ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Neuwagen bei Abholung in Ingolstadt mit Frostschutz??

Neuwagen bei Abholung in Ingolstadt mit Frostschutz??

Themenstarteram 15. November 2007 um 8:59

Morgen,

auch auf die Gefahr hin, dass manche jetzt denken wie man so etwas auch nur fragen kann, aber ich geh lieber mal sicher...

Habe im Juni (=Sommer) dieses Jahres meinen A3 in Ingolstadt abgeholt - jetzt frage ich mich, ob die da gleich Frostschutz mit ins Kühlwasser gegeben haben, da es ja Sommer war...bin leider zeitlich nur schwer in der Lage mal schnell zur Werkstatt zu fahren, deswegen kann mir das ja vllt hier jemand sagen...bevor mir das Kühlwasser zufriert...

Ähnliche Themen
19 Antworten

Ich meine, dass eigentlich standartgemäß immer Frostschutz drin ist, egal zu welcher Witterung. Halt nur bis zu einem gewissen Minusgrad, also Polarkreis dennoch meiden^^

Ich meine sowas in der Art hätte ich mal in einer Werkstatt gehört, dass von Haus aus immer Frostschutz mit drinne sei.....

Moin ein angenehmer Geruch aus dem Ausgleichsbehälter sagt dir ebenfalls ob du mit Kühlflüssigkeit rumfährst. Außerdem ist das Wasser so kalkhaltig dass man davon ausgehen kann dass der Hersteller einen Zusatz im Kühlwasser hat. Grüße Alex 

Da is immer Frostschutz drinnen......

Servus,

werksseitig werden die autos mit dauerfrostschutz bis - 30 befüllt. für die scandinavischen länder mit spezialfrostschutz der bis -50 grad aushält. so die aussage meines freundlichen.

gruß w.

Hallo !

Heute morgen als ich meinen Wagen an gemacht habe, kam die Meldung Kühlmittel im FIS !

Ich fuhr also zur Tankstelle und mußte feststellen das der Behälter eigentlich voll war ( bei max ).

Ich habe also noch etwas nachgefüllt und dann war es wieder gut !

Komisch !

Ich dachte das FIS meldet sich nur wenn zu wenig drin ist !

Hi Ingo,

es soll auch schon defekte Sensoren gegeben haben, einfach mal weiter beobachten ! Eventuell hängt das auch mit Deinem Frontumbau zusammen und kommt jetzt nie wieder vor !

Viele Grüße

g-j:)

Frostschutz ist drin- habe auch noch meine erste Ladung aus NSU drin- bin mal gespannt wann der Brunnen kommt!

 

Gruss

Andy

 

Zitat:

Original geschrieben von Scotty18

Frostschutz ist drin- habe auch noch meine erste Ladung aus NSU drin- bin mal gespannt wann der Brunnen kommt!

Mach mal den Auto-Test und schau ob der überhaupt codiert ist.;)

Gruß

PowerMike

 

Ist codiert ;) schon nachgesehen!!!!

 

Ok ich werde mal beobachten was noch passiert !

Warum hat das mit meinen Frontumbau zu tun ?

Und was meint Ihr mit codieren ?

Zitat:

Original geschrieben von Flashingo

Hallo !

Heute morgen als ich meinen Wagen an gemacht habe, kam die Meldung Kühlmittel im FIS !

Ich fuhr also zur Tankstelle und mußte feststellen das der Behälter eigentlich voll war ( bei max ).

Ich habe also noch etwas nachgefüllt und dann war es wieder gut !

Komisch !

Ich dachte das FIS meldet sich nur wenn zu wenig drin ist !

meiner hat das immer bei >170 km /h gemacht.. dann wurde der sensor getauscht, seitdem is ruhe..

Zitat:

Original geschrieben von cheeky261

Morgen,

auch auf die Gefahr hin, dass manche jetzt denken wie man so etwas auch nur fragen kann, aber ich geh lieber mal sicher...

Die Frage hätte ich mir vermutlich -auch wenns blöd ist- lieber von einer "ach so" freundlichen Audi-Hostess vor Ort beantworten lassen...

Es ist wird immer werksseitig der gleiche Kühlschutzmittel-Anteil befüllt...mal sehen ob die Damen das drauf hat ;)

Wo lässt man eigentlich am besten Frostschutz-Wasser-Gemisch ab ?

Ich muss meins etwas "aufkonzentrieren", d.h. es soll bis minus 35-40 Grad oder so gehen.

Ablassen? - geht glaube ich garnicht....

oder meinst du die Kühlfüssigkeit?

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Neuwagen bei Abholung in Ingolstadt mit Frostschutz??