist

Themenstarteram 13. Juni 2019 um 14:07

Problem

getriebe gangwahl stellantrieb

Und

Schaltsteller

Wie sehen die teile aus ?

Schau das Bild in deinem ersten Beitrag an, dann weißt du wie es aussieht.

Themenstarteram 14. Juni 2019 um 19:39

Hättest du so ein teil zuverkaufen ?

Themenstarteram 16. Juni 2019 um 0:20

Ich wollte es nicht wahr haben

Die getriebegangwahl stellantrieb

Und

Schaltsteller waren wieder defekt

 

Ich hoffe das hilft anderen die so ein Problem haben

 

Danke an euch allen für eure Unterstützung

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Opel corsa c automatik N blinkt auto startet nicht F