ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Ölwechsel bei 1.2 Benziner

Ölwechsel bei 1.2 Benziner

Opel Corsa C
Themenstarteram 9. Januar 2011 um 19:58

Liebe MotorTalk Community...

kann mir jemand erklären wie ich einen Ölwechsel durchführe ???

Meine Maschiene ist ein Z12XE (1.2 Benziner)

Mich interressiert wo die Ölablassschraube und der Ölfilter ist und wie ich die wegbekomme...muss ich sonst etwas beachten ???

Hab in der SuFu nichts ausreichend erklärtes gefunden ;-)

lg

Stady

Ps: Wieviel Öl schluckt den euer Corsa ???

Ähnliche Themen
20 Antworten
am 9. Januar 2011 um 21:27

wenn noch n ölfilter brauchst ich hab noch einen rumliegen

meld dich einfach ..

Ist ne Torx55 wenn ich ich richtig erinnere.

Habe das wechseln machen lassen mit ÖL 10W45, Filter etc. 20€

am 11. Januar 2011 um 17:29

naja machs selber ist immer gut wenn man sowas kann dann weiß man auch mehr über sein auto un das es auch richitg ist !

ich würd 5w30 nehmen

dann machst ölfilter gehäuse los ich glaub mit 32 oder 27 nuss ?! und fertig

10 min arbeitsaufwand wenn überhaupt !

da kann man sich die 20€ gut sparen ;)

hat der corsa echt als ölablassschraube eine torx schraube? wollte mich auch bald dran machen ist beim meinem corsa c der erste hab aber schon vorher reichlich gemacht beim astra f und corsa b was mir neu ist ist beim zündkerzenwechsel die leiste

 

und öl geht glaub ich 3,5Liter rein

Themenstarteram 15. Januar 2011 um 21:02

Danke...nur zur Vervollständigung...zwischen min. und max. am Ölmesstsab sind 1 Liter Öl Unterschied.

muss hier mal ne frage reinschmeißen...

nach wievielen km ist bei dem modell der ölwechsel völlig?

finden das serviceheft meiner freundin nicht mehr^^

15.000 km beim 1.2L oder 1 Jahr.

Gibt einige,

die fahren 0W40 und nur Langstrecke. Die fahren dann auch 30.000 km, aber nur mit Langstrecke und gutem Öl. (Ich persönlich fahre mit dem Z12XE 75 PS Intervalle von 20.000 km - 2x im Jahr Öl wechseln muss einfach reichen und sollte bei meinem Fahrprofil trotzdem gut gehen.)

ok, danke für die schnelle antwort :)

am 4. Dezember 2012 um 6:56

Ich fahre sei 102.000 0w40 von Castrol!. Bin gerade bei 122.000.

Wechsel alle 7000 meistens nach dem ich aus Polen komme!

Wechsel die Schraube + Dichtung gleich mit.

Zitat:

Original geschrieben von Polakmaster

Ich fahre sei 102.000 0w40 von Castrol!. Bin gerade bei 122.000.

Wechsel alle 7000 meistens nach dem ich aus Polen komme!

Wechsel die Schraube + Dichtung gleich mit.

Sorry für die Frage, aber wieso so oft????? Die meisten Herstellerempfehlungen halte ich schon für sehr kurz... Mein 1,4 hat wie der 1,2 auch im Serviceheft angegeben 15000km oder 1 Jahr bei überwiegendem Kurzstreckenverkehr oder erhöhter Belastung. Was machst du mit deinem Auto, dass du alle 7000 wechselst? Rally Dresden-Breslau? Sorry, is nicht wirklich ernst gemeint, ich wundere mich einfach.

Zitat:

Original geschrieben von RonCaddyHoschi

Zitat:

Original geschrieben von Polakmaster

Ich fahre sei 102.000 0w40 von Castrol!. Bin gerade bei 122.000.

Wechsel alle 7000 meistens nach dem ich aus Polen komme!

Wechsel die Schraube + Dichtung gleich mit.

Sorry für die Frage, aber wieso so oft????? Die meisten Herstellerempfehlungen halte ich schon für sehr kurz... Mein 1,4 hat wie der 1,2 auch im Serviceheft angegeben 15000km oder 1 Jahr bei überwiegendem Kurzstreckenverkehr oder erhöhter Belastung. Was machst du mit deinem Auto, dass du alle 7000 wechselst? Rally Dresden-Breslau? Sorry, is nicht wirklich ernst gemeint, ich wundere mich einfach.

Weil ich mein auto liebe und der Motor immer goldig sein soll.

7000 bis 10000km mach ich im jahr

am 7. Juni 2013 um 22:25

Zwar schon nen halbes Jahr her der letzte Post, aber...

 

Im Serviceheft vom Zweitwagen (1,2er FL mit 80PS aus 05) stehn 50.000km oder 2 Jahre, je nachdem, was zuerst eintritt.

Als Öl verwendete ich bisher 0W40 vollsynthetisch, bei der letzten Insp. bin ich auf ein 10W40 runter gegangen.

Zitat:

Original geschrieben von D-CTI-2006

Zwar schon nen halbes Jahr her der letzte Post, aber...

 

Im Serviceheft vom Zweitwagen (1,2er FL mit 80PS aus 05) stehn 50.000km oder 2 Jahre, je nachdem, was zuerst eintritt.

Als Öl verwendete ich bisher 0W40 vollsynthetisch, bei der letzten Insp. bin ich auf ein 10W40 runter gegangen.

Hallo.

Die 50.000 km sind für den Diesel, beim Benziner sind es 30.000 km.

Aber damit tust Du dir keinen gefallen, auch nicht 30.000 km.

Mache es 1 mal jährlich oder alle 15.000 km.

Gruß Werner

am 8. Juni 2013 um 10:53

Huch tatsächlich, da hatte ich mich wohl in der Zeile verguggt..

Aber der Wagen ist eh erst unter 70.000km, geradezu noch jungfräulich ;)

War eh jetzt die letzte offizielle Insp. und dann wird zukünftig jährlich gewechselt..

Deine Antwort
Ähnliche Themen