ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Bildschirm / Musik / Navi stürzt ab

Bildschirm / Musik / Navi stürzt ab

BMW 4er F32 (Coupé)
Themenstarteram 28. Juni 2016 um 9:01

Servus,

bezüglich des Titels war ich nicht ganz schlüssig welches Wort ich verwenden soll. Habe aber folgendes Problem:

Beim Fahren geht der Bildschirm aus, Musik geht aus, die damit zusammen gehörenden Systeme starten neu, als ob ich das Auto gerade anmachen würde. Habe das heute morgen 2 Minuten nach Motorstart gehabt, dann nach 2:25 Minuten und wieder nach 2:25 Minuten. Vielleicht war es beim ersten mal auch 2:25 Minuten nach Auto öffnen / Tür öffnen. Keine Ahnung, ob der Zeitpunkt des Motorstarts hier relevant ist.

Das Auto fährt "normal" weiter. Dabei gibt es zum Glück keine Probleme.

Zum Auto: BJ 06/2014, Navi Prof, Connected Drive etc. PP diesbezüglich alles vorhanden.

Hat jemand mal von diesem Phänomen gehört? Hat jemand irgendeine Idee? Ich habe nächste Woche ohnehin einen Werkstatt-Termin, es ist nur leider die Art Fehler wo man sich wenn es doof läuft halb tot suchen kann.

Vielen Dank für eure Hilfe!

Ähnliche Themen
11 Antworten

Hallo,

steht dann ein Hinweis auf dem Bildschirm wenn es ausgeht ?

Bei mir stand da dort eine Fehlermeldung (weiss aber gerade leider nicht mehr welche).

Das ganze ist aufgetreten nachdem BMW mir ein neues Navi eingebaut hat (Diebstahl) und eine Steckverbindung lose war...

viele Grüsse

Björn

Themenstarteram 28. Juni 2016 um 9:27

Hi,

Danke für die Antwort!

Keine Fehlermeldung, Bildschirm wird einfach schwarz und Musik geht zeitgleich aus. Beim Neustart kommt dann für ne halbe Sekunde "no Signal" bevor der Connected Drive Startbildschirm angezeigt wird.

-_-

ja "no Signal" das wars auch bei mir...

viele Grüsse

Björn

Hallo,

ich hatte das gleiche Problem, allerdings beim Hochfahren: Das Navi startete und blieb im Startbildschirm hängen. Nach ca. 5 Minuten stürzt alles ab, startet neu und dann (meist) funktionierte alles.

Der :-) hat mir ein neues Systemupdate aufgespielt, danach war alles i.O. Hätte das nicht funktioniert, wäre die Headunit ausgetauscht worden. (alles noch auf Garantie)

Fahrzeug: 430d Coupe, 06/14

Ich habe zwar einen X3 LCI (BJ 08/14), aber die Absturzprobleme dürften baureihenübergreifend vorhanden sein.

Erst heute hatte ich nach einigen Monaten der Ruhe den plötzlichen "no signal" Absturz abermals. Nach ca. 1 Minute startete das Navi wieder und funktioniert seitdem problemlos. Kein weiterer Absturz.

Ein zweites(?) Problem dürfte auch vorhanden sein: Ein plötzlicher Navi-Absturz (schwarzer Bildschirm) und ein sich wiederholender Neustart des iDrive-Systems. Bei mir dürfte es mit dem Handy (Galaxy S6) zusammenhängen, da die Problematik nach einem Handy-Update begann. Ein Entkoppeln des Handys beendete das Rebooten sofort. Seitdem ich das Handy neu gekoppelt habe, herrscht Ruhe.

Hier der Link zum X5-Forum, wo das Problem ebenfalls aufgetreten ist:

http://www.motor-talk.de/.../...in-takt-immer-wieder-neu-t5687538.html

 

Gruß

Themenstarteram 28. Juni 2016 um 15:47

Zitat:

@jacky brown jun schrieb am 28. Juni 2016 um 12:28:22 Uhr:

Ich habe zwar einen X3 LCI (BJ 08/14), aber die Absturzprobleme dürften baureihenübergreifend vorhanden sein.

Erst heute hatte ich nach einigen Monaten der Ruhe den plötzlichen "no signal" Absturz abermals. Nach ca. 1 Minute startete das Navi wieder und funktioniert seitdem problemlos. Kein weiterer Absturz.

Ein zweites(?) Problem dürfte auch vorhanden sein: Ein plötzlicher Navi-Absturz (schwarzer Bildschirm) und ein sich wiederholender Neustart des iDrive-Systems. Bei mir dürfte es mit dem Handy (Galaxy S6) zusammenhängen, da die Problematik nach einem Handy-Update begann. Ein Entkoppeln des Handys beendete das Rebooten sofort. Seitdem ich das Handy neu gekoppelt habe, herrscht Ruhe.

Hier der Link zum X5-Forum, wo das Problem ebenfalls aufgetreten ist:

http://www.motor-talk.de/.../...in-takt-immer-wieder-neu-t5687538.html

 

Gruß

Besten Dank für den Hinweis! Ich habe tatsächlich seit etwa 2 Wochen ein neues Handy, das auch mit dem Auto gekoppelt ist. Das Ding macht ja ständig updates, vielleicht gibts da einen Zusammenhang. Ich werde das nachher mal testen und Bluetooth ausmachen im Handy.

Danke auch für die anderen Antworten, hört sich nach dem üblichen Software-Kram an bei den meisten. Hatte schon die Befürchtung dass bei den Unwettern am Wochenende irgendwas mit Blitz / Wasser / Marder am Auto ist.

Ich berichte, was beim Handy-Test raus kommt!

Hi,

kann ich bestätigen: Mein F30 ist jetzt gerade in der Werkstätte wegen des exakt gleichen Problems. Auch hier ist es ein Galaxy S6, auch hier verschwinden die Reboots des Bordcomputers sofort wenn ich das Handy entkopple.

Werkstätte spielt jetzt erstmal eine neue Software auf (aufs Auto, beim Handy schaffe ich das gerade noch so selbst ;-). Denke dann sollte die Sache gegessen sein.

Gruß!

Themenstarteram 28. Juni 2016 um 17:15

Servus,

kurzer Test auf dem Heimweg: Nix verändert, nur Handy Bluetooth aus -> Ergebnis ist kein Absturz in gut 5 Minuten, war sonst reproduzierbar nach immer den gleichen Zeiten. Verursacher konnte also identifiziert werden.

Habe dann zu Hause nochmal im Bluetooth Menü das "alte Handy" entfernt und dann das aktuelle wieder verbunden. Da hatte ich zumindest auch keinen Absturz mehr. Mal sehen, ob es jetzt so bleibt.

In jedem Fall VIELEN VIELEN Dank für die Hilfe hier, insbesondere an @jacky brown jun der mich aufs Handy gebracht hat.

Gern geschehen! Ich freue mich auch immer, wenn ich hier Hilfe bekomme. :p

Hallo,

bei mir gab es ähnliche Probleme im F11, bei mir war ea allerdings ein 64GB USB Stick der mit NTFS formatiert war.

Ebenso hier mit einem Samsung S7.

Trat erstmals vor 4 Wochen auf, als ich eine neue Softwareversion von BMW für das Entertainment einspielte, muss aber damit nicht zusammenhängen, da ich das Smartphone zuvor nicht zur Wiedergabe von Musik genutzt habe.

Jedenfalls brachte eine Entkopplung und Neukopplung des S7 sofort aber auch nur solange Abhilfe, wie ich keine Änderungen an den mp3 files auf dem Handy vornahm, denn damit begann das Spiel von vorn.

Vor ca. 1 Woche wurde im google-playstore ein Update für das S7 angeboten, welcher diesen Fehler explizit erwähnte. Seither funktioniert alles wieder einwandfrei.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Bildschirm / Musik / Navi stürzt ab