ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Nachrüstsatz Freisprecheinrichtung Kufatec Fiscon Einbau Erfahrungswerte

Nachrüstsatz Freisprecheinrichtung Kufatec Fiscon Einbau Erfahrungswerte

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 4. September 2011 um 9:43

Hallo zusammen ,

ich fahre eine Golf VI aus EZ 30.10.2009 mit einem RNS 310 und MFA-PLUS .

Leider hat dieses RNS 310 den Softwarestand 0212 das bedeutet das es nicht über eine Freisprecheinrichtung angesteuert bzw. bedient werden .

Selbstverständlich gibt es hier auch kein UPDATE für das Radio !

Also geht das ganze nur über die MFA-PLUS !

Für mich bedeutet das nun das ich mich für eine Kufatec / Fiscon Bluetooth Freisprecheinrichtung entschieden habe , da von VW nichts angeboten wird was mit zusagt und entschieden zu teuer ist .

}> FISCON Freisprecheinrichtung Volkswagen, Skoda "Basic" {< Artikle 36495 ! ( s. LINK unten )

Alternative von VW :

Mobiltelefonvorbereitung PLUS !

Preis von VW : " Der Preis für diese Nachrüstung 827,35 Euro incl.MwSt. und Montage. "

( orginaltext Händler )

Hat jemand von euch bereits Erfahrungen gemacht mit dieser Freisprecheinrichtung von

Kufatec / Fiscon ?

Hat jemand von euch eine Einbauanleitung die er zur Verfügung stellen kann damit ich sehen kann wie das verbaut wird ? ( den Einbau würde ich mir zutrauen )

Hat euch VW das dann codiert ? ( Mein Händler lehnt das ab )

Ich wäre über jeden Tip dankbar !!!

( FISCON Freisprecheinrichtung Volkswagen BASIC )

Gruss Kölle

http://www.fiscon-mobile.de/shop/product_info.php/products_id/3

http://www.kufatec.de/.../...inrichtung-Volkswagen--Skoda--Basic-.html

Ähnliche Themen
53 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von ##Kölle##

Hallo zusammen ,

ich fahre eine Golf VI aus EZ 30.10.2009 mit einem RNS 310 und MFA-PLUS .

Leider hat dieses RNS 310 den Softwarestand 0212 das bedeutet das es nicht über eine Freisprecheinrichtung angesteuert bzw. bedient werden .

Selbstverständlich gibt es hier auch kein UPDATE für das Radio !

Also geht das ganze nur über die MFA-PLUS !

Für mich bedeutet das nun das ich mich für eine Kufatec / Fiscon Bluetooth Freisprecheinrichtung entschieden habe , da von VW nichts angeboten wird was mit zusagt und entschieden zu teuer ist .

}> FISCON Freisprecheinrichtung Volkswagen, Skoda "Basic" {< Artikle 36495 ! ( s. LINK unten )

Alternative von VW :

Mobiltelefonvorbereitung PLUS !

Preis von VW : " Der Preis für diese Nachrüstung 827,35 Euro incl.MwSt. und Montage. "

( orginaltext Händler )

Hat jemand von euch bereits Erfahrungen gemacht mit dieser Freisprecheinrichtung von

Kufatec / Fiscon ?

Hat jemand von euch eine Einbauanleitung die er zur Verfügung stellen kann damit ich sehen kann wie das verbaut wird ? ( den Einbau würde ich mir zutrauen )

Hat euch VW das dann codiert ? ( Mein Händler lehnt das ab )

Ich wäre über jeden Tip dankbar !!!

( FISCON Freisprecheinrichtung Volkswagen BASIC )

Gruss Kölle

http://www.fiscon-mobile.de/shop/product_info.php/products_id/3

http://www.kufatec.de/.../...inrichtung-Volkswagen--Skoda--Basic-.html

Hallo,

guck doch mal hier:

http://www.rns510umbauten.de/39994.html

http://www.rns510umbauten.de/40555/home.html

Und frag den Thomas doch mal, ob der dir weiter Helfen kannn. ;)

Ist auch nicht weit von dir in W-Tal. :)

Themenstarteram 4. September 2011 um 11:18

Habe gerade auch noch was gefunden !

http://www.fiscon-mobile.de/support/img/fiscon_vw_de.pdf

Wenn ihr weitere Tips und Infos habt immer her damit !

Gruss Kölle

Themenstarteram 6. September 2011 um 9:50

Habe noch was gefunden !

http://www.fiscon-mobile.de/support/img/fiscon_vw_de.pdf

Hier noch ein paar Bilder vom Einbau in einen Seat Octavia ! ( Golf VI habe ich noch nichts gefunden )

http://octavia-rs.com/wbb/index.php?page=Thread&threadID=7610

Gruss Kölle

Themenstarteram 6. September 2011 um 10:07

siehe

http://www.fiscon-mobile.de/support/manual_golf_vi.php

das ganze geht sehr gut.wir haben sowas auch schon in audi und andere autos eingebaut.

einbau ist machbar oder du lässt es machen..

einbau kosten ca 80-100euro

 

gutte sprachqualität und gutte bedienung.

Ich würde es machen lassen. Selbst der mobile Einbauservice von Kufatec ist relativ preiswert, wenn man bedenkt, was alles gemacht werden muss (wenn man das optionale Mikrofon für den Dachhimmel mitbestellt).

Hi,

ich hab die Fiscon FSE.

Hab sie selber eingebaut. Es gab nur 2 Herausforderungen:

Die Radioabdeckung entfernen.

Das Mikrokabel aus dem Radioschacht rausfädeln.

Beides aber machbar.

Die Fiscon wird dann einfach zwischen Radio und Kabelbaum eingesteckt.

Passt alles Prima.

Die FSE funktioniert dann schon, nur sieht man nix im Display.

Übers Handy, in meinem Fall ein Iphone 4, kann mach auch rausrufen.

Beim ersten Service hab ich dann die FSE freischalten lassen, (übrigens kostenlos!!!), jetzt wird auch alles im Display angezeigt.

Das einzige, was nicht so richtig hinhaut ist bei einem eingehenden Anruf das abheben.

Kann aber auch am Iphone liegen.

Sonst alles super:-)))

Ciao

Boris

Themenstarteram 16. September 2011 um 10:47

Bei welchem Händler hat du es codieren lassen ?

Mein Händler will es nicht machen , aufgrund von Gewährleistungsansprüchen !

Gruss ##Kölle##

 

Zitat:

Original geschrieben von b.lo

Hi,

ich hab die Fiscon FSE.

Hab sie selber eingebaut. Es gab nur 2 Herausforderungen:

Die Radioabdeckung entfernen.

Das Mikrokabel aus dem Radioschacht rausfädeln.

Beides aber machbar.

Die Fiscon wird dann einfach zwischen Radio und Kabelbaum eingesteckt.

Passt alles Prima.

Die FSE funktioniert dann schon, nur sieht man nix im Display.

Übers Handy, in meinem Fall ein Iphone 4, kann mach auch rausrufen.

Beim ersten Service hab ich dann die FSE freischalten lassen, (übrigens kostenlos!!!), jetzt wird auch alles im Display angezeigt.

Das einzige, was nicht so richtig hinhaut ist bei einem eingehenden Anruf das abheben.

Kann aber auch am Iphone liegen.

Sonst alles super:-)))

Ciao

Boris

Hallo Kölle,

also ich habe mir die Originalnachrüstung "Mobiltelefonvorbeitung Plus" von VW einbauen lassen:

http://...olkswagen-zubehoer-shop.de/.../product_info.php?...

Anlage hat inkl. Einbau genau 400 Euro gekostet (282,00 Anlage + 120,00 Einbau)

Fand ich sehr fair!

Die Anlage funktioniert super! Mit Sprachbedienung, Anzeige in der MFA+, gute Sprachqualität.

So musste ich auch nicht als Laie irgendwelche Kabel durch mein Auto ziehen... :-)

Themenstarteram 16. September 2011 um 11:38

Hallo ,

diese FSE hat man mir bei meinem Händler für über 800,00 EU angeboten .......... ohne Worte ......

Bei welchem Händler hast du die einbauen lassen ?

Gruss

===========================================

Zitat:

Original geschrieben von florian1603

Hallo Kölle,

also ich habe mir die Originalnachrüstung "Mobiltelefonvorbeitung Plus" von VW einbauen lassen:

http://...olkswagen-zubehoer-shop.de/.../product_info.php?...

Anlage hat inkl. Einbau genau 400 Euro gekostet (282,00 Anlage + 120,00 Einbau)

Fand ich sehr fair!

Die Anlage funktioniert super! Mit Sprachbedienung, Anzeige in der MFA+, gute Sprachqualität.

So musste ich auch nicht als Laie irgendwelche Kabel durch mein Auto ziehen... :-)

ich weiß nicht, wo du wohnst, aber ich habe mir die Anlage beim Händler in Hamburg Harburg einbauen lassen.

Ich hatte dort vorher einen Festpreis mit dem Servicetechniker vereinbart.

Themenstarteram 17. September 2011 um 10:36

Der mobile Service kostet 149,00 EU inkl. Codierung !

Gruss

##Kölle##

================================

================================

 

 

Zitat:

Original geschrieben von KarstenSchilder

Ich würde es machen lassen. Selbst der mobile Einbauservice von Kufatec ist relativ preiswert, wenn man bedenkt, was alles gemacht werden muss (wenn man das optionale Mikrofon für den Dachhimmel mitbestellt).

Zitat:

Original geschrieben von florian1603

http://...olkswagen-zubehoer-shop.de/.../product_info.php?...

Anlage hat inkl. Einbau genau 400 Euro gekostet (282,00 Anlage + 120,00 Einbau)

Kannst du mir sagen, bei welchem Händler du das für diesen Preis bekommen hast?

Themenstarteram 30. September 2011 um 7:08

Zitat:

Original geschrieben von KarstenSchilder

Zitat:

Original geschrieben von florian1603

http://...olkswagen-zubehoer-shop.de/.../product_info.php?...

Anlage hat inkl. Einbau genau 400 Euro gekostet (282,00 Anlage + 120,00 Einbau)

Kannst du mir sagen, bei welchem Händler du das für diesen Preis bekommen hast?

=============================================================

=============================================================

Hallo ,

So habe gerade meine 2. Kostenvoranschlag bekommen ( VW BLOOTOTH Freisprecheinrichtung )

Das ist ne Wissenschaft für sich .......... da ich nur MFA + habe und kein Multifuntionslenkrad brauch ich auch noch ein 3 Tastenmodel für die Deckenleuchte ......

Der ganze Spass kostet jetzt 650,00 EU inkl. Codierung und Einbau .

Also sind wir wieder da wo wir begonnen haben :

FISCON / KUFATEC !

Habe mich jetzt richtig schlau gemacht :

Die BASIC kostet 350,00 EU + 7,95 EU für das MICRO für die Deckenleuchte .

Den Einbau kriege ich hin :

http://www.fiscon-mobile.de/support/img/fiscon_vw_de.pdf

http://www.fiscon-mobile.de/support/manual_golf_vi.php

http://www.fiscon-mobile.de/products/fis_vw.php?brand=vw

Das Interface kommt bei mir mit in den Radioschacht hinter die RNS 310 !

So jetzt noch eine letzte Frage :

Wer kann mir das Teil günstig codieren ?

Gruss

##Kölle##

 

 

 

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Nachrüstsatz Freisprecheinrichtung Kufatec Fiscon Einbau Erfahrungswerte