ForumFormel 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Formel 1
  5. Michelin zu deppert ?

Michelin zu deppert ?

Themenstarteram 19. Mai 2005 um 20:54

...und warum wird der Fahrer bestraft,auch wenn ich kein Schumi II Fan bin,find ich das doch unfair.

soll man halt dem Team was abziehen,aber doch ned dem Piloten,DER Kann ja nun überhauptnix dafür:

http://www.f1total.com/news/05051928.shtml

Ähnliche Themen
37 Antworten
am 19. Mai 2005 um 21:23

Also so langsam muß man sich schon fragen, ob bei Michelin noch alles klar ist. Erst due Sache mit dem Wurz, jetzt das??

Und sowas nennt sich Profisport

am 20. Mai 2005 um 9:18

Was war den los? Konnte gestern net schauen, weil ich bei meiner Freundin was gut machen musste. Ist wohl was außergewöhnliches passiert?

am 20. Mai 2005 um 10:08

Gestern nur das was Jan geschriebn hat. Unter der Woche noch das:

http://www.motor-talk.de/t677533/f2/s/thread.html

warum noch ein link wenn er doch nicht gelesen wird. :rolleyes: ;)

am 20. Mai 2005 um 20:12

Zitat:

Original geschrieben von valium

Also so langsam muß man sich schon fragen, ob bei Michelin noch alles klar ist. Erst due Sache mit dem Wurz, jetzt das??

Und sowas nennt sich Profisport

Was hat der Reifen mit dem zu frühen los fahren zu tun? Komisch nur das es jetzt immer wieder Teams trift die versuchen vorne mitzufahren. Macht einen schon nachdenklich....

am 20. Mai 2005 um 20:19

Zitat:

Original geschrieben von Peterbit

Was hat der Reifen mit dem zu frühen los fahren zu tun?

Nix, aber ich weiß nicht so genau was du willst. Beziehst du dich auf die 30sec Strafe für Ralfi Imola, oder was???

am 20. Mai 2005 um 20:35

Ich habe mich verlesen, da kommt noch eine Strafe, weil die FIA den Reifen nicht gesehen haben. Was für ein Kram.

Themenstarteram 20. Mai 2005 um 20:50

ja,aber warum bekommt der fahrer mal wieder die A***Karte?

sollen Sie halt dem Team 5 oder 10 Points abziehen....

genauso wenn ein Motor Hopps geht,könnte man auch so anwenden

am 21. Mai 2005 um 21:15

Regel sind dazu da, das man sie einhält. Aus und Ende. Zumal sich das nach dem Unfall mit Ralf eh erledigt hat. Der nimmt ganz locker hinten Platz. Kleiner Trost, der Bruder ist auch nicht weit weg. ;)

am 21. Mai 2005 um 21:18

Und Monti auch....

Themenstarteram 21. Mai 2005 um 21:36

...der hat wohl schwein gehabt,das die Ihn nich ein paar Rennen sperren.

Aber ich habs ja gleich gesagt,was will Mercedes mit dem Schwachkopp,der passt da nicht hin.

am 21. Mai 2005 um 21:42

Irgendwann sollte man sich aber festlegen was richtig und was falsch ist:

Letztes Jahr hieß es, wer auffährt hat schuld (Monit-Schumi), dieses Jahr ist der Schuld der langsamer ist(Monti) und nicht die die hinten auffahren.

Irgendwie erscheint das so als ob Monti immer schuld ist, oder zumindest von den Medien schuldig gesprochen wird.

am 21. Mai 2005 um 21:49

Zitat:

Original geschrieben von valium

Und Monti auch....

Punkte werden da wohl nicht mehr drin sein, aber vielleicht ein Zweikampf mit M. Schumacher.... :D

am 21. Mai 2005 um 21:51

Man kann über dieses Urteil viel reden. Fakt ist, das es so entschieden wurde, hat aber auch was für sich, so kann JPM beweisen das man auch in Monaco überholen kann.

Wobei ich Anmerkungen wie Jans nicht verstehe. Wieso ist JPM ein Schwachkopf?

Ähnliche Themen