ForumPassat B3 & B4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B3 & B4
  7. Neuer Fehler Fahwerksfeder gebrochen beim Nasenbär

Neuer Fehler Fahwerksfeder gebrochen beim Nasenbär

Themenstarteram 31. Juli 2009 um 16:36

Hallo! Heute rief mich meine Werkstatt an nachdem Sie meine Traggelenke gewechselt hatten und sagten mir das eine Fahrwerksfeder gebrochen wäre. Und das Sie sie wechseln würden für 250 Euro.

Ich finde das ist etwas viel. Gut es müssen beide Seiten gewechselt werden. Kann man das selber machen? Es ist ein Standard Fahrwerk

keine Tieferlegung. VW Passat Variant 1,8ltr. 66KW Bj. 1993.

Kann mir da jemand weiterhelfen und mir auch die Teilenummer für die Fahrwerksfedern nennen? Danke schon mal im Voraus.

 

Mfg.

Michael

Ähnliche Themen
17 Antworten

MKB dann kann ich die alles raussuchen ich würde es daheim machen hol dir dafür aber einen federspanner gibts bei atu für 35€ is auf alle fälle billiger als bei VW .

Edit: und sag mal strichcode auf den federn an

Je nach Sanierungszustand eine gute Gelegenheit, die Dämpfer und Domlager auch zu wechseln. Dann würd ich das in jedem Fall selbst machen wegen $$$$$

Federnpaar kostet um die 60-100€, soo teuer finde ich den Werkstattarif nicht.

Matthias

Themenstarteram 31. Juli 2009 um 18:23

Zitat:

Original geschrieben von mauzz

MKB dann kann ich die alles raussuchen ich würde es daheim machen hol dir dafür aber einen federspanner gibts bei atu für 35€ is auf alle fälle billiger als bei VW .

Edit: und sag mal strichcode auf den federn an

Kann ich erst morgen Sagen wenn ich mein Passati hole.

Zitat:

Original geschrieben von micki2221

Zitat:

Original geschrieben von mauzz

MKB dann kann ich die alles raussuchen ich würde es daheim machen hol dir dafür aber einen federspanner gibts bei atu für 35€ is auf alle fälle billiger als bei VW .

Edit: und sag mal strichcode auf den federn an

Kann ich erst morgen Sagen wenn ich mein Passati hole.

oki kannst mich dann anschreiben dann suche ich dir alles zusammen

 

das kannst du dir auch heute  anhand deines FB  selber zusammensuchen wie mauuzz auch bei VAGCAT.com

 

das ist der online Teile katalog  von VAG  als VW skoda  audi  usw  meldest dich einfach an kostet nix 

 

da hast du alle baujahre für den VW passat 35 i

 

und suchst dir deine teilenr  einfach heute abend selber raus :D  und du bist auch in zukunft nicht abhängig

 

hier der link für die hinterachse   http://www.vagcat.com/epc/cat/vw/PA/1993/122/53/1296939/  kuck nach  coil spring  estate  für variant und sedan für limo

und hier für die vorderachse     http://www.vagcat.com/epc/cat/vw/PA/1993/122/52/1296122/

 

dann suchst du dir deine feder nach farbcode oder model   raus ;)

Zitat:

Original geschrieben von aixcessive

das kannst du dir auch heute  anhand deines FB  selber zusammensuchen wie mauuzz auch bei VAGCAT.com

das ist der online Teile katalog  von VAG  als VW skoda  audi  usw  meldest dich einfach an kostet nix 

da hast du alle baujahre für den VW passat 35 i

und suchst dir deine teilenr  einfach heute abend selber raus :D  und du bist auch in zukunft nicht abhängig

ne ne du ich mach das anders aber pssst XD

Zitat:

Original geschrieben von mauzz

ne ne du ich mach das anders aber pssst XD

Hehe, du auch? ^^

Zitat:

Original geschrieben von hanspassat

Zitat:

Original geschrieben von mauzz

ne ne du ich mach das anders aber pssst XD

Hehe, du auch? ^^

sicher wer macht das nicht XD

Vom Prinzip her kann man das sicherlich auch selber machen, man sollte dabei nur bedenken, daß man im Kofferraum die ganzen Plastikverkleidungen abbauen muss, wenn man dort richtig rankommen will.

Dazu findet man hier mit der Suche aber auch eine gute Anleitung.

Wenn man nicht beide Seiten einzeln machen möchte, dann muss man bei der Aktion auch noch die Achse abstützen bei aufgebocktem Auto. Passendes Werkzeug ist natürlich auch so eine Sache. ;)

Wenn man dann schon an eine solche Reparatur rangeht, dann sollte man sich überlegen, ob man nicht auch gleich die Stoßdämpfer und die Staubschutzmanschetten mit Anschlagpuffer mitmacht.

 

Gruß

Matze

Zitat:

Original geschrieben von VR6-Matze

Vom Prinzip her kann man das sicherlich auch selber machen, man sollte dabei nur bedenken, daß man im Kofferraum die ganzen Plastikverkleidungen abbauen muss, wenn man dort richtig rankommen will.

Dazu findet man hier mit der Suche aber auch eine gute Anleitung.

Wenn man nicht beide Seiten einzeln machen möchte, dann muss man bei der Aktion auch noch die Achse abstützen bei aufgebocktem Auto. Passendes Werkzeug ist natürlich auch so eine Sache. ;)

Wenn man dann schon an eine solche Reparatur rangeht, dann sollte man sich überlegen, ob man nicht auch gleich die Stoßdämpfer und die Staubschutzmanschetten mit Anschlagpuffer mitmacht.

Gruß

Matze

naja musst net alles machen nur die verkleidung über den gurten abbauen ging bei mir jedenfalls

naja alsoich hab die karre aufgebockt und auf pflastersteinen abgelassen dann die achs mitem wagenheber abgestützt

hatte doch bilder drin müsste bei stoßdämpfer kaputt sein

Wenn du Geld sparen willst, dann frag ich mich was du mit den Originalteilenummern willst? Geh zum Zubehörhändler und hol dir dort welche oder bestell sie Online.

bei der bucht werden oft org. vergleichsnummern angegeben und  darauf verwiesen beim teilehändler braucht mann die nicht

 

1. wieso wechselst Du die Traggelenke nicht selbst?

2. wieso schauen die nach der Feder, wenn die nur Traggelenke wechseln sollen? Gebrochene Federn sieht man in der Regel erst, wenn man das Federbein zerlegt und das ist beim Traggelenk wechseln nicht erforderlich!

3. Warum holst Du Dir nicht eine Feder vom Schrotthändler für kleines Geld? Die hat zu 99% die gleichen Eigenschaften wie Deine, da sie genau so alt ist. Sind aber nicht alle gebrochen ;)

4. man kann auch die eine Seite selbst wechseln, Verkleidung abbauen ist nervig aber kein Problem. Mußt Dir nur einen ordentlichen Federnspanner besorgen.

Gruß

BB

Themenstarteram 1. August 2009 um 13:02

Zitat:

Original geschrieben von mauzz

MKB dann kann ich die alles raussuchen ich würde es daheim machen hol dir dafür aber einen federspanner gibts bei atu für 35€ is auf alle fälle billiger als bei VW .

Edit: und sag mal strichcode auf den federn an

Der Strichcode ist auf den Federn Blau / Weiß.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B3 & B4
  7. Neuer Fehler Fahwerksfeder gebrochen beim Nasenbär