Forum1er F20 & F21
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. Neuer M140i - Frage zur Konfiguration

Neuer M140i - Frage zur Konfiguration

BMW 1er F20 (Fünftürer)
Themenstarteram 9. Mai 2017 um 20:21

Moin moin liebe Community,

kurz vorweg, ich bestelle mir am Donnerstag einen neuen BMW (mein alter Leasingvertrag läuft aus, F20, 116i) und zwar den o. erwähnten M140i, 5 Türer. Nachfolgend die Austattung mit der eventuellen Bitte mir zu sagen, was ihr als unnötig erachtet und was nicht. Zum Schluss habe ich dann noch einige Fragen.

BMW M140i

Auf die Grundaustattung des M- Paketes werde ich nicht eingehen, nur auf die Sonderausstattung :-)

Ebenfalls verzichte ich auf jegliche Asisstenzsysteme, bis auf den Parkassistent!

- Sport - Automatic Getriebe

- Mineralgrau metallic

- 18" Doppelspeiche 436 M (Könnt man bei der Bestellung evtl. auch andere auswählen? Konfigurator zeigt leider keine Veränderungen an)

- Stoff Hexagon/Alcantara

- Int. Leiste Alu Hexagon m. Akzentleiste Schwarz (evtl. Längsschliff?)

- BusinessPackage i.V.m. Navigationspaket ConnectedDrive

- PDC, vorn und hinten

- Rückfahrkamera

- Parkassistent (hier muss ich sagen, alles für meine Frau :-D)

- Speed Limit Info

- Lenkradheizung

- Sonnenschutzverglasung

- Fondkopfstützen klappbar

- Hifi - Lautsprechersystem

- Innen - und Außenspiegel auto. abblendend

- Reifenreperaturset

Listenpreis lt. Konfigurator 52.130,00€. Angebot Händler 15Tkm/Jahr, monatlicher Leasingpreis zw. 460 - 480€ (geht da mehr?)

Falls ihr für mich sinnvolle Ergänzungen habt, wäre ich sehr dankbar. Am Donnerstag wird bestellt. Ich habe da oben einige Fragen schon mit eingeworfen, so dass ich hier darauf verzichte. Ich bedanke mich für eure wertvolle Hilfe.

Lieben Gruß

Martin

Beste Antwort im Thema

Wisst ihr noch .... als ein 130i noch ein R6 mit 3l Hubraum war ...

Ach ja - die gute, alte Zeit. Hach.

236 weitere Antworten
Ähnliche Themen
236 Antworten

Hallo,

Wenn schon HiFi, dann auch das harman-kardon, das normale HiFi hat leider auch keine separaten Hochtöner. Ansonsten würde ich das DAB-Radio noch nehmen und wenn das Geld nicht schmerzt, noch die adaptiven LED Scheinwerfer und das adaptive Fahrwerk.

Zitat:

@Macintosh schrieb am 9. Mai 2017 um 20:30:07 Uhr:

Hallo,

Wenn schon HiFi, dann auch das harman-kardon, das normale HiFi hat leider auch keine separaten Hochtöner. Ansonsten würde ich das DAB-Radio noch nehmen und wenn das Geld nicht schmerzt, noch die adaptiven LED Scheinwerfer und das adaptive Fahrwerk.

Zugestimmt! Außer DAB, kommt aber auf die Region an.

Themenstarteram 9. Mai 2017 um 21:00

Zitat:

@Macintosh schrieb am 9. Mai 2017 um 20:30:07 Uhr:

Hallo,

Wenn schon HiFi, dann auch das harman-kardon, das normale HiFi hat leider auch keine separaten Hochtöner. Ansonsten würde ich das DAB-Radio noch nehmen und wenn das Geld nicht schmerzt, noch die adaptiven LED Scheinwerfer und das adaptive Fahrwerk.

Ich bin zwar audiophil veranlagt (habe auf mein Ohr angepasste In - Ear - Monitors) und stehe auf sehr gute Klangqualität, als ich jedoch das Harman/Kardon gehört habe, war mein erster Gedanke die 500€ Aufpreis ist es mir definitiv nicht wert :-)

Radio DAB war auch eine Überlegung. Ich höre nie Radio, die Frau meist 90,3Mhz (Hamburg Oldies). Ansonsten läuft bei uns die Streamingmaschine von Apple.

Ich empfinde das M - Sportfahrwerk als sehr angenehm. Werde mich über das adaptive Fahrwerk nochmals informieren.

500€ ist der Mehr-BLP vor Rabatt. Im Leasing geht's da um weit weniger Kosten für dich, bei der Frage, ob HK es wert ist. Und für zB 10€ weniger im Monate Leasingrate würde ich nicht darauf verzichten. Wobei ich natürlich nur fürs HK im F31 sprechen kann. Mir fiel aber in einigen aktuellen BMW-Modellen auf, dass mir das zweitbeste System nie genügte ;)

Themenstarteram 9. Mai 2017 um 21:25

Ich denke, bevor ich mich am Donnerstag entscheide, werde ich dies nochmals zur Probe hören. Was mir viel sinnvoller erscheint, wäre Apple CarPlay?!

Zitat:

@Macintosh schrieb am 09. Mai 2017 um 20:30:07 Uhr:

wenn das Geld nicht schmerzt

Der war gut :D!

 

Dann doch einfach die Preisliste mal rauf und runter durchkreuzen.

 

Meine Empfehlung wenn das Fahrzeug ein Alltagsfahrzeug werden soll: Das adaptive Fahrwerk, da damit der Fahrkomfort schon sehr gesteigert wird. Im Sportmodus ist die Abstimmung aber dafür straffer als das normale M-Fahrwerk.

Hast du das HiFi System mal gehört? Das Hk mag nicht perfekt sein. Aber das HiFi ist eine Frechheit. Sehr das genauso: wenn dann Hk.

Themenstarteram 9. Mai 2017 um 22:04

Zitat:

@TheRealRaffnix schrieb am 9. Mai 2017 um 21:32:35 Uhr:

Hast du das HiFi System mal gehört? Das Hk mag nicht perfekt sein. Aber das HiFi ist eine Frechheit. Sehr das genauso: wenn dann Hk.

Moin. Habe das Hifi - Lautsprechersystem in meinem aktuellen F20116i Dez' 14 drinne und finde es, dafür das es immer als Schrott abgestempelt wird, nicht schlecht!

Werde trotzdem natürlich nochmal schauen, wobei mir gesagt wurde im 3er soll das H/K besser sein, als im 1er und 2er. Warum?!?!

Hab das Hifi - System und bin sehr zufrieden. Mir war der hohe Aufpreis zum Hk zu viel.

Zitat:

@hamlet89 schrieb am 9. Mai 2017 um 22:04:02 Uhr:

Werde trotzdem natürlich nochmal schauen, wobei mir gesagt wurde im 3er soll das H/K besser sein, als im 1er und 2er. Warum?!?!

Weil das HK ab dem 3-er über MOST läuft (digital), das doppelte an Leistung hat, 4 LS mehr hat (außer Touring) und zusätzlich ein Equalizer besitzt. Ist aber auch teurer als im 1-er.

Zum Rest:

- Ich habe das M-Fahrwerk und wenn die Straße glatt und eben ist, ist es super. Bei schlechten Straßen und nicht 100% ebenen Autobahnen hoppelt das Auto, dass es zum kotzen ist. Je schneller man fährt, desto schlimmer ist es. Dieses Thema wurde auch in Foren öfters diskutiert. Finden mehrere so. Ich würde jetzt nur noch das adapt, FW nehmen.

- zum Parkassistent: ich habe es auch wegen meiner Freundin geholt. Muss aber sagen, dass mich die zusätzlichen seitlichen Sensoren sehr nerven. Fast jeder zweite Bordstein wird als Hindernis beim längsparken am Straßenrand erkannt und es piept sofort mit dem Dauerpiepton, dass man sich jedes mal erschreckt, wo man denn so nah dran sein könnte... Außderdem grenzt unser Stellplatz in der Tiefgarage an einer Wand und wenn man rückwärts fährt piepst das Ding dauernd durchgehend (wegen der seitlichen Wand) und so hat mein kein Gefühl mehr für die hintere Wand. So nutzt mir das PDC nichts.

Gruß

Tud

Zitat:

@hamlet89 schrieb am 9. Mai 2017 um 22:04:02 Uhr:

Zitat:

@TheRealRaffnix schrieb am 9. Mai 2017 um 21:32:35 Uhr:

Hast du das HiFi System mal gehört? Das Hk mag nicht perfekt sein. Aber das HiFi ist eine Frechheit. Sehr das genauso: wenn dann Hk.

Moin. Habe das Hifi - Lautsprechersystem in meinem aktuellen F20116i Dez' 14 drinne und finde es, dafür das es immer als Schrott abgestempelt wird, nicht schlecht!

Werde trotzdem natürlich nochmal schauen, wobei mir gesagt wurde im 3er soll das H/K besser sein, als im 1er und 2er. Warum?!?!

Hier ein Unterschied zwischen 3er F31 und 1er F21 HK

Img-2250
Img-2251

Ein HiFi System ohne Hochtöner ist für mich kein HiFi System, daher sollte es im 1er wenn schon das hk sein. Im 3er hat das normale HiFi Hochtöner aber im 1er eben nicht.

Zitat:

@Tud3006 schrieb am 9. Mai 2017 um 22:20:17 Uhr:

Zitat:

@hamlet89 schrieb am 9. Mai 2017 um 22:04:02 Uhr:

Werde trotzdem natürlich nochmal schauen, wobei mir gesagt wurde im 3er soll das H/K besser sein, als im 1er und 2er. Warum?!?!

Weil das HK ab dem 3-er über MOST läuft (digital), das doppelte an Leistung hat, 4 LS mehr hat (außer Touring) und zusätzlich ein Equalizer besitzt. Ist aber auch teurer als im 1-er.

Zum Rest:

- Ich habe das M-Fahrwerk und wenn die Straße glatt und eben ist, ist es super. Bei schlechten Straßen und nicht 100% ebenen Autobahnen hoppelt das Auto, dass es zum kotzen ist. Je schneller man fährt, desto schlimmer ist es. Dieses Thema wurde auch in Foren öfters diskutiert. Finden mehrere so. Ich würde jetzt nur noch das adapt, FW nehmen.

- zum Parkassistent: ich habe es auch wegen meiner Freundin geholt. Muss aber sagen, dass mich die zusätzlichen seitlichen Sensoren sehr nerven. Fast jeder zweite Bordstein wird als Hindernis beim längsparken am Straßenrand erkannt und es piept sofort mit dem Dauerpiepton, dass man sich jedes mal erschreckt, wo man denn so nah dran sein könnte... Außderdem grenzt unser Stellplatz in der Tiefgarage an einer Wand und wenn man rückwärts fährt piepst das Ding dauernd durchgehend (wegen der seitlichen Wand) und so hat mein kein Gefühl mehr für die hintere Wand. So nutzt mir das PDC nichts.

Gruß

Tud

Das klingt in der Tat nervig und am Ziel vorbei! Mir ginge es da ähnlich, da auch TG-Platz ganz hinten zwischen Säule und Wand! Mit Surroundview und ohne Parkassi aber prima! Wird Zeit, dass es im 1er/2er Surroundview gibt!

Der 1er ist eh so schlecht gedämmt, da reicht das Hifi-System ;)

Wobei ich auch keine Musik höre, da ist der Unterschied noch irrelevanter.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. Neuer M140i - Frage zur Konfiguration