ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Neue Armstützen Alu Black Cube schwarz

Neue Armstützen Alu Black Cube schwarz

BMW 3er E46
Themenstarteram 25. Juli 2015 um 12:49

Da ich mir beim Einbau meines neuen Soundssystem in die Graue Armstütze einen Kratzer gemacht habe habe ich mir jetzt zwei neue in Black Cube geholt.

Die Zierleisten und Mittelkonsole habe ich auch schon in dem Design daher finde ich das es besser zu dem Schwarzen Leder an der Türverkleidung passt.

Schaut einfach mal habe auch noch ein Bild von der Alten Armstütze. Hinten werde ich die auch noch tauschen ggf. bekomme ich die ja gebraucht weil die auch das Stück 113,- Euro kosten die vorderen haben das Stück 157,- gekostet. Gleich direkt mal einbauen:):)

Dscf1598
Dscf1599
Dscf1591
Ähnliche Themen
16 Antworten

Sieht wirklich gut aus kannst ja später noch Fotos vom Gesamten Cockpit zeigen.

Kannst ja versuchen die alten mit Folie zu bearbeiten und wenn du's gut hinbekommst für viel Geld in der Bucht anbieten, dann sind die neuen nicht mehr ganz so teuer. :cool:

Themenstarteram 25. Juli 2015 um 21:57

Habe die jetzt neben dem Boxenupdate mit eingebaut. Vom gesamtem Cockpit mache ich Morgen noch Bilder vorne habe ich ja die gleichen Leisten drin. Der Einsatz an der Beifahrerseite war heute nicht lieferbar bei BMW kommt am Dienstag.

Der Carbonlook sieht viel besser aus als die schnöden grauen Leisten, passt vor allem wesentlich besser zu dem schwarzen leder an den Türen, die Oberfläche an dem den neuen Leisten ist auch viel glatter. fühlt sich sehr gut an. Da bin ich jetzt schon 3 Jahre mit rum gefahren., was soll´s jetzt ist es neu:):p

Dscf1626
Dscf1627
am 26. Juli 2015 um 20:37

Das man die abbauen kann war mir noch gar nicht klar. Beim touring sind die doch fest an den Pappen dran.

Themenstarteram 26. Juli 2015 um 21:03

Stimmt man kann die nur beim Cabrio und Coupe tauschen. Die sind von innen mit 6 Schrauben befestigt 3 oben an der ersten runden Aufnahme und 3 unten längs.

Die Auflagen werde mit einem Keil oder Reifenheber herausgehebelt. Die Stecken in so 6 Plastik Pins drin. Hier muss man beim heraushebeln aufpassen, dass die Pins nicht abbrechen:eek:

Kannst du mal Bilder von den grauen Leisten machen? Ich will nämlich meine Black Cubes rausschmeißen und bin zur Zeit auf der Suche nach neuen Leisten die ich dann lackieren kann.

Themenstarteram 26. Juli 2015 um 21:55

Ja mache ich Morgen, wollte die auch bei e-bay einstellen. Da muss ich ja eh Bilder machen.

am 27. Juli 2015 um 12:37

aaanders... ich nehme die vom Sportler (weil mein softlack mitgenommen ist) und du soorax bekommst meine, da beim lacken ja ohnehin der softlack runter muss ;) einverstanden?

PS: hab sogar black cube hinten in gutem zustand da ;)

Themenstarteram 27. Juli 2015 um 13:15

Neu kosten die jetzt fast ein Vermögen bei BMW dachte ich bekomme den Schlag:cool: Die in Sieblack Grau kosten 440,- das Stück neu. Die in AluClack Cube kosten dagegen nur 157,- Vor 3 Jahren habe ich noch 145,- für die Grauen bezahlt. Die sind also noch nicht so alt. In Alu Clack Cube passen die aber definitiv besser in meinen Wagen

Wenn man Gebrauche lackiert ist das eh egal. Mit Plasti Dip kann man aber vergessen, dass hat ein Bekannter von mir mal gemacht das ist noch viel empfindlicher als der originale Sofllack von BMW.

Ich stelle die Bilder gleich hier von dem Armlehnen ein. Biete die dann natürlich auch bei e-bay Kleinanzeigen an. Mein altes E 46 Sportlenkrad ist jetzt nach 1 1/2 Jahren endlich weggegangen:)

Themenstarteram 27. Juli 2015 um 16:27

Hier sind die alten Armstützen in Sieblack Grau. Habe die eben auch bei E- bay Kleinanzeigen für 140 VB eingestellt.

http://www.ebay-kleinanzeigen.de/.../344990446-223-1538

Dscf1658
Dscf1657
Dscf1656
+2
am 27. Juli 2015 um 17:31

wie hast du die armauflage runter bekommen?

würde die black cubes hinten gegen deine vorne tauschen wollen

Themenstarteram 27. Juli 2015 um 21:08

Das wäre ein guter Deal, Du hast aber ein Coupe, da passen die Armstützen hinten nicht an mein Cabrio:o Die Armauflagen bekommst Du ab indem Du die Türverkleidung abschraubst, es sind 5 Torx Schrauben. Oben am Öffner unter dem Runden Deckel am Airbag Symbol weiter hinten und direkt an der Lehne oben eine und unten 2 Schrauben.

Dann mit einem großen flachen Schraubenzieher mit einem Karton als Unterlage unten unter der Tür seitlich vorsichtig die Verkleidung abhebeln. Wenn die sich an 1-2 Rastpinns gelöst hat kannst Du die dann vorsichtig abziehen. Oben 90 grad herausziehen. Dann innen den Zug vom Öffner und die beiden Stecker vom Spiegel entfernen dann noch die beiden Boxenkabel unten am TMT ausstecken dann ist die Türverkleidung lose. Die Armlehnen sind dann von innen oben mit 3 und unten mit 2 Torx Schrauben befestigt.

am 28. Juli 2015 um 0:02

oh, dachte die sind identisch....

hab mich falsch ausgedrückt, ich meinte direkt nur die lederauflage... ich bekomm die einfach nicht gelöst....

Themenstarteram 28. Juli 2015 um 12:14

Die muss Du mit einem Reifenheber oder Plasikkeil vorsichtig anhebeln. Dann löst sich die Auflage langsam, die ist unten mit 6 Plastikpins in der Armlehne.

OT:

Witzig, hab durch eBay Kleinanzeigen gerade gesehen, dass du aus Waldbröl kommst. Wohne quasi nebenan in Lohmar :-D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Neue Armstützen Alu Black Cube schwarz