ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Neubestellung BMW 320d DPF Touring Aut. Edition Fleet KOMBI

Neubestellung BMW 320d DPF Touring Aut. Edition Fleet KOMBI

BMW 3er E91
Themenstarteram 29. August 2011 um 10:25

Hallo BMW Gemeinde,

 

ich habe nach 6 Jahren Audi mich entschlossen auf BMW umzusatteln und hoffe es war die richtige Entscheidung.

 

Am 07.07.2011 habe ich meine Bestellung losgeschickt (Firmenauto), meine Austattung:

 

  • Türen: 5
  • Gänge: 6
  • Getriebe: Automatik
  • Leistung: 120 kW
  • Hubraum: 1.995,00 ccm
  • Höchstgeschw.: 224,00 km/h
  • Motorart: DIESELMOTOR
  • Kraftstoffart.: Diesel
  • Armauflage vorn, verschiebbar
  • Dachreling schwarz
  • Fahrwerk: Sportfahrwerk M
  • Interieurleisten: Aluminium Glaciersilbe
  • Lackierung: Metallic i.V.m. M Sportpaket
  • Lenkrad: M Lederlenkrad
  • Navi-Sys. Professi. m. Handyvorb. Bluet.
  • Paket: 3er BasicPackage (Touring)
  • Paket: 3er NavigationPackage (Touring)
  • Paket: M Sportpaket
  • Polster: Stoff Blue Shadow / Alcantara
  • Regensensor inkl.autom.Fahrlichtsteuer.
  • Räder:LM(4)Doppelsp.194 M m.Mischbereif.
  • Sitz: Sitzheizung vorn
  • Sonnenschutzverglasung, BMW Individual

 

Auf eure Meinung bin ich gespannt.

 

Mit welchen Lieferzeiten muss/kann ich rechnen, dass Fahrzeug ist wie gesagt eine Firmenfahrzeug.

 

Viele Grüße aus Nürnberg

 

Stefan

Ähnliche Themen
34 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Bmw_verrückter

...

Kann ich nachvollziehen. Habe vor ein paar Monaten gelesen, dass einige Audi A5 Fahrer das rupfende Anfahren nicht vertragen und in der Stadt die Kupplung nicht mehr greift bzw. Probleme macht. Nach dem Kupplungstausch musste das Getriebe auch getauscht werden - erst dann war Ruhe! Ich verstehe nicht, wieso du nach (!) 25 Jahren zu Audi wechselst :)

BMW_verrückter

Rupfende Kupplung kann BMW auch meine wurde kürzlich gewechselt auf Gewährleistung.

Das sind alles Autos von der Stange nicht vergessen MASSENPRODUKTE d.h. es kommen Fehler vor egal ob Stern, Propeller oder 4 Ringe....

Für den BMW sprechen ganz klar der 2l-Dieselmotor und das Antriebskonzept während der Audi optisch und von der Innenraumanmutung und Raumaufteilung Vorteile hat.

Der Rest ist Geschmackssache bzw. wer im Firmenleasing bessere Konditionen hat.

Für mich heißt es in 12 Monaten zurück zu Audi schade zwar aber ist gibt echt schlimmeres.

Grüße

ich habe gerade den 320d effDyn bestellt! und festgestellt, dass man keine Anhängerkupplung (AHK) bekommen kann. für Fahrradträger wird aber überall die AHK empfohlen! kennt jemand einen trick, die BMW AHK doch noch zu bekommen? ist ja blöd!!!

Zitat:

Original geschrieben von ahorn1953

hallo,

kleiner Nachtrag:

M- Sportpaket mit der Mischbereifung, der Wagen läuft jeder Spurrille nach, unkomfortabel ohne Ende, hat mit Sportlichkeit nichts mehr zu tun, habe auch den Fehler gemacht, diese Kombination beim vorletzten Mal zu nehmen. Ist toll, wenn man am Wochenende Landstraße fährt, auch die Optik ist super, aber auf der Autobahn negativ, fahre 75.000 km/Jahr mit dem Wagen, dafür ist dieses Fahrwerkskombination nicht geeignet.

Auch die Zeitschrift "Auto Motor Sport" hat davon abgeraten.

...habe einen 325d Touring (EZ 12/08 nach der Modellpflege) mit M-Paket und 18 Zoll M-Rädern (Michelin Runflat). Hatte auch erst Bedenken bzgl. des Fahrverhaltens, kann aber inzwischen sagen, dass Fahrwerk, Räder und Lenkung das Beste sind, was ich bisher "erfahren" konnte :-)

TOP TOP TOP - Geradeauslauf - Rundlauf - NULL Spurrinnenempfindlich!

Ich bin bzgl. dieser Punkte extrem empfindlich und kann zumindest den modellgepflegten 3er in dieser Konstellation wärmstens empfehlen.

VG,

Thomas

Moin!

Ich habe meinen E90 am 26.07 bestellt und bis heute nicht mal einen Termin bekommen.

Ist ein Modell mit Automatik und den meisten Extras. Als Firmenfahrzeug in der Schweiz bestellt. Wenn ich mir die Antworten so durchlese, brauchen die meisten nicht soo lange warten.

Hat jemand eine Ahnung wie hoch die Wartezeiten in der Schweiz sind bzw. ob es da große Unterschiede zu Deutschland gibt?

Gruß!

Zitat:

Original geschrieben von Dorianus

Moin!

Ich habe meinen E90 am 26.07 bestellt und bis heute nicht mal einen Termin bekommen.

Ist ein Modell mit Automatik und den meisten Extras. Als Firmenfahrzeug in der Schweiz bestellt. Wenn ich mir die Antworten so durchlese, brauchen die meisten nicht soo lange warten.

Hat jemand eine Ahnung wie hoch die Wartezeiten in der Schweiz sind bzw. ob es da große Unterschiede zu Deutschland gibt?

Gruß!

Ok, er kam letzten Freitag :)

Freude am fahren! :D

Themenstarteram 24. Oktober 2011 um 12:15

Hallo und Danke für eure Meldungen,

ich warte nun seit 16 Wochen auf meinen BMW.

Wenn ich in den Foren so lese, sind im Schnitt die Lieferzeiten 6-8 Wochen. Gibt es momentan irgendwo Probleme bei der Auslieferung bei BMW, oder woran kann das liegen ?

Meine Konfiguration findet ihr auf Seite 1 (Beitrag Ersteller)

Leider darf ich von unserem Fuhrparkmanagement nicht beim BMW Händler anfragen :(

Vielen Dank für eure Antworten

Stefan

..wenn ich frech wäre, würde ich jetzt fragen: " evtl. hast du deine Zielvorgaben für 2011 noch nicht erreicht :confused: ";):p:p:p

Aber vielleicht liegts auch nur am neuen 3er , dass es Lieferengpässe gibt....

Aber Nachfragen würde ich schonmal.... ; ;):p 100% Überziehung ist doch ne stolze Leistung (...auch bei den Zielvorgaben...)

duck und wech :D:D:D

Themenstarteram 24. Oktober 2011 um 12:47

:) Neeee Zielvorgaben hab ich nicht, bin nicht im Vertrieb :)

....Marketing?? ---nichts meßbar ;)--Alles immer Super :p:D:D:D

Themenstarteram 24. Oktober 2011 um 12:50

Nee, IT :)

Und natürlich alles Messbar :)

..... im Zweifel einfach Defragmentieren...:D:D:D

Themenstarteram 30. November 2011 um 12:53

Hallo BMW Gemeinde,

heute sind es 21 Wochen die ich auf meinen BMW warte. Ich finde dies schon seeeeeeeeeeeeehr lange! Ist bei euch bekannt, dass es Lieferschwierigkeiten gibt, vor allem wegen dem 320d Fleet Edition Motor ?

Vielen Dank für eure Antwort.

Stefan

Grüß dich!

Ich habe meinen E92 (ebenfalls Dienstwagen) am 15.11. bestellt:

-320d

-Automatik

-Komfort Paket

-Navi Paket Prof

-Sportsitze

-LED Lichtelemente

-Musikschnittstelle für smartphones

-Harman Kardon

-Außenspiegelpaket

Liefertermin war erst noch im Dezember. Jetzt erste Januarwoche... Musste auch schon Winterräder aussuchen...

Lg

Verpeilo

Zitat:

Original geschrieben von stefan.wollweber

Hallo BMW Gemeinde,

heute sind es 21 Wochen die ich auf meinen BMW warte. Ich finde dies schon seeeeeeeeeeeeehr lange! Ist bei euch bekannt, dass es Lieferschwierigkeiten gibt, vor allem wegen dem 320d Fleet Edition Motor ?

Vielen Dank für eure Antwort.

Stefan

21 Wochen sind definitiv zu lange. Ich würde mal bei Deinem Fuhrparkleiter nachfragen, ob das Auto wirklich bestellt wurde. Solche Lieferzeiten kennt man von Audi aber nicht von BMW. Schon gar nicht beim 3er

am 1. Dezember 2011 um 8:10

Ich will jetzt niemanden neidisch machen, aber bestellt am 10.11.2011, Übergabetermin ist der 27.12.2011! War auch Teil der Verhandlungen.

Lieferzeit also knappe 7Wochen. Mehr als 8Wochen würde ich eh nicht akzeptieren!

Ich kann in Deiner Auflistung das Kurvenlicht nicht finden!

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Neubestellung BMW 320d DPF Touring Aut. Edition Fleet KOMBI