ForumW213
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W213
  7. Multibeam LED Teile gebraucht kaufen: Worauf muss man achten?

Multibeam LED Teile gebraucht kaufen: Worauf muss man achten?

Mercedes E-Klasse W213
Themenstarteram 16. Dezember 2021 um 18:50

Hallo zusammen!

Ich werde meinem E zu Weihnachten Multibeam LED spendieren und muss dafür jetzt diverse Teile besorgen (Leuchteinheit links/ rechts, zugehörige Spannungswandler und den Sensor LWR VL), aus Gründen der Wirtschaftlichkeit natürlich gebraucht. Die Frage ist jetzt: worauf sollte ich beim Kauf achten?

Ist z.B. folgendes Angebot seriös?

https://www.ebay.de/itm/324236098846

Worin unterscheiden sich die Leuchteinheiten mit den Teilenummern A2139062706/ A2139062806 bzw. A2139067506/ A2139067606? Wie kann ich gebrochene Aufnahmen, Risse oder sonstige Beschädigungen erkennen?

Vor allem der Sensor LWR VL soll ja recht heikel sein gebraucht oder was meint ihr?

Liebe Grüße,

Daniel

Ähnliche Themen
26 Antworten

Die **7er Nummern sind für Kanada (SAE mit Code 640)

Die **2er Nummern sind für Europa (Code 641/642)

Wenn ich Dir den guten Rat geben darf, dann lass das lieber.

Ich hatte Multibeam vom Werk aus bestellt und es ist anfällig für Defekte. Hat zwar nichts gekostet, weil mit Garantie und Anschlussgarantie aber ich bezweifle, dass gerade gebrauchte Teile bessere Qualität haben.

Fakt ist, wenn die Steuergeräte mucken, fährst Du ohne Licht.

Zitat:

@starcourse schrieb am 16. Dezember 2021 um 19:47:41 Uhr:

Wenn ich Dir den guten Rat geben darf, dann lass das lieber.

Ich hatte Multibeam vom Werk aus bestellt und es ist anfällig für Defekte. Hat zwar nichts gekostet, weil mit Garantie und Anschlussgarantie aber ich bezweifle, dass gerade gebrauchte Teile bessere Qualität haben.

Fakt ist, wenn die Steuergeräte mucken, fährst Du ohne Licht.

Mir sind keine häufigen Defekte bei Multibeam bekannt, va. weil Multibeam im Vergleich zum alten ILS (W212/211) „keine“ beweglichen Teile mehr hat.

Die Steuergeräte sollten aber den letzten SW-Stand haben.

Zitat:

@starcourse schrieb am 16. Dezember 2021 um 19:47:41 Uhr:

Wenn ich Dir den guten Rat geben darf, dann lass das lieber.

Ich hatte Multibeam vom Werk aus bestellt und es ist anfällig für Defekte. Hat zwar nichts gekostet, weil mit Garantie und Anschlussgarantie aber ich bezweifle, dass gerade gebrauchte Teile bessere Qualität haben.

Fakt ist, wenn die Steuergeräte mucken, fährst Du ohne Licht.

Welcher Defekt am Multibeam wurde bei Dir denn auf MB100 behoben? M. W. n. sind Leuchtmittel, also bei Multibeam der gesamte Scheinwerfer, ausgeschlossen.

Und die notwendigen Stereo Kamera hast du aber schon im Auto verbaut?

Themenstarteram 16. Dezember 2021 um 20:17

Zitat:

@dejan_kv schrieb am 16. Dezember 2021 um 20:05:36 Uhr:

Und die notwendigen Stereo Kamera hast du aber schon im Auto verbaut?

Ja hab ich, mein E hat das große Assistenzpaket.

Zitat:

@Martin E240T schrieb am 16. Dezember 2021 um 19:38:37 Uhr:

Die **7er Nummern sind für Kanada (SAE mit Code 640)

Die **2er Nummern sind für Europa (Code 641/642)

Ah ich verstehe. Haben die Teile für Kanada die irgendeinen (optischen/ technischen) Unterschied gegenüber denen für Europa?

Zitat:

@dawaske schrieb am 16. Dezember 2021 um 20:17:57 Uhr:

Zitat:

@dejan_kv schrieb am 16. Dezember 2021 um 20:05:36 Uhr:

Und die notwendigen Stereo Kamera hast du aber schon im Auto verbaut?

Ja hab ich, mein E hat das große Assistenzpaket.

Zitat:

@dawaske schrieb am 16. Dezember 2021 um 20:17:57 Uhr:

Zitat:

@Martin E240T schrieb am 16. Dezember 2021 um 19:38:37 Uhr:

Die **7er Nummern sind für Kanada (SAE mit Code 640)

Die **2er Nummern sind für Europa (Code 641/642)

Ah ich verstehe. Haben die Teile für Kanada die irgendeinen (optischen/ technischen) Unterschied gegenüber denen für Europa?

höchstwahrscheinlich, sonst wären es nicht unterschiedliche Nummern.

Welche genau weiß ich aber nicht…

Themenstarteram 16. Dezember 2021 um 20:51

und wie schauts aus bei A2139062506/ A2139062606 vs A2139062706/ A2139062806 ?

Zitat:

@dawaske schrieb am 16. Dezember 2021 um 20:51:01 Uhr:

und wie schauts aus bei A2139062506/ A2139062606 vs A2139062706/ A2139062806 ?

…25… und …26… kennt EPC nicht…

Evtl. ein alter Stand, der schon laaaange ersetzt wurde….!?

Themenstarteram 16. Dezember 2021 um 21:19

Zitat:

@Martin E240T schrieb am 16. Dezember 2021 um 21:02:10 Uhr:

…25… und …26… kennt EPC nicht…

Evtl. ein alter Stand, der schon laaaange ersetzt wurde….!?

ich weiß nicht, der hier is von 2017:

A2139062506

Zitat:

@Martin E240T schrieb am 16. Dezember 2021 um 20:28:50 Uhr:

Zitat:

@dawaske schrieb am 16. Dezember 2021 um 20:17:57 Uhr:

 

Ja hab ich, mein E hat das große Assistenzpaket.

Zitat:

@Martin E240T schrieb am 16. Dezember 2021 um 20:28:50 Uhr:

Zitat:

@dawaske schrieb am 16. Dezember 2021 um 20:17:57 Uhr:

 

Ah ich verstehe. Haben die Teile für Kanada die irgendeinen (optischen/ technischen) Unterschied gegenüber denen für Europa?

höchstwahrscheinlich, sonst wären es nicht unterschiedliche Nummern.

Welche genau weiß ich aber nicht…

In den USA ist das selektive Fernlicht noch verboten.

Zitat:

 

In den USA ist das selektive Fernlicht noch verboten.

Endlich eine Erklärung, warum ich dort immer nur 212er mit dem einfachen Licht gesehen habe, obwohl sonst alles an Bord war.

Themenstarteram 16. Dezember 2021 um 23:52

Zitat:

@Martin E240T schrieb am 16. Dezember 2021 um 21:02:10 Uhr:

…25… und …26… kennt EPC nicht…

Evtl. ein alter Stand, der schon laaaange ersetzt wurde….!?

Also bis auf das HLO Qxx (was auch immer das bedeutet) seh ich zwischen 2506/2706/7506 bzw. 2606/2806/7606 keinerlei Unterschied. Is halt jetzt die Frage, ob die wirklich untereinander austauschbar sind?

Vergleich

Versuch macht kluch ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W213
  7. Multibeam LED Teile gebraucht kaufen: Worauf muss man achten?