ForumMitsubishi
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Neuer Colt

Neuer Colt

Themenstarteram 22. Januar 2009 um 14:08

Gibt es schon jemanden welcher den neuen Colt CZ§ sein Eigen nennen darf? Erfahrungsbericht ist gefragt.

Ähnliche Themen
74 Antworten

überführung, anmeldung... hat bei mir 535euro gekostet.

Themenstarteram 25. Februar 2009 um 14:20

Zitat:

Original geschrieben von Glasmeister

Hallo

Habe meinen Colt jetzt 2 Wochen und bin auch zufrieden. Habe auch die Abwrackprämie kassiert, aber dafür so gut wie keinen Rabatt.

Überführung, Radio, Anmeldung, war nur drin, mehr nicht.

Habe noch kein Service Heft bekommen. Kan mann sowas nachbestellen?

Service Heft ist beim Fahrzeug dabei. Muß ja auch die Übergabe vermerkt sein. RABATT: Tja, das nützen die Händler aus bzw. der Kunde denkt nicht drann. Es muß bei diesem Auto mind. 15-20% Rabatt geben. Oder halt den Gegenwert von z.B. Standheizung usw. Die Abwrackprämie bezahlt ja der Staat (also wir ) und nicht der Händler.

diese 15 - 20% bei barkauf oder auch bei finanzierung???

Themenstarteram 25. Februar 2009 um 15:03

Zitat:

Original geschrieben von Memik2000

diese 15 - 20% bei barkauf oder auch bei finanzierung???

Das ist egal. Den Rabatt gibt der Händler die Fianzierung macht er nicht sondern eine Bank Meist ist es die Mitsubishibank. Von dieser bekommt er auch noch Provision für Finanzierung bzw. Leasing.

Also leute laßt EUCH nicht verückt machen. Wenn es der eine nicht macht so macht es ein anderer. Dene darann was Du sparst muß DU nicht erarbeiten überlege mal wie lange Du NETTO für 1000.- €uronen arbeiten mußt.

Original geschrieben von NUR_ICH

Zitat:

... Es muß bei diesem Auto mind. 15-20% Rabatt geben....

Das wird auch wieder so kommen - sobald der Prämientopf ausgeschöpft ist und die Verkaufsräume wieder verstauben. Was willst du denn machen? Dem Verkäufer eine Pistole auf die Brust setzen? Ich habe in meinem Leben schon viele Verkaufsverhandlungen bzgl. Neuwagen geführt und immer gute, deutlich höhere Nachlässe erreicht - doch aktuell ist einfach nicht viel mehr drin. Habe mehrere Mitsu-AHs abgeklappert und es blieb auf diesem Niveau (10%). Das ist halt das althergebrachte Gesetz der Marktwirtschaft: Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis, da kannst du noch so sehr auf deine Position beharren, dich auf den Boden schmeißen und mit den Fäusten trommeln. Wenn du mit dem Angebot unzufrieden bist und wieder gehst, dann kommt halt der Nächste und nimmt das Angebot an. Das wissen die Händler und nutzen es aus. Und ganz ehrlich: Ich würde es auch machen - insbesondere mit Blick auf die lange Durststrecke vor der Prämie und die Durststrecke, die nach der Prämie wieder kommen wird. Leben und leben lassen! 0% sind auch in meinen Augen frech, gar arrogant. Und 10% hingegen sind wieder weit mehr als Nichts - und in Verbindung mit der Prämie kommt man dann doch auf eine satte Ersparnis.

 

jap da geb ich dir recht!!!

ich war bei 2mitsu händlern. hab erst den einen bearbeitet. hab gesagt, dass ich prozente sehen will:))

der hat mir dann sein bestes angebot gemacht.

mit diesem angebot bin ich zu nem anderen mitsu händler. hab erst nach seinem besten angebot gefragt. der hat mir irgendwas verzählt, von wegen mehr kann ich nicht machen und so.

ich hab ihm dann das angebot vom händler zuvor vorgelegt. da hat er erst augen gemacht und hat ihn minimal unterboten, aber er wollte einfach keine winterreifen mit drauf packen. da hab ich mich für den ersten händler entschieden, wobei ich beim richtigen verkaufsgespräch nochmal versucht habe, prozente zu bekommen!

jetzt wo ihr aber meint: 15-20% und die abwrackprämie, krieg ich schon ein schlechtes gewissen:((

wie habt ihr eure verkaufsgespräche geführt??

@memik2000

Wie ich gerade gelesen habe, hast du dich ja schon entschieden, so dass ich dir dann ja wohl kein Angebot mehr besorgen muss, oder?

Bei der 0,0% Finanzierung ist der Händler mit 800 - 1000 € beteiligt, so dass es da wohl keinen so hohen Nachlass geben wird.

Es gibt bei Mitsu seit kurzer Zeit aber noch eine andere sehr vielversprechende Variante.

Gruß, cruiserland

Zitat:

Original geschrieben von Memik2000

...

jetzt wo ihr aber meint: 15-20% und die abwrackprämie, krieg ich schon ein schlechtes gewissen:((

...

"Ihr"? Du bist realistisch und brauchst kein "schlechtes Gewissen zu haben", siehe meinen vorherigen Post!

am 26. Februar 2009 um 8:21

es hat mich nur gewundert, ich habe von vielen seiten von den 20%nachlass gehört. bei den gesprächen mit den händlern schien mir dies aber unmöglich, weil sie einfach keine % mehr geben wollten oder konnten.

es muss so sein wie du sagst nelke, angebot und nachfrage...

@Memik2000

Wenn du bereits für einen "guten Freund" einen Colt vermittelt hast, dann würde ich dir empfehlen, deinen Colt ebenfalls dort zu kaufen, denn im Paket gibt es meist bessere Konditionen.

Vllt. ist dein Händler dann auch dazu bereit, dir "zu verraten", welche (neue) Möglichkeit es zurzeit gibt, um noch mindestens 15 % Rabatt on top zur Abwrackprämie zu bekommen.

Gruß, cruiserland

am 27. Februar 2009 um 8:55

@cruiser

was denn für eine "neue" "möglichkeit""??"

 

ICH habe mir einen colt gekauft und wollte einfach nur mal nachfragen, was du für angebote hast(besser gesagt dein Händler) und das alles für meinen kumpel, der auch daran denkt die prämie zu nutzen, aber noch nicht weis, welches auto er kauft!!!

grüßle

@Memik2000

Sorry, aber nur so auf blassen Dunst hin bemühe ich meinen Verkäufer nicht. Außerdem kostet mich das auch nur Zeit und unnötige Telefongebühren.

Wie gesagt, wenn du schon einen Colt bei deinem Händler gekauft hast, dann lass deinen Bekannten doch auch dort kaufen auf Empfehlung von dir.

Gruß, cruiserland

oki

was war das aber für eine besondere rabatt aktion die du gemeint hast, nur interesse halber...

Ja das stimmt, die Mitsubishi Verkäufer geben gern Rabatt, wenn man gleich 2 Colts im Packet abnimmt.

Das haben die bei Bekannten auch gemacht.

Sprich mit deinem Freundlichem und finde es heraus. Viel Erfolg!

Gruß, cruiserland

Deine Antwort
Ähnliche Themen