ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Mein Auto telefoniert mit BMW und ich weis nix davon.

Mein Auto telefoniert mit BMW und ich weis nix davon.

BMW 3er F31, BMW 3er F30
Themenstarteram 24. Februar 2014 um 20:19

Eine freundliche Frau hat mich heute angerufen und mir mitgeteilt, dass mein Auto sich zum 30.000km angemeldet hat und sie nun einen Termin mit mir ausmachen möchte. Toll, weil ich hatte keine Arbeit damit hatte und kurzfristig war auch Zeit, aber was mir tierisch gegen den Strich geht ist, dass das Auto das tut und ich nix davon weis, wenigstens fragen hätte mich die Software schon können. Meldung machen. Ja oder Nein.... Diese Selbständigkeit ist etwas was ich gar nicht leiden kann, das geht schon in Richtung Kontrollentzug.

Oder habe ich den Orwellschen-Snowden Wahn?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von DUEW

Du hast also kein Handy oder Smartphone. Nutzt keinen Pc oder Tablet? Googelst nicht und kaufst nichts online?

Wenn doch: Wenn Du Deinen Freiraum brauchst, dann schalte die Geräte zuerst aus bzw. nutze diese Dienste nicht mehr. Dein Bmw ist da bei weitem ein schlechterer Spion.

;)

Ich verstehe diese immer wieder angewandte Argumentationlogik nicht. Ein problematischer Sachverhalt kann doch nicht dadurch gerechtfertigt werden, dass es andere Sachverhalte gibt, die auch problmetisch sind.

Natürlich haben sich viele anfangs keine Gedanken gemacht, welches Potenzial die Technik entfesselt. Inzwischen zeichnet sich aber ein ziemlich gut erkennbares Bild ab und da stellt sich jedem einzelnen dann schon die Frage, ob er weiterhin blind daneben stehen will.

Was machen wir denn inzwischen alles freiwillig:

  • Wir benutzen Smartphones, die unsere Gespräche, Nachrichten, Positionen, Kontakte kennen, diese übertragen und in Clouds speichern und die zum Teil nichtmal mehr abschaltbar sind, weil sich der Akku nicht entfernen lässt
  • In diese Smartphones wird jetzt auch als neueste Gimmick ein Fingerabdrucksensor integriert, womit man dann wirklich rechtssicher nachweisen kann, dass eine bestimmte Person ein bestimmtes Gespräch getätigt oder eine bestimmte Nachricht geschrieben hat oder sich an einem bestimmten Ort befand
  • Die selbe Insfrastruktur soll jetzt in Autos eingeführt werden, mit vom Hersteller bezahlten SIM-Karten. Hierdurch wird der Hersteller zu einem Provider und unter der Maßgabe der "Providerhaftung" kann man ihm dann in Zukunft alles abverlangen.
  • Das nächste was wohl kommen wird ist 100%ig ein Komfortzugang oder Funkschlüssel mit Fingerabdrucksensor. Dann kann man auch noch rechtssicher beweisen, dass jemand eine bestimmte Fahrt getätigt oder eine Geschwindigkeitsübertretung oder Fahrerflucht begangen hat.
  • Nicht unwichtig: wie in diesem Thread bereits zu sehen ist, existiert auch bereits ein Klima, wo Leute, die diese Dinge kritisch hinterfragen, diskreditiert werden.

Ich erwarte nicht mit diesem Posting irgendwen zu überzeugen. Aber ich habe es hiermit zumindest mal dauerhaft im Internet hinterlegt, so dass ich in ein paar Jahren darauf verweisen kann. ;)

 

418 weitere Antworten
Ähnliche Themen
418 Antworten
am 24. Juli 2014 um 12:15

Zitat:

Original geschrieben von sPeterle

Plastik Ausrücklager

Wat iss dit denn? ;-)

Aber nurmal so nebenbei und fernab vom Thema:

Der Peugeot war trotz aller Unkenrufe deutsch-nationaler Motor-Presse bisher lediglich zum Service in der Werkstatt. Der Wagen ist älter und hat eine höhere Laufleistung als mein F30, den ich regelmäßig bei BMW abgeben muss.

am 24. Juli 2014 um 12:24

Zitat:

Original geschrieben von DUEW

Aber ein schickes Auto sieht anders aus... finde ich.

Nunja, zum Glück gibt es unterschiedliche Geschmäcker. Mich bringt Karrosserievariante "GT" regelmäßig im günstigsten Fall zum :rolleyes: , beim 5er und beim 3er, im schlechtesten Fall zum.... (ups, hierfür gibts kein smiley hier) :D

Weil ich Geschmack habe und Du nicht, haben wir auch unsere Autos so ausgewählt!

;) :D

... hast schon recht: Ist immer Geschmacksache. Aber der 3er GT ist von seiner Bauart wirklich einzigartig und kein anderer Hersteller schafft so gut den Spagat zwischen Sportlichkeit und Praktikabilität.

Zitat:

Original geschrieben von gogobln

Zitat:

Original geschrieben von sPeterle

Plastik Ausrücklager

Wat iss dit denn? ;-)

Aber nurmal so nebenbei und fernab vom Thema:

Der Peugeot war trotz aller Unkenrufe deutsch-nationaler Motor-Presse bisher lediglich zum Service in der Werkstatt. Der Wagen ist älter und hat eine höhere Laufleistung als mein F30, den ich regelmäßig bei BMW abgeben muss.

bei einigen 308 der letzten Baureihe ist das Gehäuse des Ausrücklagers aus Kunststoff, wenn du dann einer von denen bistr der öfters den Fuß leicht auf der Kupplung lässt war es das recht schnell mit dem Lager.....

am 24. Juli 2014 um 16:09

Zitat:

Original geschrieben von DUEW

Aber der 3er GT ist von seiner Bauart wirklich einzigartig und kein anderer Hersteller schafft so gut den Spagat zwischen Sportlichkeit und Praktikabilität.

Auch das ist Ansichtssache. Dieser Wagen strahlt für mich die Sportlichkeit einer DDR-Schrankwand aus... und noch praktischer sind andere Autos.

am 24. Juli 2014 um 16:33

Zitat:

Original geschrieben von sPeterle

bei einigen 308 der letzten Baureihe ist das Gehäuse des Ausrücklagers aus Kunststoff, wenn du dann einer von denen bistr der öfters den Fuß leicht auf der Kupplung lässt war es das recht schnell mit dem Lager.....

Danke für den Hinweis!

Der Wagen ist wie geschrieben schon etwas älter als mein F30, also etwa 2,5 Jahre und machte bisher keinerlei Probleme. Meine Frau ist mit dem Wagen so glücklich, dass sie meinen F30-Firmenwagen für ihren 100km-Arbeitsweg nicht nutzen möchte, obwohl der nix kostet.

ich klopfe aber vorsichtshalber dreimal auf holz... ;)

Zitat:

Original geschrieben von gogobln

Zitat:

Original geschrieben von DUEW

Aber der 3er GT ist von seiner Bauart wirklich einzigartig und kein anderer Hersteller schafft so gut den Spagat zwischen Sportlichkeit und Praktikabilität.

Auch das ist Ansichtssache. Dieser Wagen strahlt für mich die Sportlichkeit einer DDR-Schrankwand aus... und noch praktischer sind andere Autos.

Feinfühligkeit ist nicht eine Deiner Stärken?!?

;)

... ich sage jetzt mal nichts zum F30... ist eben Geschmacksfrage und ich neige nicht dazu andere mit beleidigenden Vergleichen zu bombardieren...

am 24. Juli 2014 um 16:44

Fühlt sich dein Auto beleidigt? komisch... meinem Auto wäre das egal.

Berliner sind direkt, offen und ehrlich, manchmal überspitzt, zynisch und prollig. Manche mögen das und können damit umgehen, andere nicht. ich bin in der Regel sehr tolerant und kann fast alles akzeptieren.

Aber ich weiss was du meinst und kann dir versichern, dass ich es nicht wirklich bösartig meine und werde mich ein bisschen zügeln.

Sag doch gleich, dass Du Berliner bist!!

Als Norddeutscher bin ich die Grobschlächtigkeiten von Berlinern gewohnt... ihr könnt halt nicht anders...

:D

am 24. Juli 2014 um 16:58

wir wollen nicht anders, können schon längst, nur leben wir in einer hochattraktiven, weltoffenen Stadt, in der man noch sagt, was man denkt ;-)

... nö... ihr könnt nicht feinfühlig sein... definitiv ist Euch das abhanden gekommen... wir sagen auch was wir denken und achten etwas auf die Gefühle des Gegenüber... aber vielleicht lernt ihr Berliner das auch irgendwann mal... bis der Flughafen fertig ist!

:D

am 24. Juli 2014 um 17:36

ich könnte nicht dort wohnen, wo die Kühe hübscher sind als die Mädels und man aufpassen muss, nicht das falsche zu sagen, weil man dann im Dorf geteert, gefedert, gebrandmarkt wird und nie wieder einen fuß auf den boden bekommt, nur weil man sagt, was man denkt oder keinen Bock auf freiwillige Feuerwehr hat. Ich kann keine Gedanken lesen und auch Gefühle meines Gegenüber nur vage interpretieren und damit sowas von falsch liegen. Ist es nun ein Sender- oder Empfänger-Problem?

Und wenn du meinst, du könntest mich mit dem Flughafen reizen, geht das erstens schief, weil der ruhig als Milliardengrab so stehen bleiben könnte, wie er heute ist, und weil es zweitens ein zu offensichtliches und plumpes Thema ist, das scheinbar nur noch Menschen ausserhalb Berlins wirklich interessiert (wenn sie denn mal im Mittelwellenempfänger hören, worum es hier geht) ;-)

Aber sei´s drum, das Thema ist ein anderes.

Na ja ... klingt schon etwas so, als wärst Du gereizt. Dabei hättest Du doch gut mit der Hamburger Philharmonie kontern können!

;)

PS: Ich war nie in der freiwilligen Feuerwehr und auch nicht im Schützenverein und lebe immer noch gut... bin ausgewandert! :D

Da hier im Thema nur noch seitenweise OT diskutiert wird, beende ich das nun.

*** CLOSED ***

LG, wbf325i, MT-Moderation

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Mein Auto telefoniert mit BMW und ich weis nix davon.