ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Montag 26.06.06 - NS ... ?

Montag 26.06.06 - NS ... ?

Themenstarteram 20. Juni 2006 um 12:15

Hi,

wollte nur mal fragen ob am Montag den 26.06.06 (13:00-19:30 Uhr) jemand von Euch an der Nordschleife ist ?

Bin mit 99% Sicherheit auch oben.

LG, harald-hans

Ähnliche Themen
33 Antworten
Themenstarteram 27. Juni 2006 um 10:01

Hier für alle die NICHT da waren ein Bildchen :D

LG, harald-hans

 

P.S.: ganz vergessen - auf dem Bild zu sehen sind die Autos von meiner Wenigkeit, Ralle und Ofenschorsch !!!

Themenstarteram 27. Juni 2006 um 10:01

Und noch eins:

schöne Bilder!

Da wirkt der CTR plötzlich so unscheinbar verloren :D

So, ich hab euch gewarnt - es ist etwas länger geworden.

 

gestern sollte's also losgehen: Meine erste Nordschleifenumrundung. Und wenn's geht dann gleich noch eins, zwei, drei Umrundungen hintendran - man will ja auch nen gescheiten Lerneffekt haben.

Also früh morgens raus, schnell noch 6 Stunden gekeult, und los gings:

* Auto aufgeräumt? check

* Auto getankt? check

* Kohle dabei? check

* schneller Blick auf den Ölstand? check

* Wetter? ch.......eck - sieht irgendwie nach Regen aus. Aber in der Eifel ist ja eh alles anders. Ein kurzer Anruf bei Harald-Hans, der schon oben ist, bestätigt das dann auch. Superwetter da oben. Also nix wie hin.

Immer wieder faszinierend, was für schöne Autos man alles sieht, wenn man zum Ring fährt - gerade auf den letzten Kilometern. Gestern war's neben den obligatorischen 911ern, an denen ich mich schon sattgesehen habe, ein quietschegelber EVO IX, der die ganze letzte Zeit hinter mir hergefahren ist.

Am Nürburgring angekommen, stelle ich mich auf den Parkplatz und beschließe, erst nochmal ne Runde angstpinkeln zu gehen. Dann noch was planlos übern Platz tappen, bis ich H-H finde... oder besser er mich *g*

'Ja, wie wir's denn machen wollen' fragt er. Na, erst mal eins, zwei Ründchen mitfahren im STi und dann selber fahren, würd ich sagen... schließlich freue ich mich auf die Mitfahrt (die erste überhaupt bei trockener Strecke) schon fast so viel wie auf meine eigenen Runden. Gesagt, getan: Helm auf, anschnallen und los gehts.

Ich höre mein Hirn noch so was wie "Scheiße, ist das schnell!" denken und schon sind wir mitten im Hatzenbach. Wow! An was sind wir denn da grad vorbeigeflogen? Ahso, ein GT3... uff! Routiniert schmeißt Harald-Hans den STi geradezu um die Kurven, nicht ohne mir genau zu erklären, worauf ich achten muss: "Hier ganz kurz zum Stabilisieren bremsen... hier voll drauf... das Schild anvisieren, dann einlenken... am Ende der Curbs einlenken, raustragen lassen... hier NIE bremsen..." - naja, ich versuch', drauf zu achten!

Auch wenn wohl nicht alles hängengeblieben ist - lustig war's.. und verdammt interessant dazu. So im Pflanzgarten haben wir übrigens dann auch den zweiten GT3 überholt, der zeitgleich mit uns gestartet war (hat uns überhaupt jemand überholt?)

Danach noch ein schnelles zweites Ründchen und dann erst mal bei ner Cola entspannen. Dabei kann ich mich dann von den überragenden RE070 überzeugen - erst einmal auf Temperatur KLEBEN die Dinger wie Sau. Und das meine ich wörtlich - wenn man mit der Hand draufpackt, dann fühlt sich das an wie mein Schreibtisch, auf dem mir gesten ne Flasche Cola ausgelaufen ist - nur irgendwie wärmer :)

Während wir so am erzählen und colasüffeln sind, kommt jemand auf uns zu: "hey, du bist doch der Harald-Hans" - "ähm, ja. und du?" - "ja, ich bin der ofenschorsch"... wie sich rausstellt übrigens der Fahrer des geilen gelben EVOs von der Hinfahrt. Mann Mann, Zufälle gibts. Wir unterhalten uns noch ne Zeit, beschließen, hinterher zusammen Pizza essen zu gehen und dann geht's ab auf die Strecke.

H-H fährt vorneweg und ich hinterher. So ein bisschen mulmig ist mir dann doch zumute. Grad, weil heute viele Motorradfahrer unterwegs sind. Pack ich das, immer schön in die Spiegel zu gucken? Was, wenn der STi irgendwo viel schneller um ne Kurve kann als ich und mich verschätze? Wie mach ich das eigentlich, wenn vor mir ein zu langsames Auto ist? Und wo sollte ich nochmal auf keinen Fall bremsen? Naja, egal - wird schon gut gehen. Harald-Hans fährt schön langsam vorneweg, ich hinterher. Hey, das macht ja richtig Spaß! Nur stellenweise hab ich das Gefühl, dass es echt noch schneller gehen könnte. Naja, es ist meine erste Runde - nur nicht übermütig werden! Wie zu erwarten werden wir von allen möglichen Autos und Motorrädern überholt... wurscht! Und auch kein Wunder, wenn fast nie über 6.000 drehe. Trotz allem: Bergwerk, Kesselchen, Klostertal fliegen an mir nur so vorbei.. wir kommen zum Karussell. Kurz blitzt in meinem Hirn noch mein guter Vorsatz "du fährst erst mal außen ums Karussell rum, rein kannst du später immer noch" auf, aber irgendwie ... naja, keine Ahnung... also Schild anvisieren, rein und rum. Geht. -War gar nich so schlimm :)

Dann weiter: Wippermann voll über die Curbs - hm, geht auch... krass. Brünnchen, Pflanzgarten, Schwalbenschwanz - alles kein Problem, dank Führungsfahrzeug, guten Tipps von H-H und niedriger Geschwindigkeit.

Yeah, ich hab meine erste Nordschleifenrunde hinter mir und es hat Spaß gemacht. R ist auch noch heile. Prima!

An der Zufahrt halten wir kurz an, Harald-Hans steigt aus, kommt zu mir und fragt, ob alles ok ist. "Klar, aber wir können ruhig mal ein ganzes Stück schneller fahren"... also los!

Wow... hätte ich mir besser mal den "ein ganzes Stück"-Teil gespart - war die erste Runde noch Vorschule, dann ist das hier komplexe Astrophysik im elften Semester - H-H fährt natürlich für seine Verhältnisse mit angezogener Handbremse, aber mein R und ich sind gut am arbeiten... die Geschwindigkeiten wesentlich höher, meine Drehzahlnadel öfter mal rot hinterlegt und meine Reifen... ARGH, meine Reifen! ... ach, egal! "Hey, Mr. 328i, darf ich mal kurz vorbei" - wow, easy! Kurzer Dämpfer vorm Bergwerk - irgendwas riecht hier gaaanz komisch. Und es ist nicht Gummi - riecht irgendwie nach (sehr) heißem Metall (also so'n Flex-Geruch, ach was weiß ich). Und außerdem hat Harald-Hans mich alleine gelassen, nachdem ihn ein schwarzer Subaru überholt hat - da hat's ihn wohl gepackt. *gg* Naja, egal - fahren wir erst mal weiter. Im Kesselchen "steht" dann schon H-H, damit ich nicht alleine durchs Karussell muss. Danke! :)

Und weiter geht's - für die zweite Runde relativ flott würde ich sagen... aber was weiß ich schon? :)

Irgendwann komme ich dann nassgeschwitzt auf der Döttinger Höhe an... jetzt nur noch ab auf den Parkplatz und ma was trinken. Am Parkplatz dann der Hammer - einer der Ordner kommt zu H-H: "Sagt mal, das was ihr da macht, das sieht aber verdammt nach Fahrertraining aus, oder? Das ist hier nämlich verboten." - "ähm, nein - das da ist mein Kumpel, der fährt zum ersten Mal" - "ahso, jaja, ok dann"...

Ok, zugegeben: es sieht schon komisch aus, wenn da ein Civic Type-R (Fahrer mit Helm und Angstschweiß) unbeholfen versucht, nem WRX STi mit angezogener Handbremse auf der Ideallinie zu folgen, der Vorfahrer dann nach einer Runde aussteigt, hinterläuft, kurz was bespricht und das Spielchen wieder von vorne losgeht.

Naja, nochwas Fachsimpeln, Cola süffeln, ne letzte Runde fahren (dabei im Pflanzgarten irgendwie mal ganz komisch querkommen), und dann geht's über in den gemütlichen Teil - Pizza essen in der Pistenklause mit Harald-Hans und Ofenschorsch.

Danke Jungs, es war ein schöner Tag. Lasst uns das bei Gelegenheit mal wiederholen (und dann will ich auch mal ne Runde EVO mitfahren!!).

schön...

irgendwann muss ich auch mal drauf.

Bin bis jetzt nur 3 Runden mal in einem Passat mitgefahren, war schon toll, wenn auch sehr vorsichtig, war ein Firmenwagen :)

Netter Bericht Ralle, als ich auf der letzten Runde hinter dir war hab ich mir schon ein bißchen Sorgen gemacht daß du übertreibst, ist ja aber alles gut gegangen, ein kleiner Schlenker hier, ein großer da, was kostet die Welt...

Die Mitfahrt im Evo ist gebucht, am 17.7. dann vielleicht ? Oder hattest du gesagt du kannst da nicht ?

Tja wann auch immer, bist herzlich willkommen in der Postkutsche. Und solange du selber fährst bewahr dir genügend Respekt vor der Nordschleife, es erwischt einen schneller als man denkt, und meist immer dann wenn man denkt: Och, das klappt ja schon ganz gut, dann geht das bestimmt auch schneller...

Nach den Aussagen von Harald-Hans werd ich wohl mal so ein SportAuto Training mitmachen, auch wenns nicht ganz so billig ist.

Grüße

Nils

Jap, das mit den Schlenkern hatte ich ja auch bemerkt - wie du so treffend gesagt hast: "erst mal ne Zange suchen und den Nagel ausm Kopp!"

Werde es garantiert beim nächsten Mal an den bekannten Stellen etwas ruhiger angehen lassen - mir wurd da selbst schon sehr mulmig.

Gruß

Ralle

Sehr ordentlich, einen NSC angelegt. Immer schön aktuell halten !

Jap... werd's spätestens beim nächsten mal eh vergessen, aber was soll's :)

Klasse bericht @ Ralle. Könntest fast Autor werden. Das Pic mir dem R in der Mitte sieht echt klasse aus, auch wenn der R da ein bisschen "verloren" geht...der kleine Bruder... ;)

am 27. Juni 2006 um 17:54

Kann ich nur zustimmen, kleiner R und super Bericht!

wenn man mir sagt

"du darfst in einem der 3 wagen mitfahren,aber nur in einem, entscheide dich"

ich würde mich vorn zug stürzen...

dort stehen 3 traumwagen vom feinsten.... :-)

toller Bericht auch, wäre da auch gern ma dabei ...

aber soweeeeeeeeeeeeeeeit weg :(

Sollte es am kommenden Montag trocken sein, werde ich ab 13:00 da sein...

Roter EP3 aus EN-xx xx.

Gruß,

Daniel:)

Hmmm... nächste Woche hab ich voraussichtlich Urlaub. Seeeeehr verlockend.

Hat noch jemand Lust?

Lust hätte ich auch!

Aber kein Urlaub und keine Zeit :(

Ach verdammt! Ich wohne am falschen Ort :(

So. Ich gehe jetzt zum Stressbewältigungsseminar! Ich bin mal gespannt ob wir mit Marihuana ruhig gestellt werden!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Montag 26.06.06 - NS ... ?