ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Navi Professional und M-Lenkrad gestohlen

Navi Professional und M-Lenkrad gestohlen

BMW 4er F36 (Gran Coupé)
Themenstarteram 30. Mai 2021 um 18:42

Hallo zusammen,

 

Am 23.05.2021 wurde mein 435i in meiner videoüberwachten Garage in Frankfurt am Main aufgebrochen und das M Lenkrad und das komplette Navi entwendet. Volles Programm und alle Kabel natürlich schön abgeschnitten. Aktuelle warte ich auf das Gutachten. Ersatzteile laut BMW alleine 13.000 Euro. Ich werde definitiv eine Ampire mit Radar nachrüsten, da ich unten in der Garage kein Netz habe für einen SMS Funktion. Die Täter kamen um 3:08 morgens und ich habe mir die Videos angeschaut. Osteuropäisch aussehende Jungs mit dickem Rucksack. Sie haben das Rolltor einfach hochgeschoben und dann gehen sie Schnurstracks auf meinem BMW zu. Sowas dreistes habe ich auch noch nicht erlebt. Jetzt kriege ich sowohl von der Krippo wie auch BMW zu hören achtung die kommen weider und bin echt verzweifelt was ich nun machen soll. Ich denke tatsächlich darüber nach das Fahrzeug zu verkaufen. :-(

 

Anscheinend bekomme ich für das Navi wohl auch nur den Zeitwert.. einfach so ärgerlich. Man fühlt sich wirklich hilflos was man machen soll. Ich kann ja schlecht im Fahrzeug schlafen.

 

Wie ist eure Meinung?

IMG_2021-05-30_18-40-24.jpeg
20210524_200543.jpg
20210525_142159.jpg
+2
Ähnliche Themen
43 Antworten

Ein kleiner Tipp zum lachen: Kauf dir einen Dacia????????

Wirklich ´ne Sauerei!

Passiert leider täglich in DEU. Ist nun mal der Preis für die offenen Grenzen und den EU-Beitritt einiger Ostländer.

Selbst ähnlichen Fall erlebt mit einem Golf GTI. Stand leider nicht in der Garage; aber dafür am nächsten Morgen auf Backsteinen.

Leider wird solcher Diebstahl auch noch gefördert durch diejenigen, die bei eBay & Co solche Diebesware kaufen (auch hier einige der Forumsteilnehmer!). Nahezu JEDES dort angebotene Navi stammt aus einem Diebstahl!

Die Frage ist nur, wie lange sich die Käufer daran erfreuen können. ;)

Themenstarteram 30. Mai 2021 um 19:11

Gesichter habe ich gross auf Kamera. Habe ich aus Datenschutzgründen nicht gepostet. Gott sei dank kennt man als Frankfurter so einige noch schlimmere Typen die man anrufen kann ;-) Leider hab ich um 3 geschlafen sonst hätte ich das selbst geklärt.

Themenstarteram 30. Mai 2021 um 19:13

Zitat:

@Bavarian schrieb am 30. Mai 2021 um 19:03:34 Uhr:

Die Frage ist nur, wie lange sich die Käufer daran erfreuen können. ;)

Wer denn? Mein bester Kumpel ist bei der Krippo :-) gerne Pv.

Die wußten wohl genau, was wo zu holen war, aber ich frage mich noch, wie die das Tor anscheinend unverschlossen hochschieben konnten?

Der Einstieg da hinten is n Klassiker, ein Grund mehr sich niemals n GC zu kaufen. Ob eine Alarmanlage professionelle Diebe abhält wage ich zu bezweifeln, Du hast vermutlich anhand der Zeitstempel der Kamera gesehen, wie fix Die da rein und raus waren.

Das wäre für mich wohl die Härte, mit ansehen zu müssen, wie die mein schönes Auto versauen :mad:

Wenn Du nicht Chuck Norris bist, solltest Du Dich tunlichst nicht mit denen anlegen, die haben nichts zu verlieren und werden entsprechend rücksichtslos handeln.

Themenstarteram 30. Mai 2021 um 19:16

Ja 7 minuten haben sie gebraucht die Wix***

 

Keine sorge ich mach seit 14 Jahren Kickboxen

Screenshot_20210530-191751_Video Player.jpg
Screenshot_20210530-191742_Video Player.jpg
Screenshot_20210530-191736_Video Player.jpg

boa einfach eine Dreistigkeit wieder mal und du hast jetzt den Ärger mit Versicherung usw...

Zitat:

@Grandcoupe435 schrieb am 30. Mai 2021 um 19:13:03 Uhr:

Zitat:

@Bavarian schrieb am 30. Mai 2021 um 19:03:34 Uhr:

Die Frage ist nur, wie lange sich die Käufer daran erfreuen können. ;)

Wer denn? Mein bester Kumpel ist bei der Krippo :-) gerne Pv.

Damit war gemeint, dass Käufer o.g. Teile direkt ihre Adressdaten übermitteln.

Zitat:

@HansaBerlin schrieb am 30. Mai 2021 um 20:06:50 Uhr:

boa einfach eine Dreistigkeit wieder mal und du hast jetzt den Ärger mit Versicherung usw...

Bei den Beweisen sollte es kein Problem geben.

Zum Thema „selber eingreifen“ und „Kickboxen“ kann ich nur dringend warnen: Ich werde nie verstehen, warum Menschen zur Verteidigung von Wertgegenständen ihre Gesundheit und evtl. sogar ihr Leben aufs Spiel setzen, wenn die Versicherung es zahlt… und sogar, wenn sie nicht zahlt. Ich kann nur davon abraten! Man weiß nie, was die Typen in der Tasche haben und die sind zu allem bereit, um nicht erwischt zu werden! Lieber etwas Geld weg, als gesundheitliche Schäden oder sogar den eigenen Tod in Kauf nehmen. Geld kann man ersetzen.

Krass, das ist ja einfach nur dreist in die abeschlossene und überwachte Garage einzubrechen.

 

Hattest du den die Standard Alarmanlage von BMW? Ich dachte immer die würde die meisten Diebe erst mal abschrecken...

Themenstarteram 31. Mai 2021 um 12:51

Zitat:

@WirliebenAutos schrieb am 31. Mai 2021 um 09:25:14 Uhr:

Zitat:

@HansaBerlin schrieb am 30. Mai 2021 um 20:06:50 Uhr:

boa einfach eine Dreistigkeit wieder mal und du hast jetzt den Ärger mit Versicherung usw...

Bei den Beweisen sollte es kein Problem geben.

Zum Thema „selber eingreifen“ und „Kickboxen“ kann ich nur dringend warnen: Ich werde nie verstehen, warum Menschen zur Verteidigung von Wertgegenständen ihre Gesundheit und evtl. sogar ihr Leben aufs Spiel setzen, wenn die Versicherung es zahlt… und sogar, wenn sie nicht zahlt. Ich kann nur davon abraten! Man weiß nie, was die Typen in der Tasche haben und die sind zu allem bereit, um nicht erwischt zu werden! Lieber etwas Geld weg, als gesundheitliche Schäden oder sogar den eigenen Tod in Kauf nehmen. Geld kann man ersetzen.

Ja da hast du recht. Da hebt die Emotionen aus mir gesprochen :-)

Themenstarteram 31. Mai 2021 um 12:52

Zitat:

@DavidMay schrieb am 31. Mai 2021 um 11:56:21 Uhr:

Krass, das ist ja einfach nur dreist in die abeschlossene und überwachte Garage einzubrechen.

 

Hattest du den die Standard Alarmanlage von BMW? Ich dachte immer die würde die meisten Diebe erst mal abschrecken...

Nein leider keine Alarmanlage. Hätte aber auch nicht gedacht, dass dies nötig sei. Mein Fahrzeug steht immer in der Garage direkt vor der Kamera die sie auch noch abgeschlagen haben.

Themenstarteram 31. Mai 2021 um 12:55

Zitat:

@WirliebenAutos schrieb am 31. Mai 2021 um 09:25:14 Uhr:

Zitat:

@HansaBerlin schrieb am 30. Mai 2021 um 20:06:50 Uhr:

boa einfach eine Dreistigkeit wieder mal und du hast jetzt den Ärger mit Versicherung usw...

Bei den Beweisen sollte es kein Problem geben.

Zum Thema „selber eingreifen“ und „Kickboxen“ kann ich nur dringend warnen: Ich werde nie verstehen, warum Menschen zur Verteidigung von Wertgegenständen ihre Gesundheit und evtl. sogar ihr Leben aufs Spiel setzen, wenn die Versicherung es zahlt… und sogar, wenn sie nicht zahlt. Ich kann nur davon abraten! Man weiß nie, was die Typen in der Tasche haben und die sind zu allem bereit, um nicht erwischt zu werden! Lieber etwas Geld weg, als gesundheitliche Schäden oder sogar den eigenen Tod in Kauf nehmen. Geld kann man ersetzen.

Was meinst du mit bei den Beweisen... ? Aktuelle sieht es so aus als ob ich auf den Kosten teilweise sitzen bleibe. Anscheinend wird wohl nur der Zeitwert des Navis bezahlt. Ich warte aktuelle noch auf den Gutachter. Karre steht jetzt fast eine Woche und es zieht sich hin.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Navi Professional und M-Lenkrad gestohlen