ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Opel Astra F X16SZ Nockenwelle eingelaufen?

Opel Astra F X16SZ Nockenwelle eingelaufen?

Opel Astra F
Themenstarteram 26. Februar 2016 um 14:20

Moin,

bei meinem Opel Astra F 1.6 (X16SZ, 71PS) erzeugt der Motor ein komisches, metallisches Geräusch sobald der Motor läuft. Egal ob der Motor kalt oder warm ist.

Der Motor an sich läuft aber seidenweich und zieht auch ohne murren durch und hat auch einen leichten Leistungsverlust. Der Motor hat jetzt 156.000km runter.

Habe ich mit meiner Befürchtung recht, dass die Nockenwelle den Geist aufgibt und demnächst ausgetauscht werden muss?

Gruß

Hessen90

Beste Antwort im Thema

Ich würde gerne erstmal das Geräusch hören, bevor ich zu irgendetwas rate.

31 weitere Antworten
Ähnliche Themen
31 Antworten

unter normalen Umständen geht die Nockenwelle eigendlich nicht kaputt. Mach doch mal eine Aufnahme von dem Geräusch.

Ich würde ja eher die welle ausbauen und die lagerstellen anschauen...

Ich würde gerne erstmal das Geräusch hören, bevor ich zu irgendetwas rate.

Themenstarteram 26. Februar 2016 um 21:00

Zitat:

@Ascona133 schrieb am 26. Februar 2016 um 18:02:19 Uhr:

Ich würde gerne erstmal das Geräusch hören, bevor ich zu irgendetwas rate.

Hallo Ascona, ich habe dir einen Tonfile hochgeladen. Tonquallität ist ziemlich mager, kann ggf. eine neue Aufnahme machen mit einem Großmembraner

http://vocaroo.com/i/s1tC2zQmy6Rb

Gruß

Hessen90

In der Zeit hättest du leichter den Ventildeckel abgeschraubt und dir mal die Nockenwelle angesehen... ;)

Bei einem Schaden an der Nockenwelle sollte eigentlich eher irgendwas mit halber Motordrehzahl (sprich der Nockenwellendrehzahl) tackern...

Bei der Laufleistung wäre das aber schon ungewöhnlich.

Themenstarteram 27. Februar 2016 um 18:39

Hallo Stefan_Raba,

ich bin leider sehr änglistlich wenn es darum geht beim Motor irgendwelche Deckel zu demontieren - in diesem Fall den Ventildeckel. Darüber hinaus, wüsste ich garnicht wie eine eingelaufene Nockenwelle aussehen sollte :S

Gruß

Hessen90

Klingt überhaupt nicht nach nockenwelle. Woher aus Hessen kommst du denn?

Hi,

guggst du mal hier, auf Bild 3:

http://images.google.de/imgres?...

So sieht ne eingelaufene Nockenwelle aus. Is zwar von nem Audi, macht aber nix.

Der rechte Nocken is ok, der linke is hinüber.

Den Ventildeckel abschrauben is keine große Sache, das kann selbst meine Frau. Und dann kannste ja mal ein Fotomachen.

Eine Eingelaufe Nockenwelle hört sich anders an.

Themenstarteram 28. Februar 2016 um 9:03

@Ascona Ich komm aus Rüsselsheim

 

@maeff ich werds machen und mich dann melden

Themenstarteram 28. Februar 2016 um 19:45

So, hab mich mal mit meinem Ratschenkasten ans Auto gesetzt und mal den Ventildeckel abgemacht. Waren ja nur 8 Schrauben. Fotos gemacht (siehe unten) und anschließend über Kreuz wieder zugemacht.

Ich hoffe die Fotos sind gut, ansonsten muss ich nochmal mit meiner Spiegelreflex ran

Gruß

20160228-190015
20160228-190024
20160228-190019
+1

Sieht soweit alles prima aus!

Nur die Nocken, welche nach unten stehen, kann man halt nicht beurteilen!

Oberflächen sind zwar etwas angegriffen (1Zyl. Auslaß), aber wenn du mit dem Fingernagel auf den Nocken re. und li. keinen Grat spürst, läuft die noch eine Weile!

Hast du eigentlich schon einen kompressionstest gemacht?

Themenstarteram 28. Februar 2016 um 21:38

@Manfred

Die Nockenwelle ist überall Aalglatt kein Grad spürbar

 

@Papstpower Kompressionstest habe ich noch nicht gemacht da er ja so nicht unrund läuft nur halt dieses Metallische Geräusch macht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Opel Astra F X16SZ Nockenwelle eingelaufen?