ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Nach Motorstart Piepst das auto wenn das wetter - grad ist Hilfe !!!

Nach Motorstart Piepst das auto wenn das wetter - grad ist Hilfe !!!

BMW 3er E46
Themenstarteram 18. November 2013 um 0:26

Hallo, ich hatte vor paar Monaten einen Ölwechsel machen lassen Helix öl 5w40 ist drin

Habe dann nach her ein anderes öl verwendet engine oil power 5w40

Kann es sein das es am öl liegt das piepsen oder an dem kalten wetter?

Ist das schlimm wenn ich den Motor starte und wenn es piepst welche nach teile könnte ich haben?

Soll ich nur Helix 5w40 öl verwenden? Muss ich bei dem Auto auch Wasser rein füllen oder nur öl? außer für die Scheibenwischer meine ich jetzt?

Fahre einen BMW 320i e46 Baujahr 2002 170 PS

Wodrauf müsste ich bei diesem Auto so achten?

Habe auch ein Foto gemacht wenn es 4,5 Grad ist dann piepst es nicht nur wenn es 2 Grad ist oder so?

Ist das die Temperatur vom Motor auf der anzeige?

20131117-224001
Ähnliche Themen
13 Antworten
Themenstarteram 18. November 2013 um 0:46

Hallo, ich hatte vor paar Monaten einen Ölwechsel machen lassen Helix öl 5w40 ist drin

Habe dann nach her ein anderes öl verwendet engine oil power 5w40

Kann es sein das es am öl liegt das piepsen oder an dem kalten wetter?

Ist das schlimm wenn ich den Motor starte und wenn es piepst welche nach teile könnte ich haben?

Soll ich nur Helix 5w40 öl verwenden? Muss ich bei dem Auto auch Wasser rein füllen oder nur öl? außer für die Scheibenwischer meine ich jetzt?

Fahre einen BMW 320i e46 Baujahr 2002 170 PS

Wodrauf müsste ich bei diesem Auto so achten?

Habe auch ein Foto gemacht wenn es 4,5 Grad ist dann piepst es nicht nur wenn es 2 Grad ist oder so?

Ist das die Temperatur vom Motor auf der Anzeige?

Liegt das piepsen am Motoröl oder an der Kälte würd ich gerne wissen

Beide sind gut für Kaltstarten aber Helix öl ist halt Qualität.

Die Öl Lampe leuchtet nachdem motorstart kurz gelb und dann geht sie wieder aus,

öl habe ich letzte woche nachgefüllt.

Themenstarteram 18. November 2013 um 1:24

Hallo, ich hatte vor paar Monaten einen Ölwechsel machen lassen Helix öl 5w40 ist drin

Habe dann nach her ein anderes öl verwendet engine oil power 5w40

Kann es sein das es am öl liegt das piepsen oder an dem kalten wetter?

Ist das schlimm wenn ich den Motor starte und wenn es piepst welche nach teile könnte ich haben?

Soll ich nur Helix 5w40 öl verwenden? Muss ich bei dem Auto auch Wasser rein füllen oder nur öl? außer für die Scheibenwischer meine ich jetzt?

Fahre einen BMW 320i e46 Baujahr 2002 170 PS

Wodrauf müsste ich bei diesem Auto so achten?

Habe auch ein Foto gemacht wenn es 4,5 Grad ist dann piepst es nicht nur wenn es 2 Grad ist oder so?

Ist das die Temperatur vom Motor auf der Anzeige?

Liegt das piepsen am Motoröl oder an der Kälte würd ich gerne wissen

Beide sind gut für Kaltstarten aber Helix öl ist halt Qualität

20131117-224001

Das ist die Außentemperatur.. Das piepsen warnt dich nur das es eventuell glatt sein könnte!

Zitat:

Original geschrieben von Ney330Ci

Das ist die Außentemperatur.. Das piepsen warnt dich nur das es eventuell glatt sein könnte!

Der Piept aber auch, wenn das Fahrlicht beim abstellen anbleibt, zB. aus versehen, vergessen usw. Der Außentemp. Fühler ist auf 3°C eingestellt, dass sollte man beim fahren unbedingt beachten, denn dann ist absolute Bodenfrostgefahr und Eisglätte möglich, an Stellen die man nicht für möglich hält.

Zitat:

Original geschrieben von Niyazi0026

Hallo, ich hatte vor paar Monaten einen Ölwechsel machen lassen Helix öl 5w40 ist drin

Habe dann nach her ein anderes öl verwendet engine oil power 5w40

Kann es sein das es am öl liegt das piepsen oder an dem kalten wetter?

Ist das schlimm wenn ich den Motor starte und wenn es piepst welche nach teile könnte ich haben?

Soll ich nur Helix 5w40 öl verwenden? Muss ich bei dem Auto auch Wasser rein füllen oder nur öl? außer für die Scheibenwischer meine ich jetzt?

Fahre einen BMW 320i e46 Baujahr 2002 170 PS

Wodrauf müsste ich bei diesem Auto so achten?

Habe auch ein Foto gemacht wenn es 4,5 Grad ist dann piepst es nicht nur wenn es 2 Grad ist oder so?

Ist das die Temperatur vom Motor auf der anzeige?

Scheiße, was ist das denn???

Ich hab erstmal gedacht du willst uns hier verarschen :D

Guter Tipp von mir: Studiere bitte mal die Bedienungsanleitung deines autos ;)

Ansonsten ist alles gesagt....

Ein Blick in die Bedienungsanleitung hilft hier weiter und geht schneller als die Frage 3x in einer Stunde zu stellen.

Auszug aus der Bedienungsanleitung :

Zitat:

Eiswarnung

Sinkt die Außentemperatur auf ca.

+3°C, wechselt der Bordcomputer automatisch

zur Außentemperaturanzeige.

Zusätzlich ertönt als Warnung ein

Signal und die Anzeige blinkt für kurze

Zeit.

 

Themenstarteram 18. November 2013 um 10:50

Spielt es ne rolle welches Motor öl ich im winter und im sommer nehme? Wodrauf müsste ich achten nur auf verbessertes kaltstartverhalten? Muss ich bei dem auto

Wasser nach füllen oder nur den öl? Bei mir leuchtet die airbaglampe was müsste ich tun damit ich den wagen durch den tüv bringen kann? Welche tipps könnt ihr mir noch geben für wartung und pflege meines autos.

1. 5w-40 ist ein Mehrbereichsöl für Sommer wie Winter.

2. Kühlmittel musst du erst nachfüllen, wenn zu wenig drin ist. Genau wie Öl. Merkt man wenn das Lämpchen im Cockpit angeht, oder bei regelmäßiger Füllstandkontrolle.

3. Airbagfehler musst du den Fehlerspeicher auslesen lassen. Dann weiß man was repariert werden muss. Gerne die Sitzbelegungsmatte.

4. Beim TÜV schreibt dir der Onkel einen Zettel und da steht dann genau drauf was du zum Bestehen der Prüfung noch machen musst. Wenn noch nicht repariert steht die Airbagleuchte auf jeden Fall auch drauf.

Einen Monat Zeit alles zu reparieren und zur Nachprüfung zu erscheinen. Die kostet dann ca. 17€.

5. Tipps zur Pflege und Wartung?

Nicht so viel Fragen, sondern erst mal lesen, lesen und noch mal lesen!

Am besten bei dem grundsätzlichem Funktionsprinzip des Verbrennungsmotors anfangen.

Themenstarteram 20. November 2013 um 2:35

was kostet airbagfehler auslesen lassen ?

in düsseldorf oder umgebung vielleicht werkstatt was günstig ist?

Fehlerspeicher auslesen dürfte in nahezu jeder Werkstatt möglich sein. Du musst nicht unbedingt zu BMW fahren. Die freien Werkstätten können das auch. Sofern du im ADAC bist können das auch die gelben Engel mit dem Pannenhilfemobil. Vielleicht kennst Du auch jemand, der INPA hat und das bei Dir auslesen kann.

Gut wäre doch eine Werkstatt, die einem Geld gibt, wenn die ihren Diagnoserüssel in dein Bordnetz stecken.

Zitat:

Original geschrieben von Niyazi0026

was kostet airbagfehler auslesen lassen ?

in düsseldorf oder umgebung vielleicht werkstatt was günstig ist?

Kann eigtl. jede größere Werkstatt, kostet von nix bis 20, 30 €. Fahr am besten zum Boschdienst, generell habe ich dort immer gute Erfahrungen gemacht.

Gruß

Hallo!

Es wäre schon ratsam, mit einem BMW-Tester bzw. INPA, ISTA oder DIS auszulesen - diese Software ist für BMW-Fahrzeuge abgestimmt und auch hat es die beste Kommunikation mit den BMW-Steuergeräten. Während andere Diagnosegeräten unbekannte Fehler oder nur Teile von Fehlern anzeigen, zeigen die Diagnosegeräte von BMW Fehler, mit denen man meistens den Fehler eingrenzen kann!

Grüße,

BMW_Verrückter

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Nach Motorstart Piepst das auto wenn das wetter - grad ist Hilfe !!!