ForumA3 8L
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. Mit welchen Drehzahlen fahrt Ihr eure 1.8 Turbos?

Mit welchen Drehzahlen fahrt Ihr eure 1.8 Turbos?

Themenstarteram 1. April 2008 um 23:34

Ich meine natürlich bei sportlicher Fahrweise.

Ich bin gerade dabei meinem A3 die 6000 U/min "beizubringen".

Die Vorbesitzerin hatte ja wie gesagt nur bis ca. 4500 gedreht.

Also:

- Wieviel geht überhaupt? Wo setzt der Begrenzer ein?

- Wann schaltet Ihr um optimalen Schub/Fahrspass zu bekommen?

P.S.: Wie der Threadtitel schon sagt bitte nur Turbomotoren.

Die 1.6er und 1.8er interessieren mich nicht...

...und das ist ned bös' gemeint! ;)

Ähnliche Themen
32 Antworten
am 1. April 2008 um 23:43

hm also habe ihn schon über 6000 turen gebracht aber dann habe ich geschaltet,wollte nicht das noch was passiert :-D

sonst fängt er erst nach 3000-3500 an spührbar zu ziehen bei mir...

Zum Motor: 8L Model 1.8 T gechipt auf 180 PS

und zum thema fahrspass :-D du muss ihn relativ hoch fahren um das turboloch einger massen zu minimieren damit er auch schön läuft (wenn etwas falsch ist ignoriert es bitte =) ) aber bei mir geht das dann recht ins geld was das tanken angeht

Ist ja mal lustige Frage ... zumal wär'n 1.8Ter fährt und denn nichtmal bei Überholmanöveren ausnutzt > ???

(...zumal wenn ich auf Landstr. mal'n LKW oder mehrere überholen will kommt öfter schonmal vor das ich dan ruckZuck bei 160+ bin ;) ...schön nach dem Motto *dreh,baby dreh' is aber net die Regel, eben ja nachdem wie es sich ergibt)

Ok zum Thema: ich dreh ihn schonmal bis fast an den Begrenzer ... müsste so ca. 6000rpm sein schau da aber net so genau hin weil ich ehh nach Durchzugsgefühl und Gehör schalte ... und kurz vorm roten Bereich merkt man schon das man zu schalten an.

Lustigerweise hatt ich mal'n 1.6er ... den hab ich immer nach Gefühl 'gedreht' und wenn ich so mal beschleunigen wollte & beim Beschleunigen grad so das Gefühl hatte ja jetzt kommt er und zieht'n bissl da kam schon der Begrenzer *LOL*

 

Desweiteren:

Zitat:

Original geschrieben von methanol

Also:

- Wieviel geht überhaupt? Wo setzt der Begrenzer ein?

müsste so bei dem Breich sein wo die rote Farbe im DZM anfängt :D :D :D

...also ca. 6400rpm

Zitat:

Original geschrieben von methanol

- Wann schaltet Ihr um optimalen Schub/Fahrspass zu bekommen?

gemäss Turboloch immer (falls erforderlich) auf 2500rpm oder drüber halten ... und fürn Fahrspass halt: schön das ganze Drehzahlband ausnutzen :) .. von sowas können die Dieselfahrer ja nur träumen ;)

Also ich fahre den Wagen immer so zw 1600 und 2800 rpm. Ist manchmal etwas doof da man auf den Turbo warten muss aber hat sich so bei mir eingependelt...

am 2. April 2008 um 9:22

Der Turbo setzt spürbar bei 2.500 ein, zumindest bei mir ;)

Ansonsten kann man den bis 6.500 drehen und da geht schon mächtig was ab.

Glaube 100 - 110 km/h im zweiten sind kein Problem.

Sollte man aber nur machen, wenn er warm ist.

Krass ist der Unterschied, den man spürt, wenn man beispielsweise mal 150 km gefahren ist und das Ding richtig warm ist - dann nochmal voll drauf gehuft und das Ding rennt - abnormal, macht schon Spaß!

Ach ja: A3 1,8T 180 PS ab Werk (muss noch nen Chip rein!)

Grüße

bigdüla3

am 2. April 2008 um 15:04

Was für eine Frage... Es kommt auf meine Laune drauf an, mal schalte ich bei 2000, meistens aber bei 5000

mhm also gut ziehen tut er (bei niederen Geschwindigkeiten, sprich beim anfahren) ab so 2200 upm, also da setzt bei mir der Turbo ein, Gefühlsmäßig und vom schönen Pfeifen... liegt da nicht auch schon das max Drehmoment an laut Handbuch?

naja fahrweise

schön gemütlich in der stadt von ampel zu ampel... schalten bei so 2600upm, damit er während der fahrt ned un 1800 upm kommt (hab festgestellt wenn man sparsam fahren will und unter 2000upm bleibt z.B. 4. gang 50km/h fährt der wohl niedertourig, so das er mehr sprit verbraucht als wenn man eher bei 2200 braucht... find ich lustig...)

aber wenn mich mal die wut packt über irgend nen spacken gehts jedenfalls über die 5000... das reicht mir

 

Zitat:

Original geschrieben von tester800

Zitat:

Original geschrieben von methanol

- Wann schaltet Ihr um optimalen Schub/Fahrspass zu bekommen?

gemäss Turboloch immer (falls erforderlich) auf 2500rpm oder drüber halten ... und fürn Fahrspass halt: schön das ganze Drehzahlband ausnutzen :) .. von sowas können die Dieselfahrer ja nur träumen ;)

Da ich oben von der Motorisierung nicht ausgeschlossen wurde meld ich mich dazu auch mal zu Wort ;)

Was den Drezahlbereich angeht fahr ich meist in der City so bis 2400 Umdrehungen, dann kommt man schon anständig vorwärts. Auf der AB wenn mal rund gehen soll dann wird bei 3500 geschaltet. Das reicht noch allemal um schnell vorwärts zu kommen!

Natürlich kann man nen "Aufgeladenen"-Diesel nicht mit nem Turbo-Benziner vergleichen, da dieser wesentlich weiter dreht, aber auch mit nem TDI kann man Fahrspass haben. Vor allem aber an der Tanke haben wir eher was zu lachen :D

am 2. April 2008 um 16:26

normaler weise fahr ich mein Baby moderat bei 2500 - 3000rpm...

aber bis 6500 drehen ist auf jeden Fall kein Problem :)

wobei ich dir gar nicht mal sagen kann, ab wann der von selbst zu macht, soweit hab ich mich bisher nicht "getraut", bzw wollte es meinem Schatz nich antun ;)

btw 110km/h sind im 2. gang kein Problem ;)

greetz bama

Themenstarteram 2. April 2008 um 17:25

Zitat:

Original geschrieben von a3cruiser1981

Was für eine Frage... Es kommt auf meine Laune drauf an, mal schalte ich bei 2000, meistens aber bei 5000

[zickenmodus an]

Sorry, aber einige Leute können oder wollen nicht richtig lesen. :rolleyes:

Meine Frage bezog sich weder auf irgendwelche Launen noch

auf die Alltagsfahrerei in der City. Ich meinte sportliches Fahren.

In Forumsdeutsch auch "heizen", "ballern" oder "nageln" genannt.

[/zickenmodus aus]

M'kay? Dann bitte weitermachen...;)

am 2. April 2008 um 17:39

Zitat:

Original geschrieben von bama89

normaler weise fahr ich mein Baby moderat bei 2500 - 3000rpm...

aber bis 6500 drehen ist auf jeden Fall kein Problem :)

wobei ich dir gar nicht mal sagen kann, ab wann der von selbst zu macht, soweit hab ich mich bisher nicht "getraut", bzw wollte es meinem Schatz nich antun ;)

btw 110km/h sind im 2. gang kein Problem ;)

greetz bama

höh ist der 180 ps anders übersetzt also mit meinem 150 ps gehen im 2.gang bestimmt keine 110^^ bei 100 läuft der in den begrenzer rein^^

am 2. April 2008 um 17:46

njo wenn ali im 3er Zicken anna Ampel macht, schalte ich bei 6500rpm

da liegt ja auch das Leistungshoch unserer Babys :)

 

glaube der is nich anders übersetzt oder ?

weiß gar nicht...

aber 110km/h sind wie gesagt möglich im Zweiten.

Grüße bama

am 2. April 2008 um 18:17

Die 110 fahr ich dir auch im 2. Gang..

@Langhaariger: Die Frage kam schon an. Normal bei 2000 und drunter, im Fun Modus nicht unter 5000

Zitat:

Original geschrieben von bama89

njo wenn ali im 3er Zicken anna Ampel macht, schalte ich bei 6500rpm

da liegt ja auch das Leistungshoch unserer Babys :)

Naja ned ganz, da sinkt wieder die Leistung. ;) Die 180 PS liegen bei 5500 Um/min an und ab 6000 U/Min gehts drastisch runter. :D

Beim 150PSler liegen das leistungsmaximum bei 6000 U/min an, und sinkt auch gleich wieder.. ist etwas anders als beim 180Psler.

Das Drehmomentmax. liegt schon bei knapp 1900U/min an und bleibt konstant bis 5000u/min, dann sinkts. Beim 180psler bei ca. 5500U/min, da kann ein Diesel nicht ganz mithalten. :D Der kleine hat 210Nm und der "große" 235 NM. ;)

Genug gequatscht,

1ter bis ca. 60km/h, der 2te bis ca. 110km/h, 3.te bis ca. 150km/h, 4te bis ca. 190km/h, den 5ten... kannst weglassen. :p Ne Spaß, für den Rest halt. ;)

Höher Drehen, oder sogar bis in den Begrenzer ist schwachsinn... sind ja keine Vtec motoren. ;)

Zitat:

Original geschrieben von methanol

Zitat:

Original geschrieben von a3cruiser1981

Was für eine Frage... Es kommt auf meine Laune drauf an, mal schalte ich bei 2000, meistens aber bei 5000

[zickenmodus an]

Sorry, aber einige Leute können oder wollen nicht richtig lesen. :rolleyes:

Meine Frage bezog sich weder auf irgendwelche Launen noch

auf die Alltagsfahrerei in der City. Ich meinte sportliches Fahren.

In Forumsdeutsch auch "heizen", "ballern" oder "nageln" genannt.

[/zickenmodus aus]

M'kay? Dann bitte weitermachen...;)

Sorry,aber ich muß mal sagen,daß deine Frage auch etwas blöde ist,wenn du "HEIZEN,BALLERN..." oder was auch immer willst soltest du wohl wissen daß man den Motor dafür einfach ausdrehen muß,und da ist es mehr oder weniger auch egal was für ein Motor,ob Turbo,Sauger oder auch einen Diesel...:rolleyes:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. Mit welchen Drehzahlen fahrt Ihr eure 1.8 Turbos?