ForumTouran
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Mechatronik 6 Gang DSG 02E DQ250 kostengünstig selbst reparieren

Mechatronik 6 Gang DSG 02E DQ250 kostengünstig selbst reparieren

VW Touran 1 (1T)
Themenstarteram 23. Februar 2015 um 17:42

Hallo DSG Gemeinde

Ich möchte denjenigen Helfen die Probleme mit Ihrem 6 Gang DSG Getriebe haben. 2E0 DQ250

Ich habe alle meine Erfahrung in einer Anleitung zusammengeschrieben um euch die Angst vor einer DSG Mechatronik Reparatur zu nehmen.

Ich selbst habe letztes Jahr einen Touran EZ12/2006 gekauft der schon beim Kauf sehr stark beim Anfahren geruckt hat. Runterschalten der Gänge ging sehr hart und wenn ich bei 50Kmh den Tempomat setzte änderte sich ständig um 200-300 Umdrehungen, ohne zu schalten, die Motordrehzahl.

Mein Touran fahrt wieder butterweich an, kein rucken mehr beim runterschalten und die Motordrehzahl bleibt absolut konstant.

Ursache für diese Probleme sind schwergängige Ventile und Schmutzablagerungen in der Mechatronik.

Meine Reparatur hat keine 120€ gekostet und ca. 8 Stunden Arbeit.

Ich hoffe das klappt mit meiner PDF als Anhang ansonsten verschicke ich die Anleitung auch per PN.

Ich hoffe das ich den ein oder anderen damit helfen konnte.

Gruß Andi

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 23. Februar 2015 um 17:42

Hallo DSG Gemeinde

Ich möchte denjenigen Helfen die Probleme mit Ihrem 6 Gang DSG Getriebe haben. 2E0 DQ250

Ich habe alle meine Erfahrung in einer Anleitung zusammengeschrieben um euch die Angst vor einer DSG Mechatronik Reparatur zu nehmen.

Ich selbst habe letztes Jahr einen Touran EZ12/2006 gekauft der schon beim Kauf sehr stark beim Anfahren geruckt hat. Runterschalten der Gänge ging sehr hart und wenn ich bei 50Kmh den Tempomat setzte änderte sich ständig um 200-300 Umdrehungen, ohne zu schalten, die Motordrehzahl.

Mein Touran fahrt wieder butterweich an, kein rucken mehr beim runterschalten und die Motordrehzahl bleibt absolut konstant.

Ursache für diese Probleme sind schwergängige Ventile und Schmutzablagerungen in der Mechatronik.

Meine Reparatur hat keine 120€ gekostet und ca. 8 Stunden Arbeit.

Ich hoffe das klappt mit meiner PDF als Anhang ansonsten verschicke ich die Anleitung auch per PN.

Ich hoffe das ich den ein oder anderen damit helfen konnte.

Gruß Andi

177 weitere Antworten
Ähnliche Themen
177 Antworten
Themenstarteram 23. Februar 2015 um 17:42

Hallo DSG Gemeinde

Ich möchte denjenigen Helfen die Probleme mit Ihrem 6 Gang DSG Getriebe haben. 2E0 DQ250

Ich habe alle meine Erfahrung in einer Anleitung zusammengeschrieben um euch die Angst vor einer DSG Mechatronik Reparatur zu nehmen.

Ich selbst habe letztes Jahr einen Touran EZ12/2006 gekauft der schon beim Kauf sehr stark beim Anfahren geruckt hat. Runterschalten der Gänge ging sehr hart und wenn ich bei 50Kmh den Tempomat setzte änderte sich ständig um 200-300 Umdrehungen, ohne zu schalten, die Motordrehzahl.

Mein Touran fahrt wieder butterweich an, kein rucken mehr beim runterschalten und die Motordrehzahl bleibt absolut konstant.

Ursache für diese Probleme sind schwergängige Ventile und Schmutzablagerungen in der Mechatronik.

Meine Reparatur hat keine 120€ gekostet und ca. 8 Stunden Arbeit.

Ich hoffe das klappt mit meiner PDF als Anhang ansonsten verschicke ich die Anleitung auch per PN.

Ich hoffe das ich den ein oder anderen damit helfen konnte.

Gruß Andi

Starke Anleitung, meinen Respekt hast du.

am 23. Februar 2015 um 20:07

Das mit den Schmutzablagerungen und schwergängigen Ventile ist auf vernachlässigte DSG-Öl-Wechsel zurückzuführen... Mein DSG-Getriebe hat bisweilen 270 tkm ohne Probleme und schaltet immer noch fast wie am ersten Tag.... Ölwechsel führe ich schon früher durch als vorgeschrieben... Letzter bei 56.500 km und dann verwende ich nur DSG-Öl von LiquiMoly..... Mal sehen ob es über 750 tkm hält....

Oh, oh sieht nach viel Arbeit aus. Traue ich mir als Hobbyschrauber

ehrlich gesagt gar nicht zu. Trotzdem danke, wenn es soweit ist muss mein Kumpel helfen.

am 23. Februar 2015 um 20:16

Anleitung super und leicht verständlich.... Wird vielen ne Hilfe sein.

Themenstarteram 23. Februar 2015 um 20:17

Falls noch jemand Anmerkungen hat, oder weitere Erfahrung hat, würde ich diese gerne mit in die Anleitung einarbeiten :)

Aber fast 50 Downloads in nur zwei Stunden zeigt mir das Dieses ein heißes Thema ist.

Ich selbst habe fast zwei Wochen im Netz gesucht (auch viele englische Seiten), bis ich mich endgültig an die Reparatur gewagt habe, die Gefahr das anschließend Garnichts mehr geht hatte ich immer Hinterkopf aber es hat sich definitive gelohnt :) Das schwerste mit, war es Seiten zu finden wo man Ersatzteile bekommt. Zum Glück habe ich keine benötigt.

Gruß Andi

Themenstarteram 23. Februar 2015 um 20:21

Das Problem mit dem Öl ist einfach das sich im Getriebe 7,4 Liter befinden und nur 5,2 Liter tatsächlich getauscht werden. Mit dem Ölwechselintervall gebe ich dir recht ich konnte mit 200tkm keinen einzigen Hinweis in meinem Serviceheft auf einen DSG Ölwechsel finden.

Gruß Andi

Themenstarteram 7. März 2015 um 9:28

Ich habe ein paar Preise aus China

Dichtsatz 130 CNY ~ 19€

N215/N215 Kupplungsventile pro Stück 400 CNY ~ 59€

N217/N218 230 CNY ~ 34€

N233/N371 230 CNY ~ 34€

Versandkosten 300 CNY ~ 45€

Wenn das Zeug dann in Deutschland ist, kommen noch Zoll auch auf die Versandkosten, und MwSt auf Zoll plus Rechnungssumme mit Versandkosten.

Bezahlen über PayPal ist möglich in China plus 5%.

Themenstarteram 8. März 2015 um 11:08

Hallo

Habe ich heute im Netz gefunden. Wer sich nicht selbst an die Reparatur wagt.

In Dänemark gibt es eine Firma die repariert die Mechatronik für 312€, finde ich ein absolut faires Angebot :-) Im Vergleich zu dem was allgemein sonst so angeboten wird 500 - 750€ für eine Reparatur

http://www.dsg-mechatronic.dk/.../dsg-mechatronic-repair-service.html

Gruß Andi

Themenstarteram 8. März 2015 um 11:20

!!! Achtung !!! In Meiner Anleitung ist ein Fehler !!! !!! Unter N92 ist keine Feder nur eine Kugel !!!

Themenstarteram 9. März 2015 um 20:56

Auch ein schöner Überholsatz für die Kupplung 60$

http://www.v3holidays.in/.../...5051c02e321371e-n91084501-p-13117.html

am 15. März 2015 um 13:29

Einfach nur Top. Und fettes danke.

Themenstarteram 16. März 2015 um 20:58

http://wenku.baidu.com/view/39bae96225c52cc58bd6bed6.html

Nach neusten Erkenntnissen muss ich die Anleitung korrigieren.

Themenstarteram 16. März 2015 um 21:33

Hier die überarbeitete Anleitung

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Mechatronik 6 Gang DSG 02E DQ250 kostengünstig selbst reparieren