ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Merkwürdige Geräusche der Klima???

Merkwürdige Geräusche der Klima???

Themenstarteram 27. August 2008 um 13:15

Ich hab in meinem Golf IV merkwürdige Geräusche, wenn die Klima auf volle Kühlung steht, allerdings nur wenn es draussen und im Auto natürlich auch mindestens 22°C sind. Meist fängt es nach ca. 2 min an. Im Auto hört man ein merkwürdiges vibrieren und brummen aus der Mittelkonsole, von aussen hört man nichts, hat man die Motorklappe offen, hört man das Geräusch in der linken Hälfte. Es klingt als würde irgendwas schleifen. Die Pedalen im Auto vibrieren mit, manchmal ziemlich heftig, dass es sogar an der Fusssohle krabbelt. Ich war bereits in 3 Werkstätten, alle haben dieses Geräusch zum ersten mal gehört und fanden natürlich keine Ursache. Gemacht wurde zumindest ein Check der gesamten Elektronik, da war alles in Ordnung. Die Klima wurde getestet und etwas Kühlflüssigkeit nachgefüllt, aber daran lag es auch nicht wirklich. Eine Werkstatt meinte, es gäbe mehrere Kühler, der eine würde eben etwas laut klingen. Laut klingt es aber nicht wirklich, eher mehr als würde irgendwo was schleifen. Im übrigen kommt dieses Geräucht nur wenn die Automatik der Klima eingeschaltet ist, bei Eco ist nichts. Und wenn man die Klima ganz ausschaltet, geht es auch weg.. wie als würde ein Motor langsam anhalten. Und beim heizen ist natürlich auch alles in Ordnung. Was ich auch merkwürdig finde, allerdings sagt man mir, ich würde mir das einbilden, habe ich das Gefühl, dass genau ab dem Moment, wo das Geräuch einsetzt, das Auto in der Leistung abnimmt. Es fühlt sich an, als hätte man plötzlich 10t Blei im Kofferraum. Hat jemand sowas auch schonmal gehabt oder evtl. eine Idee, was man jetzt noch machen könnte und vor allem was das ist? Wäre echt super wenn jemand antworten würde!

Was ich noch vergessen hatte.. diese Geräuche beginnen immer im Stand, immer wenn die Umdrehung auf unter 1000 geht. Wenn man kurz aufs Gas tritt, gehts wieder weg, bis es halt wieder sinkt. Ist da irgendwas überlastet?

Ähnliche Themen
10 Antworten
am 27. August 2008 um 14:39

So wie du es beschreibst könnte es der Klimakompressor oder der 2. Lüfter sein.

Wenn du aber schreibst das mit eingeschalteter Klima die Leistung abnimmt tippe ich auf den Kompressor. Die gehen gerne mal Flöten.

 

Gruß Thomas

Themenstarteram 27. August 2008 um 14:50

Hi Thomas,

der Kompressor war aber angeblich in Ordnung?? Hatte das ja vorsichtig erwähnt in der Werkstatt, besser die finden allein raus was es ist, sonst bekommt man ne Reparatur, die gar nicht nötig war.

Falls es der 2. Lüfter ist, wie kriegt man raus, dass es der wirklich ist?

also der leistungsverlust is ganz normale meine ich....

nur das geräusch dazu nich ;)

am 27. August 2008 um 17:45

Was hast du denn für nen Motor????

Normalerweise darf man das so gut wie nicht merken wenn wenn die Klima läuft....

Sind ja keine Kompressoren von vor 20 Jahren...

 

Gruß Thomas

Ganz meine Meinung!

Wenn, wie der KA meiner Liebsten, das Auto nur 60 PS hat, dann geht der Motor natürlich in die Knie, wenn die Klima zu(ge)schaltet (wird), aber bei "normal" großen Motoren mit entsprechendem DrehMo auch im Leerlauf sollte nix zu merken sein, außer, dass sich der Zeiger im Drehzahlmesser kurz nach unten bewegt, dann aber wieder auf die alte Position zurückkehrt (elektr. Drehzahlanhebung bzw. -regelung).

Bei meinem ist die zugeschaltete Klima eigentlich nicht zu merken.

Wenn die Motor- bzw. Fahrleistung bei Dir aber richtig in die Knie gehen sollte, so kann das eigentlich nur heißen,

dass der Kompressor zuviel Leistung zieht, weil er z.B. nicht mehr so leichtgängig ist wie zu Beginn oder dass die Elektrik in die Knie geht, wenn die beiden Lüfter der Klima zuschalten (ggf. liefert die LiMa im Stand nicht mehr genug Strom, so dass das Bordnetz in die Knie geht... (im schlimmsten Falle würde dann aber irgendwann die Ladekontrollleuchte glimmen oder aufleuchten, als Zeichen dafür, dass das Bordnetz von der Batterie gespeist wird.)

Und was sagt der autom. Keilrippenriemenspanner? Ist dessen Rolle und dessen Lagerung intakt?

Wir hatten dieses Brummen bei 2 Firmen-Golf IV-Variant und jedes Mal war´s diese Spanneinrichtung vom Treibriemen der Servo/Klima/Klima etc.

Themenstarteram 28. August 2008 um 9:11

Danke erstmal für die Antworten! Das muss ich jetzt erstmal sacken lassen.. zu viel Technik für eine Frau. Aber zumindest kann man in den Punkten ja mal weitergucken. So schwach ist der Motor glaube ich nicht.. ist ein 1.6er und hat 105 PS. Ich weiss auch nicht, ob die Probleme weegen zu alt jetzt schon auftreten können und dürfen (um Erlaubnis wird zwar sicher niemand fragen.. :/ ). Das Auto ist jetzt gut 6,5 Jahre alt. Ich hatte die Probleme letztes Jahr aber auch schon, nur ging das relativ fix wieder weg und dann hab ich es vergessen. Ging erst jetzt vor paar Wochen wieder los, als es warm wurde.

Mit dem autom. Keilrippenriemenspanner.. das habe ich noch nie gehört!? Wie kriegt man das raus? Wohl sicher nur die Werkstatt?

am 28. August 2008 um 10:56

Hi, hatte mal ein ähnliches Problem. Bei mir hat von jetzt auf nun das gesamte cockpit so stark vibriert, das ich dachte das es mir um die Ohren fliegt!

Habe in der Werkstatt nachgefragt: " Wird 100% der Kompressor hinüber sein." dann hab ich mal vertrauensvoll den teiledealer aus der Werke gefragt: "Kompressor sagen die immer, mach aber mal das ahndshuhfach ab und guck in den Lüfter!" bin nach Hause und hab das Handschuhfach abgeschraubt, siehe da, es hat sich ein riesen Stück Verkleidung im Lüfter verfangen, was das alles ausgelöst hat.

Würde dir nun erstmal empfehlen im Lüfter unterm Handschuhfach zu schauen.

--> geht schnell und einfach ( nur vorsicht, brich die Halterung an der Mittelkonsole nicht ab, die ist etwas versteckt auf Höhe des Schalthebels unter dem Armaturenbrett)

Hoffe dein Problem kann sich auch so leicht und günstig lösen wie meins!

LG

Zu diesen Geräuschen hat es schon öfter Threads gegeben, der letzte war dieser

hier

Ich habe dieses Problem auch und es äussert sich genau so, wie virusdiana beschrieben hat.

Ich bin kurz davor, im Rahmen eines Klimaservices auch mal den Trockner und vor allem das Expansionsventil austauschen zu lassen.

Nach allem, was ich bisher über dieses Phänomen rausgefunden habe, tippe ich persönlich auf das Expansionsventil.

Gruß

edition_golf4

am 28. August 2008 um 17:41

Also ich kann mir beim besten Willen nicht Vorstellen wie ein Expansionsventil so ein Geräuch bzw Vibrieren erzeugen kann,

das man es im Amaturenbrett spührt...

 

Und zu dem Lüftermotor im Innenraum, den kannste auch ausschließen. Der arbeitet mit oder ohne Klimaanlage genauso.

Folglich müßte das Geräusch auch mit Klima aus und Gebläse ein sein...Was es laut der Beschreibung von virusdiana nicht ist!

 

@virusdiana

Wenn du weißt wie dein Klimakompressor aussieht, dann nimm dir nen langen Schraubenzieher od. ein anderes langes

Stück METAL ohh sorry Metall;) , laß den Motor im Leerlauf mit eingeschaltener Klimaanlage laufen (natürlich nur

wenn das Geräusch auftritt), leg den Schraubenzieher od das Metall mit einer Seite drauf und an die andere Seite

hälst du dein Ohr (Hoffe das ist Verständlich beschrieben). Und wenn er hinüber ist hörst du das Geräusch ganz

deutlich am Schraubenzieher od. halt am Metall (in Werkstätten nimmt man dafür ein Stethoskop, was du nicht

zur Hand haben wirst:D ) . Das ist aber nicht ganz ohne, der Lüfter dreht sich und da macht sich Metall oder

Finger ganz schlecht drin, also nur auf EIGENE GEFAHR!!!

Nichts für Linkshänder:D

 

Gruß Thomas

am 29. August 2008 um 8:52

Sorry, hatte völlig überlesen!! du hast Recht @ Castom

Wenn es der lüfter wäre, wie auch bei mir, dann hätte Sie das Geräusch andauernd!! egal ob Klima an oder "nur" die Lüftung. Bei mir war es ab Stufe 3 unerträglich, ich dachte mir Fliegt das gane Armaturenbrett um die Ohren.

@ Virusdiana

Hast du Schon erfolg mit Castoms Tipp oder evtl in anderen Werkstätten??

LG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Merkwürdige Geräusche der Klima???