ForumCRV, HRV & FRV
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. CRV, HRV & FRV
  6. Neuer CRV, ich habs getan

Neuer CRV, ich habs getan

Honda CR-V 4 (RE)
Themenstarteram 19. November 2012 um 15:49

Ich habe heute mir meinen neuen CRV bestellt. (2.2 4WD Lifestyle)

In der Farbe Polished Metal Metallic habe zuerst überlegt die Farbe Ionized Bronze Pearl zu nehmen, aber bin dann doch zum Entschluss gekommen, die sieht wahrscheinlich am Anfang edel aus, aber man hat sich schnell daran satt gesehen.

Habe bisher den RE 5 gefahren und auf Autogas umgebaut gehabt und damit 87000km ohne Probleme in 3 Jahren zurück gelegt. Aber der neue hat mich gereizt und dann wieder Drehmoment haben!

Also bin mal gespannt. Soll ihn nächste Woche bekommen.

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 19. November 2012 um 15:49

Ich habe heute mir meinen neuen CRV bestellt. (2.2 4WD Lifestyle)

In der Farbe Polished Metal Metallic habe zuerst überlegt die Farbe Ionized Bronze Pearl zu nehmen, aber bin dann doch zum Entschluss gekommen, die sieht wahrscheinlich am Anfang edel aus, aber man hat sich schnell daran satt gesehen.

Habe bisher den RE 5 gefahren und auf Autogas umgebaut gehabt und damit 87000km ohne Probleme in 3 Jahren zurück gelegt. Aber der neue hat mich gereizt und dann wieder Drehmoment haben!

Also bin mal gespannt. Soll ihn nächste Woche bekommen.

42 weitere Antworten
Ähnliche Themen
42 Antworten

Herzlichen Glückwunsch zum Autokauf.

Vielleicht kannst du ja nach dem Erhalt des neuen Fahrzeuges einige Erfahrungen ins Forum stellen. Der persönliche Eindruck des Besitzers ist doch besser als das was so in den Reklameteilen von Honda aufgeführt wird. Ich wünsche dir viel Erfolg mit dem " Neuen" und eine unfallfreie Fahrt.

Gruß Harzkalle

Hi Markus,

ich bin auch am überlegen.... Hab Ihn schon gefahren und bekomme das Auto morgen für einen Tag zum probefahren....

Wenn ich für meine beiden Fahrzeuge noch genug vom Händler bekomme fahr ich auch bald den Neuen...

Grüße

Glückwunsch!

Ich bin diesen Mittwoch dran mit der Probefahrt. Das Einzige, was mich bei meinem 2010er RE5 stört ist das Fehlen eines Automatikgetriebes. Leider sind die Fahrleistungen des Benziners mit Automatik beim neuen Modell nicht attraktiver geworden. Ein Top-Automatikgetriebe wäre für mich ein guter Grund zum Umseigen...

LG

Tina

Hallo Tina,

wenn Automatik dann (sorry) kein Honda! Fahre den Honda und danach einen X1 mit dem (8-Stufenautomat) da siehst Du was heute möglich ist.... da ist Honda echt noch 10 Jahre zurück...

Grüße

Jörg

Zitat:

Original geschrieben von Multitina

Glückwunsch!

Ich bin diesen Mittwoch dran mit der Probefahrt. Das Einzige, was mich bei meinem 2010er RE5 stört ist das Fehlen eines Automatikgetriebes. Leider sind die Fahrleistungen des Benziners mit Automatik beim neuen Modell nicht attraktiver geworden. Ein Top-Automatikgetriebe wäre für mich ein guter Grund zum Umseigen...

LG

Tina

Guten Morgen Tina,

ich hatte einen 2009er Benziner mit Schaltgetriebe, seit Mai wieder einen Benziner allerdings mit Automatikgetriebe.

Der Motor hat ein sehr breit nutzbares Drehzahlband, da brauchts nicht mehr als 5 Gänge.

Grüße

T.

Zitat:

Original geschrieben von Multitina

Glückwunsch!

Ich bin diesen Mittwoch dran mit der Probefahrt. Das Einzige, was mich bei meinem 2010er RE5 stört ist das Fehlen eines Automatikgetriebes. Leider sind die Fahrleistungen des Benziners mit Automatik beim neuen Modell nicht attraktiver geworden. Ein Top-Automatikgetriebe wäre für mich ein guter Grund zum Umseigen...

LG

Tina

Was ist ein "Top-Automatikgetriebe"?

Das Manko der Fahrleistung liegt nicht am Getriebe,sondern am Motor,der in den unteren Drehzahlen kein vernünftiges Drehmoment hat.Eine Diesel mit Automatik wäre wohl dann besser.

Wenn ich Fahrleistung haben will,tret ich meinem CR-V mal ordentlich ins Kreuz und dann ist sie da,die Fahrleistung.Und das genügend.

 

 

Diesel (?)- nein Danke.

Top heißt bei mir, dass man im Vergleich 6-Gang- versus Automatik kaum an Topspeed und Beschleunigung verliert. Über 2 Sekunden mehr für 0-100 km/h und dafür 7 km/h weniger Topspeed sind für meine Begriffe alles andere, als "top". Die Zahl der Gänge ist mir dabei egal.

Beim RAV sind es eine halbe Sekunde und null km/h Unterschied. Machbar ist es ...

LG

Tina

Oh Leute,

Eins zuerst, ich bin Honda-Fan.

Das Automatikgetriebe ist einfach nur veraltet. Wenn ich lese was hier zur Automatik geschrieben wird, muss ich feststellen das einige überhaupt keine Ahnung haben.... und deswegen auch ne Automatik von Honda fahren....

Wer den Unterschied wirklich fühlen will, der seigt einfach mal in einen x1 1,8d der hat ca. die gleiche Leistung wie ein Honda, dann gibt es nichts mehr zu diskustieren... das sind Welten, nein Lichtjahre...

Ach ich fahr einen CR-V und überlege mir den "Neuen" zu kaufen (ohne Automatik). Automatik, sorry das hat Honda komplett verschlafen....

Grüße

Jörg

selber gemessen oder Werte aus dem Prospekt?.................

Zitat:

Original geschrieben von Multitina

Diesel (?)- nein Danke.

Darf man fragen, woher diese kategorische Ablehnung kommt?

Zitat:

Original geschrieben von 6711

"Wer den Unterschied wirklich fühlen will, der seigt einfach mal in einen x1 1,8d der hat ca. die gleiche Leistung wie ein Honda, dann gibt es nichts mehr zu diskustieren... das sind Welten, nein Lichtjahre..."

Hallo,

ich hab die Automatik im CRV mal ausprobiert und ab und an ein paar andere Honda mit Automatik gefahren, hatte eigentlich nichts auszusetzen, was mich jetzt interessieren würde ist was passiert im X1 1,8d wenn ich so dahinfahre, auf was muß ich achten?

Ich mach mir da nichts vor, wer weiß ob ich nen x1 zur Probefahrt kriegen würde und ohne Kaufabsicht ist es mir auch irgendwie peinlich!

Techn. Daten hab ich mir schon angeschaut, beschreib doch bitte was man da fühlt!

Grüße

Harry

Also wer X1 mit CRV vergleicht, vergleicht aber auch ein wenig Mofa mit Motorrad!

Ich hab den X3 mit dem CRV verglichen. Das waren halbwegs vergleichbare Parameter! Der X3 ist natürlich wertiger, das war mir den Mehrwert aber nicht Wert. Dazu kam noch, dass der X3 neu erschienen war und der CRV am Ende des Modellzyklus. Also gab es Rabatt ohne Ende. Ich wäre mit dem X3 wahrscheinlich auch zufrieden gewesen, nach 15 Jahren Mercedes freut man sich ja schon, wenn der Karren nicht rostet! Den neuen CRV hätte ich mir des Designs wegen nicht gekauft!

Zitat:

Original geschrieben von Harry Hogge

Zitat:

Original geschrieben von 6711

"Wer den Unterschied wirklich fühlen will, der seigt einfach mal in einen x1 1,8d der hat ca. die gleiche Leistung wie ein Honda, dann gibt es nichts mehr zu diskustieren... das sind Welten, nein Lichtjahre..."

Hallo,

ich hab die Automatik im CRV mal ausprobiert und ab und an ein paar andere Honda mit Automatik gefahren, hatte eigentlich nichts auszusetzen, was mich jetzt interessieren würde ist was passiert im X1 1,8d wenn ich so dahinfahre, auf was muß ich achten?

Ich mach mir da nichts vor, wer weiß ob ich nen x1 zur Probefahrt kriegen würde und ohne Kaufabsicht ist es mir auch irgendwie peinlich!

Techn. Daten hab ich mir schon angeschaut, beschreib doch bitte was man da fühlt!

Grüße

Harry

Man fühlt nichts, und hört nichts..... kein heulen, kein ruckeln oder schalten.....

Zitat:

Original geschrieben von 6711

Zitat:

Original geschrieben von Harry Hogge

 

Hallo,

ich hab die Automatik im CRV mal ausprobiert und ab und an ein paar andere Honda mit Automatik gefahren, hatte eigentlich nichts auszusetzen, was mich jetzt interessieren würde ist was passiert im X1 1,8d wenn ich so dahinfahre, auf was muß ich achten?

Ich mach mir da nichts vor, wer weiß ob ich nen x1 zur Probefahrt kriegen würde und ohne Kaufabsicht ist es mir auch irgendwie peinlich!

Techn. Daten hab ich mir schon angeschaut, beschreib doch bitte was man da fühlt!

Grüße

Harry

Man fühlt nichts, und hört nichts..... kein heulen, kein ruckeln oder schalten.....

fasse ich das richtig zusammen:

"Wer den Unterschied wirklich fühlen will, fühlt nichts" ?

btw: "kein heulen" Kinder dabei gehabt?

Deine Antwort
Ähnliche Themen