Forum1er F20 & F21
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. Neubestellung - LCI 120d - Angebot meines Verkäufers ...

Neubestellung - LCI 120d - Angebot meines Verkäufers ...

BMW 1er F21 (Dreitürer)
Themenstarteram 8. April 2015 um 10:26

Hallo liebe Mitglieder,

da ich meinen E87 bald verkaufen werde, überlege ich mir den neuen zu kaufen.

Nun hat mein Freundlicher Autoverkäufer ein Angebot unterbreitet.

Was sagt ihr zu diesem Angebot? Ist es aus eurer Sicht fair?

Fahrzeug:

1W71 Modell BMW 120d 3-Türer

0300 ... (0337) Alpinweiss uni

HAAT ... (0337) Stoff Hexagon/Alcantara Anthrazit/Schwarz

Sonderausstattung:

02TB Sport-Automatic Getriebe Steptronic

0258 Bereifung mit Notlaufeigenschaften

03AG Rückfahrkamera

04UK 5-Sitzigkeit

0403 Glasdach, elektrisch mit Schiebe- und Hebefunktion

0431 Innenspiegel automatisch abblendend

0441 Raucherpaket

0465 Durchladesystem

0494 Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer

05AC Fernlichtassistent

05A2 LED-Scheinwerfer

05DC Fondkopfstützen klappbar

0534 Klimaautomatik

06AK ConnectedDrive Services

0606 Navigationssystem Business

0337 M Sportpaket

(0337) 18" M Leichtmetallräder Doppelspeiche 461 M

mit Mischbereifung

02PU .A.

04AE ... (0337) Armauflage vorn, verschiebbar

(0337) Int.Leisten Alu Längsschliff fein m.Akzentleiste

Schwarz hochglänzend

04FT .A.

0481 ... (0337) Sportsitze für Fahrer und Beifahrer

0520 ... (0337) Nebelscheinwerfer

0704 ... (0337) M Sportfahrwerk

0710 ... (0337) M Lederlenkrad

0715 ... (0337) M Aerodynamikpaket

0760 ... (0337) BMW Individual Hochglanz Shadow Line

0775 ... (0337) BMW Individual Dachhimmel anthrazit

07LF Modell M Sport

0249 ... (07LF) Multifunktion für Lenkrad

0423 ... (07LF) Fußmatten in Velours

0493 ... (07LF) Ablagenpaket

0507 ... (07LF) Park Distance Control (PDC) hinten

0544 ... (07LF) Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion

0563 ... (07LF) Lichtpaket

06NH ... (07LF) Freisprecheinrichtung mit USB-Schnittstelle

Listenpreis exkl. MwSt. 35.285,72 EUR

Nachlass exkl. MwSt. 14,30% 5.045,86 EUR

Preis exkl. MwSt. 30.239,86 EUR

Fahrzeuggesamtpreis : 35.985,43 EUR

Laufzeit Monate 36

Anzahlung EUR 5.000,00

Nettodarlehensbetrag EUR 30.985,44

Sollzinssatz p.a.* % 1,97

Bearbeitungsgebühr EUR 0,00

Effektiver Jahreszinssatz % 1,99

Zielrate EUR 23.934,30

Rate pro Monat EUR 247,90

VG

Compliance187

Ähnliche Themen
30 Antworten

Ein Bekannter hat Mitte Februar 2015 ein Angebot für einen 118d LCI Sport Line erhalten, dass ich hier in Kopie liegen habe. Bei einem Bruttolistenpreis von €37.080 steht da ein Nachlass von €6.500, was 17,5 % entspricht. Bestellt hat er dann woanders für noch ein klein wenig günstiger. Der Wagen wurde auch geleast.

Für diese Zielrate bekommt man das Auto nach 3 Jahren nicht verkauft.

Warum kein Leasing?

Andreas

Themenstarteram 8. April 2015 um 15:38

Zitat:

@mkw schrieb am 8. April 2015 um 11:15:31 Uhr:

Für diese Zielrate bekommt man das Auto nach 3 Jahren nicht verkauft.

Warum kein Leasing?

Andreas

Hallo,

ich möchte das Auto länger fahren und beabsichtige keinen Verkauf.

Das sagen sie alle. Wenn du deinen alten noch behalten kannst, dann warte bis du den LCI als Jahreswagen bekommst. Mein 120d ist EZ 5/14 mit 20.000km und kostet nur noch 55% des Listenpreises.

Themenstarteram 8. April 2015 um 17:26

Ja - allerdings wird in den nächsten Jahren kein neues Modell kommen... bei deinem kann ich es durchaus verstehen, dass der Preis drastisch gefallen ist.... ;-)

Mein Rat als Mitarbeiter:

Warte bis zum nächsten Quartals- oder (noch besser) JAHRESende...... Die Händler haben ALLE einen enormen "Retaildruck" und das führt jedes Mal zu wahren "Rabattschlachten"... Gerade am Ende des jeweiligen Vierteljahres werden die Forderungen aus der Konzernzentrale immer "wilder" und die (meisten) Händler tun alles, um ihre Zahlen zu erreichen... "Sch*** auf Bruttoerträge - es zählt jede Einheit...!" Hab's grad erst selber wieder miterlebt und auch entsprechend davon profitiert... ;)

Besonders interessant sind dann Kurzzeit-Vorführwagen oder Lagerfahrzeuge, die schnell verfügbar sind. Da muss man natürlich "kompromissbereit" sein und evtl. auf die eine oder andere Wunsch-SA verzichten können - aber es lohnt sich eigentlich immer...

14,3% Nachlass auf einen neuen 1er sind nicht schlecht, aber da geht noch was... Es gibt schließlich die eine oder andere Prämie (Retail / Inzahlungnahme / Gewerbekunden etc.), die der Händler "gegenrechnen" kann. Und nicht zu vergessen: momentan läuft die "Service Inclusive"-Förderung -> dadurch sinkt das Paket "3 Jahre / 40.000km" auf grad mal 163,- brutto (andere Pakete entsprechend teurer, aber auch noch gefördert). Frag ruhig mal danach... :)

Themenstarteram 8. April 2015 um 19:03

Zitat:

@Iceman_SVW schrieb am 8. April 2015 um 18:48:10 Uhr:

Mein Rat als Mitarbeiter:

Warte bis zum nächsten Quartals- oder (noch besser) JAHRESende...... Die Händler haben ALLE einen enormen "Retaildruck" und das führt jedes Mal zu wahren "Rabattschlachten"... Gerade am Ende des jeweiligen Vierteljahres werden die Forderungen aus der Konzernzentrale immer "wilder" und die (meisten) Händler tun alles, um ihre Zahlen zu erreichen... "Sch*** auf Bruttoerträge - es zählt jede Einheit...!" Hab's grad erst selber wieder miterlebt und auch entsprechend davon profitiert... ;)

Besonders interessant sind dann Kurzzeit-Vorführwagen oder Lagerfahrzeuge, die schnell verfügbar sind. Da muss man natürlich "kompromissbereit" sein und evtl. auf die eine oder andere Wunsch-SA verzichten können - aber es lohnt sich eigentlich immer...

14,3% Nachlass auf einen neuen 1er sind nicht schlecht, aber da geht noch was... Es gibt schließlich die eine oder andere Prämie (Retail / Inzahlungnahme / Gewerbekunden etc.), die der Händler "gegenrechnen" kann. Und nicht zu vergessen: momentan läuft die "Service Inclusive"-Förderung -> dadurch sinkt das Paket "3 Jahre / 40.000km" auf grad mal 163,- brutto (andere Pakete entsprechend teurer, aber auch noch gefördert). Frag ruhig mal danach... :)

Lieber Iceman,

was genau beinhaltet denn das von dir angesprochene

Paket? Und du meinst, dass es mich 163€ kosten wuerde?

Es gibt drei verschiedene Arten der SI-Pakete:

Service Inclusive = Ölwechsel inkl. der benötigten Teile (alle Filter & Öl) + Arbeitslohn (natürlich ;) ); 1x jährlich Wischerblätter (wobei das nicht explizit "beworben" wird - ICH hab sie jedenfalls gekriegt :) ); Fahrzeugcheck bei Fälligkeit; TÜV & AU bei Fälligkeit.

-> Es gibt verschiedene Laufzeiten (ab 3 Jahren / 40.000km) bis 200.000km - je nachdem, was jeweils zuerst eintritt. Das Paket "3J./40.000" für einen 3er Diesel 4-Zylinder (1er ist ähnlich / gleich) kostet z.B. 370,- brutto -> die BMW AG fördert dieses Paket mit 174,- netto (also knapp 207,- brutto), um dem Kunden die Werkstattbesuche "schmackhafter" zu machen -> diese Förderung gibt der Händler an dich weiter, ergo zahlst du nur 163,- brutto... Das lohnt sich schon nach dem ersten Service, für den du als "Normalsterblicher" schnell mal 200-250 Euro auf den Tisch legst...

Wie gesagt: ist je nach Laufzeit unterschiedlich, aber die Förderung der jeweiligen Modellreihen bleibt dieselbe... Das Paket kann auch für einen Vorführwagen nachbestellt werden - wichtig ist nur, dass es auf deiner BESTELLUNG aufgeführt ist!

Die anderen beiden Pakete sind noch "SI Plus" (-> inkl. Verschleißteile wie Bremsen etc.) und "SI Repair" (-> Gewährleistungsverlängerung um x Jahre / x km; diese Pakete kosten auch nicht so viel wie die reinen Service-Pakete, werden dafür aber auch nicht gefördert; können sich aber lohnen, wenn man das Fahrzeug länger als 2-3 Jahre fährt).

am 8. April 2015 um 19:29

ich habe auf meinen 118i lci 22% bekommen und selber konfiguriert war zwar ne Aktion für ein paar Fahrzeuge dennoch sollte mehr möglich sein als 14%.

Zitat:

@Iceman_SVW schrieb am 8. April 2015 um 18:48:10 Uhr:

 

14,3% Nachlass auf einen neuen 1er sind nicht schlecht, aber da geht noch was... Es gibt schließlich die eine oder andere Prämie (Retail / Inzahlungnahme / Gewerbekunden etc.), die der Händler "gegenrechnen" kann. Und nicht zu vergessen: momentan läuft die "Service Inclusive"-Förderung -> dadurch sinkt das Paket "3 Jahre / 40.000km" auf grad mal 163,- brutto (andere Pakete entsprechend teurer, aber auch noch gefördert). Frag ruhig mal danach... :)

Hallo Iceman,

Ich hab dazu mal eine Frage:seit wann gibt es diese Service-Inclusive-Förderung?

Hab vor zwei Wochen bestellt und das Paket gebucht,aber zum Normalpreis :confused:

VG

P.s. Zum Thema: 118d mit 20% Nachlass im Leasing

Die Aktion läuft schon seit ner ganzen Weile (ich glaub, 4. Quartal 2014 oder sogar schon 3.)... Wenn dein Händler nicht "mitspielen" will, ist das zwar kein Verbrechen, aber auch nicht sehr nett... Die Förderung gibt's nämlich nur, wenn der Rabatt auch an den Kunden weitergegeben wird - er kann dich dabei also nicht über den Tisch ziehen (die entsprechende Rechnung / Kopie der Bestellung muss eingereicht werden, um die Förderung zu erhalten). Frag ihn noch mal, ob er da nicht was machen kann... Gerade bei den "kleineren" Paketen (also 3J./40.000) lohnt es sich wirklich...

Zitat:

@Iceman_SVW schrieb am 8. April 2015 um 19:40:16 Uhr:

Die Aktion läuft schon seit ner ganzen Weile (ich glaub, 4. Quartal 2014 oder sogar schon 3.)... Wenn dein Händler nicht "mitspielen" will, ist das zwar kein Verbrechen, aber auch nicht sehr nett... Die Förderung gibt's nämlich nur, wenn der Rabatt auch an den Kunden weitergegeben wird - er kann dich dabei also nicht über den Tisch ziehen (die entsprechende Rechnung / Kopie der Bestellung muss eingereicht werden, um die Förderung zu erhalten). Frag ihn noch mal, ob er da nicht was machen kann... Gerade bei den "kleineren" Paketen (also 3J./40.000) lohnt es sich wirklich...

Danke für die Info...ich wollt ihm eh noch mal auf die Nerven gehen und gucken,ob ich eine SA nachordern kann,dann frag ich ihn mal..wenn ich dich richtig verstehe,hat er selbst keinen Vorteil davon,wenn er den Rabatt nicht weitergibt? Vll wusste er es auch einfach nicht...?! Mal sehen

Danke!

Viele Grüße

Kleine Korrektur (hab eben noch mal nachgeschaut): er bekommt die Prämie, OHNE dass er was einreichen muss (zumindest, wenn das Paket gleich beim Neufahrzeug mitbestellt wird -> bei nachträglicher Zubuchung muss eine Rechnung eingereicht werden)...

Das würde in deinem Fall darauf schließen lassen, dass er womöglich DOCH ein bisschen "beschissen" hat... ;)

Sprich ihn ruhig mal drauf an - und wenn er sich doof stellt, sagst du ihm, er soll im INFONET 3.0 unter "Verkaufsförderung" nachschauen - Stichwort "BSI-Förderung"... ;)

Okay..aber erst frag ich,ob er noch die SA nachbestellen kann,sonst schmollt er nachher noch ;) (ist ja sicher auch wieder Aufwand für ihn) er hats mir gar nicht von sich aus angeboten,ich hatte ihn danach gefrag..bescheissen fänd ich doof, hab trotz günstigerem Angebot bei ihm bestellt..okay,die Karte hab ich nicht ausgespielt,sondern es ihm nachher gesagt..als Kompliment für seine Beratung..Tze :)

Aber sorry,wollte den Beitrag hier nicht crashen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. Neubestellung - LCI 120d - Angebot meines Verkäufers ...