ForumOctavia 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. O3 RS 230 TSI mit oder ohne DSG bestellen

O3 RS 230 TSI mit oder ohne DSG bestellen

Skoda
Themenstarteram 27. Juni 2015 um 17:28

Hallo

Ich bin kurz davor mir einen O3 RS 230 TSI zu bestellen.

Ist das DSG vom VW wirklich so anfällig wie es das Internet aussagt und hat man durch das DSG Sprit und Leistungsverlust im Vergleich zum Schalter?

Wie sieht es mit dem DSG aus wenn man den Motor auf 300PS chippen möchte, sollte man da besser den Schalter nehmen?

Ich fahre am Montag und Dienstag den Octavia RS zur Probe und sobald der Octavia RS 230 bestellbar ist, werde ich wohl bestellen, muss aber wissen ob DSG oder nicht.

Gruß Ingo

Beste Antwort im Thema

Zitat:

zum Seat Leon Cupra 280 ST, ja klar hat der mehr Platz und geht richtig gut aber sorry der Innenraum geht gar nicht

Hast du schon drin gesessen? Ich will dich nicht überzeugen, versteh mich nicht falsch. Wenns dir nicht gefällt, dann ist das so. Wirklich nachvollziehen kann ich die Meinung aber nicht. Ich bin vom Golf 6 umgestiegen, der in puncto Materialauswahl wenig zu wünschen übrig ließ und klar, es gibt einen Unterschied, aber der ist nicht so gewaltig. Und ich habe auch mehrmals den direkten Vergleich zu diversen Golf 7 angestellt (inkl. R, GTE etc.), da gilt imho dasselbe. Klar, der Golf glitzert hier und da ein bisschen mehr, aber viel wirklich Zählbares ist da nicht.

"Geht gar nicht" wird dem Leon in meinen Augen jedenfalls nicht gerecht.* Für den Vorgänger hätte ich dir sofort zugestimmt, aber nicht in diesem Fall.

Keine Frage, ein Leon ist kein A3 und auch zum Golf gibt es gewisse Unterschiede, aber in meinen Augen nichts, womit man nicht gut leben könnte. Vor allem, wenn die Alternative dann ein Einser BMW Diesel ist, der ja in mehrerlei Hinsicht ein ganz anderes Auto ist (wenn man sich eigentlich für einen sportlichen 200+ PS Benziner Kombi interessiert). Und ob da die Materialauswahl dem Preisniveau angemessen ist, ist auch noch eine andere Frage. Aufgrund meiner Erfahrungen mit den Gölfen und den Skodas, die ich bisher gesehen habe, würde ich auch bezweifeln, dass zwischen Skoda und Seat Welten liegen im Innenraum.

Wie gesagt, jeder wie er möchte. Ich kriege auch kein Geld von Seat, aber ich wollte das zumindest zu bedenken geben. ;)

*EDIT: Ich gebe allerdings zu, dass ich die Seriensitze mit den weißen Streifen abscheulich finde, die gehen auch in meinen Augen gar nicht. Ich hab daher Leder in schwarz bestellt und bin damit bisher sehr zufrieden.

31 weitere Antworten
Ähnliche Themen
31 Antworten

Ich warte auch jeden tag Darauf das RS 230 endlich bestellbar ist. Meiner wird definitiv ein DSG weil es einfach ein klasse Fahrkomfort ist. Zum Schalter hat man meines Wissens minimale Leistungseinbussen, zur Empfindlichkeit kann ich nur sagen das ich jetzt schon 2 Generationen DSG fahre und keine Probleme Hatte. Schließ aufjedenfall die Garantieverlängerungen direkt ab, dann bist du auf der sicheren seite!

Ich denke nicht das es Probleme bei Leistungssteigerung gibt allerdings gibt es nicht ohne Grund Firmen die sich auf DSG Anpassung spezialisiert haben. Ich denke egal ob Schalter oder DSG wenn du den Octi aufpustest könnte es schwierig mit der Garantie werden..

 

Weisst du denn schon Fakten zum 230er? Grundpreis? Serienausstattung ?

Themenstarteram 27. Juni 2015 um 18:30

hallo

ich denke mal die Ausstattung wird genauso sein wie in der Schweiz

http://www.skoda.ch/models/octavia-combi-rs-230/overview/

angeblich in D 1200€ teurer als der normale RS aber ein ganze Menge mehr Extras

mein Händler sagt mir sofort Bescheid wenn es etwas neues gibt, soweit ich informiert bin gibt es wohl noch irgendwelche Bankverhandlungen zum RS230 in Deutschland die aber kurz vor dem Abschluss stehen sollen.

keine Werksgarantie mit Tuning für die entsprechenden Teile war mir schon bewusst, trotzdem vielen Dank für die Info

Garantieverlängerung ist gebongt

LG Ingo

Ich habe mit skoda Telefoniert Und die sagten ca. Ein Listen-Mehrpreis um 3500 Euro .. Ich denke zusätzlich zu der Serie ist ja sozusagen Das Challenge XL Paket und die sperre vorne dabei. Mich nervt am meisten das es schon EU Händler bei mobile gibt die entweder schon welche da haben oder ab nächster Woche Da stehen Haben ... Es muss doch langsam mal in Deutschland bestellbar sein..

Themenstarteram 27. Juni 2015 um 18:46

Zitat:

@sandoss schrieb am 27. Juni 2015 um 18:39:16 Uhr:

Ich habe mit skoda Telefoniert Und die sagten ca. Ein Listen-Mehrpreis um 3500 Euro .. Ich denke zusätzlich zu der Serie ist ja sozusagen Das Challenge XL Paket und die sperre vorne dabei. Mich nervt am meisten das es schon EU Händler bei mobile gibt die entweder schon welche da haben oder ab nächster Woche Da stehen Haben ... Es muss doch langsam mal in Deutschland bestellbar sein..

puhhh 3500€ ist aber ne Menge, gut man muss die Extras die man sowieso nehmen würde raus rechnen aber 3500 erscheint mir doch arg viel.

beim Golf sind es um die 1200€ aber da ist es auch nicht so verbunden mit mehr Extras

wobei ich die 19er Räder wegen zu wenig Gummi eigentlich nicht haben möchte, die werde ich wohl irgendwie mit meinem Händler tauschen gegen 18er

Die 18er sind auch schön. Kauf dir lieber welche im Netz Und Verkauf die originalen 19er in der Bucht.. bringt bestimmt mehr.

Wie gesagt mit der Summe muss man mindestens mehr rechnen .. Dann würde ja keiner mehr einen normalen RS bestellen Wenn der nicht viel mehr kosten würde.

So ein EU Import heini hat Mir mal gesagt das PDC vorn und elektr. Heckklappe auch inkl. Sind .. Dann ist es wieder gut!

Eine Anpassung des DSG beim chipen ist ratsam mein Chiptuner macht es nicht ohne kost dann 250 zusätzlich

Themenstarteram 27. Juni 2015 um 19:01

Zitat:

@sandoss schrieb am 27. Juni 2015 um 18:52:53 Uhr:

Die 18er sind auch schön. Kauf dir lieber welche im Netz Und Verkauf die originalen 19er in der Bucht.. bringt bestimmt mehr.

Wie gesagt mit der Summe muss man mindestens mehr rechnen .. Dann würde ja keiner mehr einen normalen RS bestellen Wenn der nicht viel mehr kosten würde.

So ein EU Import heini hat Mir mal gesagt das PDC vorn und elektr. Heckklappe auch inkl. Sind .. Dann ist es wieder gut!

ja du hast schon recht, man muss das alles im Ganzen sehen, nur wenn das wirklich 3500€ sind dann kommt bei mir das DSG raus weil es sonst mein Budget sprengt

 

Themenstarteram 27. Juni 2015 um 20:07

gerade mal gerechnet, wenn die Schweizer Seite passt wovon ich ausgehe weil die da in der Produktion nicht riesen Unterschiede machen werden, sind das für 3500€ Aufpreis gut 4000€ Extras plus die Räder, das Sperrdiff. und die 10PS

Mehrkosten für mich etwa 2000€ zu dem was ich sowieso bestellen würde.

Ausstattungen

Mehrausstattungen

Sicherheit-, Funktion- und Komfortausstattung

Dynamische Fernlichtregulierung

Einparkhilfe (Parksensoren vorne und hinten)

12V Steckdose im Kofferraum

2 Leseleuchten vorne

8 Lautsprecher ( passiv )

Fahrerknieairbag

Apple connectivity

Scheinwerferreinigungsanlage

Bedienelement für Radio und Telefon

Berganfahrassistent

Bi-Xenonscheinwerfer mit AFS (Adaptive Frontlight System) und LED Tagfahrlicht

Bordwerkzeug

Brillenfach

Elektrische Fensterheber vorne und hinten

Entriegelung Heckklappe/Deckel hinten (elektr.)

ESC (Elektronic Stability Control)

Fahrprofilauswahl für Normal-, Sport-, Eco- und Individualmodus mit Sound-Aktivator

Maxi Dot Display farbig

Gepäckraumbeleuchtung

Geschwindigkeitsregelanlage (Tempomat)

Start/Stopp System mit Bremsenergie-Rückgewinnung

Gurtkontrolle, opt.u.akust.

Handschuhfach-Kühlung

Heckscheibenwischer "AERO"

Innenspiegel automatisch abblendbar

Klimaanlage «Climatronic», vollautomatisch, getrennt regelbar mit klimatisiertem Handschuhfach

Komplette Telefonvorbereitung mit Bluetooth, Sprachbedienung und WLAN inkl. Phonebox und Verbindung über die Aussenantenne

Kopfstützen für Vordersitze

Kopfstützen hinten (3 Stück)

Rücksitzlehne mit Fernentriegelung aus Kofferraum

Lendenwirbelstütze, elektrisch einstellbar in Vordersitzlehnen

Leuchtweitenregulierung,autom/dynamisch mit Kurvenfahrlicht (AFS)

Verkehrszeichenerkennung

Mittelarmlehne vorne "JUMBO BOX""

Dynamisches Navigationssystem «COLUMBUS» mit Infotainment, 8" Farb-Touchscreen

Nebelscheinwerfer mit «Corner» Funktion

Pannenset

Reifendruckkontrolle

Rücksitzbank ungeteilt, Lehne geteilt umklappbar mit Mittelarmlehne

SunSet (Heckscheibe und hintere Seitenscheiben dunkel getönt)

Scheibenbremsen hinten

Scheibenwischer-Intervallschaltung mit Licht/Regensensor

Schlüssel mit Fernbedienung

Seitenairbag vorne, mit Kopfairbag

Sitzbezüge in Leder

Elektrisch einstellbarer Fahrersitz mit Memoryfunktion und elektrisch verstellbarer Beifahrersitz

Beheizbare Vorder- und Rücksitze

Spurhalteassistent «Lane Assist»

Tagesfahrlicht mit Assistenzfahrlicht und Lichtassistent (Coming Home, Leaving Home, Tunnel Light)

Variabler Ladeboden im Kofferraum

Wegfahrsperre elektronisch

Windschutzscheibe, Wärmeschutzglas

Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung und 2 klappbaren Schlüsseln

Aussenspiegel elektrisch einstell-, beheiz- und anklappbar, mit Rückspiegelabblendung auf der Fahrerseite, Einsteigebeleuchtung und Memoryfunktion

DAB+ Empfänger

Dachreling, schwarz

Aussenausstattung

Aussenspiegel rechts, konvex

Leichtmetallräder 7,5 J x 19'' XTREME schwarz

Reifen 225/35 R19

Stossfänger Sport

Zierleisten schwarz

Aussenspiegel links, konvex

Abgasendrohr zweiflutig

Interieur

3-Speichen-Supersport-Leder-Multifunktionslenkrad mit Schaltwippen

Chrompaket

Kindersitzverankerung für Kindersitzsystem ISOFIX

Pedalen in Aludesign

Schalthebelknopf/-Griff in Leder

Schalthebelstulpe in Kunstleder

Sport-Komfortsitze vorne

Textilfussmatten

Handbremshebelgriff in Leder

Einstiegleisten in den Türausschnitten

Also mir ist es das wert, zumal man ja dann später immer einen besonderen Octi hat ..

Ist denn die elektr. Entriegelung f. Heckklappe wohl die elektrische heckklappe?

No, leider nicht. "Entriegelung" ist nicht gleich "Öffnung".

Themenstarteram 27. Juni 2015 um 23:43

Zitat:

@sandoss schrieb am 27. Juni 2015 um 20:47:16 Uhr:

Also mir ist es das wert, zumal man ja dann später immer einen besonderen Octi hat ..

Ist denn die elektr. Entriegelung f. Heckklappe wohl die elektrische heckklappe?

wie gesagt, ich finde die 3500€ wenn es denn so viel ist zu viel und das könnte für mich evt. das aus für den Octi bedeuten, Frontantrieb ohne das Sperrdiff. wird es bei mir nicht geben und mich zu so einem Haufen Extras die ich nicht haben will zwingen zu lassen, finde ich ehrlich gesagt nicht so toll, dann werde ich wohl eher den Nachfolger also das Facelift von meinem jetzigen BMW 125d bestellen.

Da hast du recht, ich würde ihn nehmen Weil ich den normalen RS sowieso mit voller Hütte bestellt Hätte .. Aber ein 1er ist aber kein octavia vom platz her gesehen ... warte mal ab, aber realistisch gesehen muss der Listen - Mehrpreis um die 3000-4000 Euro Sein

Zitat:

@Rheobus schrieb am 27. Juni 2015 um 23:43:09 Uhr:

Zitat:

@sandoss schrieb am 27. Juni 2015 um 20:47:16 Uhr:

Also mir ist es das wert, zumal man ja dann später immer einen besonderen Octi hat ..

Ist denn die elektr. Entriegelung f. Heckklappe wohl die elektrische heckklappe?

wie gesagt, ich finde die 3500€ wenn es denn so viel ist zu viel und das könnte für mich evt. das aus für den Octi bedeuten, Frontantrieb ohne das Sperrdiff. wird es bei mir nicht geben und mich zu so einem Haufen Extras die ich nicht haben will zwingen zu lassen, finde ich ehrlich gesagt nicht so toll, dann werde ich wohl eher den Nachfolger also das Facelift von meinem jetzigen BMW 125d bestellen.

Da liegt ja konzepttechnisch schon einiges dazwischen. Hast du den Cupra ST in Erwägung gezogen? Der ist zwar vermutlich nicht ganz so geräumig wie der Octavia, aber allemal mehr als der 1er. Er müsste preislich sogar unterhalb des Ocatvia liegen und bringt eigentlich alles mit, was man wirklich braucht. :)

Der neue einser bekommt aber auch frontantrieb

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. O3 RS 230 TSI mit oder ohne DSG bestellen