ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Einbau Differenzierung für Getriebe"MQ 250" -- Fahrzeugteile --

Einbau Differenzierung für Getriebe"MQ 250" -- Fahrzeugteile --

Themenstarteram 18. Juni 2009 um 7:56

Moin,

ich war gerade wieder im GVI Konfigurator und als ich da den Highline angewählt habe, kommt neuerdings so eine Meldung, dass ich erst "Einbau Differenzierung für Getriebe"MQ 250" -- Fahrzeugteile --" anwählen muss. Kann mir einer sagen as das ist?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Vilent

Zitat:

Original geschrieben von Splendid85

Also es klingt doch so, als würde der 122PS Motor jetzt auch das MQ250 bekommen, oder?

Warum bekommt Comfortline das Getriebe nicht?

bekommt er doch beim 122PS TSI.. klick Dich mal durch.. Auswahl Comfortline und dann auf den 90kw TSI.. dann wird auch die eingabe verlangt. Wählst Du dann z.B. den 59kw mußt Du sogar das Getriebe wieder abwählen!

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

Wäre sicher hilfreich, wenn Du uns erzählst, was Du genau im Konfigurator gemacht hast, bevor diese Meldung kam.

Themenstarteram 18. Juni 2009 um 8:03

Zitat:

Original geschrieben von Huginzwei

Wäre sicher hilfreich, wenn Du uns erzählst, was Du genau im Konfigurator gemacht hast, bevor diese Meldung kam.

Hab ich doch ;) "Ich hab den Highline angewählt" - mehr hab ich nicht gemacht. Das ist bei mir die Erste Meldung bevor ich überhaupt den Motor einstellen kann. Und das aber auch nur beim Highline. Trendline und Comfortline sind unverändert.

Ach mehr nicht? Dann ist das ein Bug, denn die VW reingebastelt haben.;)

Themenstarteram 18. Juni 2009 um 8:39

Also das MQ250 ist soweit ich weiß das kleinste Getriebe (250Nm) für den Golf und ist meines Wissens nach auch nix neues. Also kann man sich nur noch an dem Wort Differenzierung aufhängen. Oder es ist wirklich ein Bug. Leider steht hinter der Meldung nicht das übliche "i" für weitere Informationen.

Zitat:

Original geschrieben von Splendid85

Zitat:

Original geschrieben von Huginzwei

Wäre sicher hilfreich, wenn Du uns erzählst, was Du genau im Konfigurator gemacht hast, bevor diese Meldung kam.

Hab ich doch ;) "Ich hab den Highline angewählt" - mehr hab ich nicht gemacht. Das ist bei mir die Erste Meldung bevor ich überhaupt den Motor einstellen kann. Und das aber auch nur beim Highline. Trendline und Comfortline sind unverändert.

Hallo,

 

gibt es nur bei 1.4 TSI 122 PS mit 6 Gang-handschalter aber dann auch bei Comfortline, nicht nur Highline, Trendline gibt es nicht mit diesem Motor.

Wird warscheinlich eine Neuerung bei dieser Motor-Getriebe Kombination sein, ich vermute mal, eine Diff-Sperre.

 

Gruß otti

Der kleine TSI hat MQ200 Getriebe, der größere MQ 250.

Ich habe jetzt auch mit dem Konfigurator gespielt. Es ist tatsächlich so mit der komischen Vorauswahl. Wählt man den anderen Motor oder von vorne kein Highline, ist der "Spuck" vorbei.

Es scheint wohl Softwarebug zu sein.

 

Themenstarteram 18. Juni 2009 um 9:15

Ja, aber wenn ich den Highline anwähle kommt die Meldung mit dem MQ250. Wählt man es dann an steht der Konfigurator automatisch auf dem ersten anwählbaren Motor und das ist der kleine TSi. Also es klingt doch so, als würde der 122PS Motor jetzt auch das MQ250 bekommen, oder? Das liese dann wieder Spielraum nach oben, für spätere Drehmomentssteigerungen für alle, die es vor haben. Könnte doch sein, dass es für VW billiger ist, für beide TSi ein einheitliches Getriebe bereitzustellen.

Zitat:

Original geschrieben von Splendid85

Also es klingt doch so, als würde der 122PS Motor jetzt auch das MQ250 bekommen, oder?

Was ist warscheinlicher? Dass Der kleine TSI teurere Getriebe bekommt, oder dass Konfigurator spinnt?

Warum bekommt Comfortline das Getriebe nicht?

Murphys Gesetz: Wenn etwas zu gut erscheint, um wahr zu sein, ist es das wahrscheinlich auch. ;)

Zitat:

Original geschrieben von Vilent

Zitat:

Original geschrieben von Splendid85

Also es klingt doch so, als würde der 122PS Motor jetzt auch das MQ250 bekommen, oder?

Warum bekommt Comfortline das Getriebe nicht?

bekommt er doch beim 122PS TSI.. klick Dich mal durch.. Auswahl Comfortline und dann auf den 90kw TSI.. dann wird auch die eingabe verlangt. Wählst Du dann z.B. den 59kw mußt Du sogar das Getriebe wieder abwählen!

Themenstarteram 18. Juni 2009 um 10:37

Na hoffentlich gilt das auch schon für Autos die nächste Woche gebaut werden. Nützt mir zwar effektiv nix, aber was man hat, das hat man. :D

Ich habe eben auch etwas im Konfi rumgespielt und es hat tatsächlich nur etwas mit dem kleinen TSI (122 PS) zu tun.

Wenn man "Highline" anklickt, ist auf der nächsten Seite ja automatisch zunächst der kleine TSI ausgewählt und deswegen erscheint auch der Dialog mit der Differenzierung; wählt man dann einen anderen Motor aus, muss man diese wieder abwählen. Also nur bei Wahl TSI 90kw ohne DSG kommt dieser Zusatz.

Nur was es zu bedeuten, weiß ich nicht. Ich habe allerdings im Internet entdeckt, dass es diese Ausstattung "Differenzierung" für viele Getriebe bei allen möglichen Fahrzeugen im VW-Konzern (Audi, VW, Skoda) gibt.

Ist es möglich, dass das schlicht und ergreifend bedeuten soll, dass der kleine TSI - vielleicht wegen Lieferproblemen - nun das Getriebe vom Großen bekommt?

Themenstarteram 18. Juni 2009 um 12:45

Zitat:

Original geschrieben von Kaktus1981

...

Ist es möglich, dass das schlicht und ergreifend bedeuten soll, dass der kleine TSI - vielleicht wegen Lieferproblemen - nun das Getriebe vom Großen bekommt?

Kann schon sein, aber trotzdem ist es doch Schwachsinn das im Konfigurator zu zeigen, weil es 95% der Käufer nicht im geringsten interessiert, welches Getriebe da nun drin ist, solange es nicht kaputt geht. Im Gegenteil, es ist sogar verwirrend. Keiner wird auf Grund dieser Meldung seinen Kauf überdenken.

Da gab das m.W auch einen, wenn man den Blue-Motion-Golf konfigurieren möchte. Da taucht dann auf, dass man erstmal 4 Türen wählen muss.

Sowas muss im Hintergrund laufen, nix anderes.

Zitat:

Original geschrieben von Erazor256

bekommt er doch beim 122PS TSI.. klick Dich mal durch.. Auswahl Comfortline und dann auf den 90kw TSI.. dann wird auch die eingabe verlangt. Wählst Du dann z.B. den 59kw mußt Du sogar das Getriebe wieder abwählen!

Ja, beim Comfortline ist es auch so. Stimmt.

Aber aus den Angaben über "Differenzierung für Getriebe MQ 250" vorschnell den Schluss über das andere Getriebe für den kleinen TSI ziehen, da muss man schon viel Fantasie haben.

Wähle den größeren TSI aus, und promt musst du die Differenzierung wieder abwählen. Warum denn? Der hat doch das Getriebe MQ250. Warum abwählen?

Alles nur Spekulationen zur Änderung des Getriebes. Es gibt dafür viel zu wenig Informationen dafür.

Ich klinke mich jetzt hier aus ;)

MfG Vilent

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Einbau Differenzierung für Getriebe"MQ 250" -- Fahrzeugteile --