ForumTouareg 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 1
  7. news zum Touareg

news zum Touareg

Themenstarteram 15. September 2003 um 12:20

besondere Hinweise zu Restriktionen:

a.. # Das Dekor Myrte "PNB" ist stückzahlmäßig begrenzt.

Hier kann es zu Einplanungsverzögerungen kommen.

b.. # Das Winterpaket "W01" wurde aus dem Verkaufsangebot herausgenommen und ist nicht mehr bestellbar.

 

Einsatztermine:

a.. Der R5 TDI als Automatikgetriebe ist voraussichtlich

ab 3. Quartal 03 bestellbar.

1D1 Anhängevorrichtung, starr 4. Quartal 2003

1D9 Anhängevorrichtung, elektr. abklappbar 4. Quartal 2003

1G3 Reserverad in Fahrbereifung, Befestigung außen am Heck 4. Quartal 2003

1N3 Servotronic # frei

3FR Schiebe-Ausstell-Solardach 2. Quartal 2004

4GR Frontscheibe beheizbar offen

4GY Frontscheibe in Dammglas offen

R5: PH5 4C-Climatronic in Kombination mit R5 TDI offen

 

 

4. Lieferzeiten:

a.. Der R5 TDI mit 6-Gang-Schaltgetriebe und der V10 TDI

ist bis 1. Quartal 2004 ausverkauft. Wir sind weiterhin bemüht zusätzliche Anteile zu ordern.

 

Quoten:

Um eine gerechte Aufteilung von Lieferanteilen zu erreichen, haben wir Quoten bis einschließlich 3. Quartal 2003 für alle

Motoren, außer V10 TDI (bis Ende 2003), verteilt.

 

5. sonstige Informationen:

a.. # Das Keyless Access "4F2" ist in Kombination mit

Schaltgetriebe nicht bestellbar und das wird es auch in Zukunft nicht geben.

b.. # Das neue, offene Ablagefach in der Armaturentafel

ist bei dem V6 und R5 TDI an den Basissitz mit der Innenausstattung "Trail" gekoppelt. Alle anderen Modelle erhalten das geschlossene Ablagefach.

c.. # Die mittlere Kopfstütze wird ab PWO 34/03 für alle

Modelle, aufgrund der besseren Sicht nach hinten, kleiner ausfallen.

d.. # Das Ablagefach für das Bordbuch im Handschuhfach

ist Serie beim V8 und V10. Es gibt keine Option für V6 oder R5!

e.. # Das System Berganfahrassistent ist in Verbindung

Schaltgetriebe nicht lieferbar, da Bestandteil der 6-Stufen-Automatik. Bergabfahrassistent ist Bestandteil beider Schalt- und Automatik-Getriebe.

f.. # Der Schriftzug "Touareg" ist Serie und kann nicht

abgewählt werden.

g.. Die Wasserzusatzheizung "PHA" ist nicht in

Kombination mit dem Faltrad "1G6" oder 1G1" bestellbar.

h.. Autotelefonvorbereitung "9W8" in Kombination mit

Multifunktionslenkrad bietet keine Tastenfunktion zum annehmen und auflegen eines Telefongespräches. Diese Tastenfunktion ist nur in Kombination mit Autotelefon "9W9" erhältlich.

i.. Die Handyvorbereitung gilt ausschließlich für das

Nokia 6310i und kein anderes Handy.

j.. Die Dreipunktgurte sind Serie bei jedem Touareg.

k.. Einsatz einer festen Dachreling ist im Jahr 2005 geplant

Ähnliche Themen
18 Antworten

Danke für die Info...

LG

TH:

Meine Güte, das liest sich so spannend wie ein Krimi.........

Ebenfalls ein großes Dankeschön für die Info!

Kleine Nachfrage sei erlaubt:

Winterpaket "W01" wurde gestrichen, ich kenne nur WW1 - Vordersitze und PW3 bzw 4A4 - Vorder u. Rücksitze beheizbar.

Was war das denn für ein Winterpaket?

"Die mittlere Kopfstütze wird ab PWO 34/03 für alle

Modelle, aufgrund der besseren Sicht nach hinten, kleiner ausfallen."

 

Heisst das, dass die Touaregs, die jetzt geliefert werden, bereits die kleinen Kopfstützen haben?

Themenstarteram 15. September 2003 um 23:01

Produktionswoche 34 = Kalenderwoche 34 ? Warscheinlich schon

Zitat:

Original geschrieben von eddy22

"Die mittlere Kopfstütze wird ab PWO 34/03 für alle

Modelle, aufgrund der besseren Sicht nach hinten, kleiner ausfallen."

 

Heisst das, dass die Touaregs, die jetzt geliefert werden, bereits die kleinen Kopfstützen haben?

Ja, ... ich habe noch die Großen, und bin zufrieden.

Re: news zum Touareg

 

Zitat:

Original geschrieben von darkdiver

besondere Hinweise zu Restriktionen:

[...]

h.. Autotelefonvorbereitung "9W8" in Kombination mit

Multifunktionslenkrad bietet keine Tastenfunktion zum annehmen und auflegen eines Telefongespräches. Diese Tastenfunktion ist nur in Kombination mit Autotelefon "9W9" erhältlich.

[...]

Waas?

Ich galub es nicht, dass kann doch nicht sein.

Warum gibt es da einen Unterschied? VW liefert doch auch nur das 6310i mit (bei 9W9).

Oder habe ich das falsch verstanden...

Ich habe mit die Vorbereitung "9W8" und das Lenkgrad "WA1"+"PM1" bestellt und EXTRA bei der Telekom ein 6310i gekauft - und das soll jetzt nicht einwandfrei funktionieren?

Ich bin am Ende (bin ich eigentlich schon lange, meinen R5 habe ich im März bestellt, am 18.9.2003 wurde er gebaut und am 13.10. habe ich meinen Termin in WOB - ENDLICH).

Also, gibt es da einen "Workaround" um mein 6310i voll bedienen zu können? Wo ist da der Unterschied zum "9W9" ?

Wenn das tatsächlich der Fall ist, dann läßt VW die Softwarekonfiguration des 6310i vor Auslieferung ändern. Das ist technisch möglich und momentan sehr beliebt z.B. bei Vodafone. Für VW sehe ich aber gar keinen Grund, das zu machen.

Wäre es tatsächlich so, dann würde ich das als Fall für den Rechtsanwalt sehen, denn es gibt eine Prospekthaftung für den Hersteller und im Prospekt bzw. der Preisliste ist der einzige Unterschied zwischen 9W8 und 9W9 des Nokia 6310i. Es gibt keinen Hinweis auf eine Spezialversion oder eine Sonderkonfiguration, da bin ich mir sicher.

Ich habe auch 9W8 bestellt, da ich das 6310i bereits habe. Werde mal schauen, was sich bei mir tut. Auch bekomme ich in 2 Wochen mal wieder einen V6 mit der 6310i Vorbereitung für ein Wochenende. Das letzte Mal habe ich diese Funktion nicht getestet, dafür das nächste Mal um so intensiver.

gruß

Heinz

Also noch mal schnell eine Rechtsschutzversicherung abschließen *g*

ALLES WIRD GUT

am 17. Oktober 2003 um 22:29

nokia & lenkrad

 

liebes Forum,

gerade meinen R5 abgeholt und echt überrascht.

Habe die Nokia 6310 Vorberreitung bestellt und habe das multifunktionslenkrad mit der GRA bestellt 8die um ca. 185 €) und habe die Telefontaste.

funktioniert mit meinem Nokia, welches ich seit mehr als einem Jahr habe absolut problemlos. Kann im Telefonbuch, welches beim Einstecken des Telefons scheinbar in den Bordspeicher geladen wird (so sagt es mein Display) mit dem kleinen Rädchen super scrollen und dann durch drücken der Telefontaste einen Anruf starten. Genauso abheben bei Anruf (sehe im zentralen Display den Anrufer) und auflegen.

Habe kein Navi - läuft alles über zentrales Display !

lg aus Wien

am 17. Oktober 2003 um 22:40

Luftproblem?

 

hi, wer das luftfederfahrwerk hat, kann einen netten gag sein eigen nennen.

im linken Fuß/Basisbereich des Beifahrersitzes befindet sich eine rundliche Plastikabdekung - wenn man diese entfernt kommte ien luftdruckanschluß zum Vorschein.

Unter dem linken Rücksitz befindet sich der passen Luftschlauch mit Manometer.

So kann man sich seinen eigenen "Platten" wieder aufpumpen.

lg aus Wien

funktion NOKIA 6310i

 

1.WANN WIRD ENDLICH DIE SOFTWARE FÜR DIE VOLLE FUNKTION DES HANDY NOKIA 6310i IM TOUAREG NACHRÜSTBAR SEIN?

KANN MAN DAS DÄMLICHE WARN-PIEPEN FÜR "BITTE ANSCHNALLEN" IRGENTWIE ABSCHALTEN?

HABE EINEN V 10 TDI, GEKAUFT IM JUNI 03

IDENT-NR: WVG ZZZ 7 LZ 3 DO 1XXXX

@rolfsturm:

Wenn Du Dich nicht anschnallen willst und Dich das Piepen stört, kannst Du es abstellen. Ein Blick ins Handbuch genügt.

Ich hoffe, Du hast nie einen Unfall.

Gruß, Mucker (auch V10)

WARNTON "ANSCHNALLEN"

 

NATÜRLICH SCHNALLE ICH MICH AN! NUR FAHRE ICH FAST JEDES WOCHENENDE AUF EINE BERGHÜTTE MEIST IM SCHRITT-TEMPO 40 MINUTEN BERGAN! DA STÖRT DAS STÄNDUIGE PIEPEN SEHR!

VIELEN DANK FÜR DEN HINWEIS,

GRUß

ROLF

am 20. Oktober 2003 um 9:22

Re: WARNTON "ANSCHNALLEN"

 

Zitat:

Original geschrieben von rolfsturm

NATÜRLICH SCHNALLE ICH MICH AN! NUR FAHRE ICH FAST JEDES WOCHENENDE AUF EINE BERGHÜTTE MEIST IM SCHRITT-TEMPO 40 MINUTEN BERGAN! DA STÖRT DAS STÄNDUIGE PIEPEN SEHR!

VIELEN DANK FÜR DEN HINWEIS,

GRUß

ROLF

Wie geht das denn ? Nach Schliessen den Gurtsystems hört das Warnsignal auf. Wenn es bei Dir nicht aufhört, dann scheint etwas an dem Kontaktmelder nicht zu funktionieren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen