ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Motor Leerlauf etwas unrund

Motor Leerlauf etwas unrund

Opel Corsa C
Themenstarteram 28. Mai 2019 um 20:40

High,

vor kurzem habe ich bei unserem Corsa c 1,2 l Twinport aus 2005 eine große Inspektion gemacht.

Nun läuft er im Leerlauf etwas unrunder als vorher, man merkt es auch hin und wieder im Innenraum,

kein großes schütteln aber merkbar , aber auch nicht permanent im Leerlauf , sondern wie alle 20 Sekunden.

es sind auch keine riesen Schwankungen im Drehzahlbereich

Zündaussetzer hat er keine, bei normaler fahrt ist alles o.k.

Auch keine Motorleuchte an oder so.

Keine Merkwürdigen Geräusche Klappern oder so

Kerzen sind neu und von Bosch.

Was könnte es sein?

Ähnliche Themen
37 Antworten

Könnte eine Kerze sein.

Oder die Zündleiste ist beim Abziehen leicht beschädigt worden.

 

Wenn du die alten Kerzen noch hast, bau doch die mal probehalber ein. Wenn es dann weg ist sind es die Kerzen.

 

Abgesehen davon verbaue ich seit 20 Jahren keine Bosch Kerzen mehr.

 

Hab’s bei meinem Meriva nochmal probiert weil die extra für Kurzstrecke angegeben waren...sind aber wieder draußen.

Grund für meine Bosch Abstinenz: hatte damals einen Fiat Uno - neue Bosch Kerzen ließen den Leerlauf nach 5000 Km, wenn das Auto warm war, schwanken... mit NGK war der Spuk vorbei...

Themenstarteram 29. Mai 2019 um 8:14

Die Frau will nun mal schauen ob er es auch im kalten Zustand macht.

Ich bin gestern mal gefahren da war er warm.

Die Kerzen sind etwa 400 Km drin.

Am Anfang war nichts zu merken.

Erst seid Gestern.

Themenstarteram 10. Juni 2019 um 18:22

Würde man wenn den Fehlerspeicher auslesen würde obwohl die Motorleuchte nicht angeht.

Einen Fehler erkennen können?

Zitat:

@toni111 schrieb am 10. Juni 2019 um 18:22:48 Uhr:

Würde man wenn den Fehlerspeicher auslesen würde obwohl die Motorleuchte nicht angeht.

Einen Fehler erkennen können?

@toni111

Ein defektes Zündmodul muss nicht unbedingt im Fehlerspeicher auftauchen, mit FC wie P0300 oder P0301-P0304.

Habe es damals nur mit OPCOM feststellen können, dass das Zündmodul defekt war.

Themenstarteram 11. Juni 2019 um 9:45

Gut er macht es nicht permanent,

Er läuft auch mal ganz pasabel.

Ich habe auch das Gefühl das die Leerlaufzahl niedriger als mit den alten Kerzen.

Vielleicht werde ich ihn doch mal an den F.speicher dran hängen lassen sonst läuft er gut ohne Mucken...

Kauf dir doch für um die 10€ ein Auslesegerät bei e..y. Dann bist du unabhängig. Kannst Leerlaufdrehzahlen kontrollieren etc. Und eben auslesen.

Brauchst dazu nur noch ein Handy und eine entsprechende App.

Den Fehlerspeicher kann man auch ohne Diagnosegerät schnell mal ausblinken.

Es muß aber nicht unbedingt was drin stehen.

Den x12xep gibt es doch mit und ohne AGR, oder?

Hat deiner eins?

Wenn das AGR in offener Position klemmt kann es zu sägendem Leerlauf kommen. Ist es dann wieder zu ist das Problem weg. Auch wenn es in geschlossener Position klemmt, merkt man nichts am Motorlauf.

Themenstarteram 11. Juni 2019 um 12:15

Ob er ein AGR hat ?

Ganz ehrlich no idea.

Wo würde esseon un zu schauen?

Schau mal bei Google nach AGR x12xep und dann in den Motorraum ob du was entsprechendes findest

Themenstarteram 11. Juni 2019 um 17:18

Wegen dem ausblinken, wie macht man das das ?

Gas- und Bremspedal gleichzeitig voll durchtreten und die Zündung an machen (nicht starten). Pedale getreten halten.

Die MKL fängt dann an zu blinken und du musst mitzählen oder noch besser ein Video machen und dann hier posten.

Die Blinkcodes sind 4-stellig und es können mehrere hintereinander kommen, also erst aufhören wenn es aufhört zu blinken.

Wenn es durchgehend gleichmäßig blinkt ist kein Fehlercode im Speicher

Und wenn das Zündmodul einen Schlag weg hat, muss das nicht unbedingt im Fehlerspeicher mit einem FC abgelegt sein!!

Themenstarteram 11. Juni 2019 um 21:45

Meiner Meinung nach sollte wenn das Zündmodul was hat es doch nicht nur im Leerlauf zu merken sein sondern immer...

oder liege ich falsch ?

Beim Beschleunigen oder so ist alles O.K.

Themenstarteram 13. Juni 2019 um 20:16

Vor 2 Tagen habe ich nichts bein ausblinken festgestellt.

Heute am Gerät beim Profi nichts...

Drehzahl geht sporadich runter.

Ende vom Lied auch nach mal mit dem Hammer auf das AGR nichts...

Schauen wir mal was kommt

Deine Antwort
Ähnliche Themen