ForumVolkswagen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Mein erster R32

Mein erster R32

Themenstarteram 25. Febuar 2003 um 20:59

oooooh man !!!

Ich habe am Sonntag meinen ersten R32 auf deutschlands Landstraßen gesehen. Schön in silber und unwahrscheinlich edel mit den großen felgen und der bulligen Front. Und der Sound... *seufz*

Ach ja... Vielleicht ist das Teil ja irgendwann mal für jedermann erschwinglich... so in 10-15 jahren :rolleyes:

Ähnliche Themen
56 Antworten

also ich hab ihn am sonntah gesehen. aber im passiven zustand. sprich: er hat am straßenrand geparkt. war in der farbe schwarz. aber ich muss sagen, dass ich ihn mir sportlicher vorgestellt habe.....finde meinen gemachten 3er da prolliger.

einer hat ihn fahren gesehen einer hat ihn stehen gesehen und ich bin ihn kurz gefahren :p

und wie geht er?

hab ihn nicht wirklich getreten aber das wort porno beschreibt es recht gut :)

aber wie gesagt bin ihn KURZ gefahren bei der arbeit

das ding will auch mal gerne fahren, ich hab ihn bisher auch nur im passiven zustand gesehn :(

und ich versteh immernoch nich warum da so ein hype drum gemacht wird?!?

hab heute auch einen gesehen/gehört.... schon nich zum ersten mal, weil um wolfsburg rum sieht man die dinger ja häufiger...;)

soundtechnisch ganz nett, könnt noch etwas lauter sein...:D

gesehen habe ich ihn auch schon einige male!!

aber gestern war ich bei vw in der friedrichstrasse in berlin und da stand ER. er war sogar offen!!!! habe fotos von aussen, innen und ihr werdet es nicht glauben vom motor gemacht!!!!! krass was. tacho geht bis 300kmh! die sitze sind über geil!

aber naja leisten kann man sich den ja bestimmt erst wie auch scon gesagt in zich jahren oder man kauft sich einen totalschaden *lol*.

hab sogar ein prospekt!!!!!!!!!!!!

mfg

na neidisch??? nein, nein scherz!!!!!

musste das bild extrem kleiner machen um es hier reinstellen zu können.

Servus,

gesehen und ca. 150Km gefahren und nicht für Alltagstauglich befunden!!!

Die Sitze sind meines Erachtens unbequem und der Auspuff nervt.

Ansonsten nettes Spielzeug für Prollies :D

Zitat:

Original geschrieben von Nil

und ich versteh immernoch nich warum da so ein hype drum gemacht wird?!?

ganz deiner meinung ;)

@ FettesBruder

Hab ihn zwar nicht gefahren, kann mir aber gut vorstellen, dass Deine Bewertung die Sache auf den Punkt bringt ;-)

@ all

Mir ist absolut schleierhaft, wer bitte einen solchen "Volkswagen" benötigt und wofür man diesen dann benutzen soll (zum Einkaufen?). Für das gleiche Geld bekommt man auch einen guten gebrauchten 911er - und der hat wenigstens Klasse und kann auch im Strassenverkehr normal bewegt werden (von Wertverlust eines R32 möchte ich gar nicht erst reden..hihi). Und die Kids (die auf solche Prollkisten noch abfahren), können sich sowas eh nicht leisten ;-)

Grüssle

Frank

hiho !

du hast absolut recht NOMDMA !!!!

hier wird so getan als hätte man den neuen lamborghini gesehn....

Naja, Sportwagen ist Sportwagen und Golf ist Golf. (Ich möchte jetzt niemandem zu nahe treten, der seinen Golf gemotzt hat;)).

Kurzgesagt - ich find ihn nicht sonderlich toll.

Aber ich steh eh mehr aufs Cruisen als aufs Heizen;)

Gruß Dominik

ihr spaßbremsen,

wer braucht denn ein RS4 Kombi?

wer braucht denn eine E-Klasse die 450PS hat?

und die sind ja wohl um LÄNGEN unvernünftiger als der kleine Wolf,

ich versteh nicht was das soll,

prollig finde ich die kisten die allen anderen ihre music aufzwängen, alle fenster runter sogar bei minus graden oder die mit ihren tollen offenen abgasanlagen, die

meilenweit zu hören sind, dagegen der sound vom R32, entwickelt in Kooperation mit REMUS ist doch ein genuß

VW reiht sich ein in eine lange reihe von zu teuren und hoch motorisierten autos ein, stichwort Image, egal wie sich der R32 verkauft, ein image gewinn wird es definitiv.

Deine Antwort
Ähnliche Themen