ForumGolf 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. Motorkontrolleuchte leuchtet dauerhaft nach Zündspulen Wechsel

Motorkontrolleuchte leuchtet dauerhaft nach Zündspulen Wechsel

VW Golf 5 (1K1/2/3)
Themenstarteram 4. Juli 2017 um 18:20

Hallo

Ich habe alle 4 Zündspulen gewechselt und nachdem ich das Auto gestartet habe, ging die Warnleuchte an und auch nicht mehr aus.

Habe den Fehlerspeicher abgelesen und dort steht:

17763 - Zündansteuerung Zylinder 1

P1355 - 008 - Unterbrechung - Warnleuchte EIN

17769 - Zündansteuerung Zylinder 3

P1361 - 008 - Unterbrechung - Warnleuchte EIN

17772 - Zündansteuerung Zylinder 4

P1364 - 008 - Unterbrechung - Warnleuchte EIN

17766 - Zündansteuerung Zylinder 2

P1358 - 004 - Unterbrechung - Warnleuchte EIN

 

Daraufhin habe ich den Fehlerspeicher gelöscht und das Fahrzeug neugestartet. Die Warnleuchte blieb erst aus, aber sobald ich ein wenig Drehzahl (1-2000u/min)

aufgebaut habe wieder an & nicht mehr aus.

Ich habe danach wieder die Original Zündspulen, die vorher drin waren eingebaut um zu schauen, ob die Warnleuchte ausgeht, aber auch dann ging sie nicht aus.

Also wieder die neuen eingebaut.

Daraufhin bin ich ein paar KM gefahren, um zu schauen ob es Zündaussetzer und dergleichen hat, aber das Fahrzeug hat weder Startprobleme, noch Zündaussetzer, also soweit scheint alles gut zu sein.

Bis auf, dass die Warnleuchte halt an bleibt.

Was kann ich noch tun, bzw was kann es sein?

PS: Die Zündspulen habe ich nur gewechselt weil ich vorher (vor dem wechsel) diesen Fehler im Speicher hatte:

16685 - Zylinder 1

P0301 - 001 - Verbrennungsaussetzer erkannt - Sporadisch

 

Dieser Fehler ist nicht mehr aufgetaucht im Fehlerspeicher nach dem Wechsel, aber dafür halt wie oben erwähnt die anderen Probleme.

Es ist ein VW GOLF 5 - 2.0 FSI Baujahr 06/2004 (BLX) 138.000Km Aktuell - Die Zündkerzen wurden vor 3 Monaten gewechselt.

Ähnliche Themen
28 Antworten

Also zum Thema, ich hatte das gleiche Problem und hatte bei ATP eine Zündspule geordert, heute eingebaut und die scheiß gelbe Motorleuchte leuchtet. Ich kann löschen wie ich will, kommt immer gleich wieder. Allerdings(bis jetzt ist das ruckeln und spucken weg). Ich lasse ihn jetzt ne Nacht draussen stehen, das spucken kam immer wenn er nass war. Also Luftfeuchte reichte schon aus, mal morgen abwarten, wenn es nur an dieser blöden Leuchte liegt und der MOtor ordentlich läuft...tztztztz dann ist es eben so

Zitat:

@svenndi schrieb am 19. Dez. 2018 um 20:14:21 Uhr:

.tztztztz dann ist es eben so

Spätestens beim TÜV...

da hat er zum Glück noch ein bisschen Zeit

Wie wäre es den kram nicht einfach zu löschen sondern mal zu schauen WO die Ursache liegt. Logische Systematische Fehleranalyse ist nicht so euer Ding oder ? Wenn du keine Ahnung hast was du da tust svenndi warum pfuscht du da dran rum ? Was steht denn im Fehlerspeicher ? Das ding ist nicht nur dazu da es zu löschen...

Hast du Zündkerzen mal nachgeschaut? Vielleicht hast du ja Öl an den Kerzen weil die VDD undicht ist. Bei mir war der Fall BMW

Hallo allerseits.

Ich möchte das Thema hier gerne noch mal aufrufen...

Ich hab eine 1,4 ltr. (BCA) an dem die zündspule von Zylinder 1 defekt ist.

Nun ist meine Frage, ob bloß die eine spule wechseln muss oder es empfohlen ist, alle spulen zu ersetzen ?

Billigste Lösung: Mach nur die eine neu...

Schon mal danke für die schnelle Antwort...

Hab daran auch schon gedacht und wollte mich nur rückversichern ;)

Spielt der Herstelller eine große Rolle

(Bosch, Beru, NGK...)?

Tip nimm: NGK (persönliche Empfehlung)

Super.... Danke für den Tipp!

Zitat:

@GoLf 3 Bastler schrieb am 4. Juli 2017 um 22:04:00 Uhr:

Hey danke für die Rückmeldung... tja womit wir wieder bei dem Punkt wären wer billig kauft kauft zwei mal ;)

Man kann ja preiswert kaufen, aber nicht billig.

Ich habe mit ATP ähnliche Erfahrungen beim Gebläsemotor für den G2 gemacht. Der dritte tat es dann endlich ohne Pfeifen. Oder die Gasdruckdämpfer Heckklappe. Ein Paar gekauft. Einer defekt. Aber ich bekam immer problemlos Ersatz, muss man sagen.

Ich bin auch kein Freund davon, ganz billig zu kaufen.... hab heute eine neue zündspule von NGK besorgt und verbaut

Ergebnis: Motor läuft ohne Probleme!!!

Warum nur eine? Da hätte ich mindestens eine auf Vorrat liegen.

Funktioniert doch erstmal... Jetzt steht noch die HU und ein kleiner Service an und dann soll das Auto auch ziemlich bald verkauft werden

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. Motorkontrolleuchte leuchtet dauerhaft nach Zündspulen Wechsel