Forum5er F07 (GT), F10 & F11
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. M550 d xDrive - Fahrwerksfrage

M550 d xDrive - Fahrwerksfrage

BMW 5er
Themenstarteram 22. Juni 2012 um 8:58

Hallo zusammen,

derzeit denke ich über die Bestellung eines M550 d xDrive nach.

Mich beschäftigt jedoch das Thema Fahrwerk.

Generell finde ich, dass der F10/11 weniger sportlich ist und deutlich komfortabler und indirekter geworden ist. Ich hatte 80 TKM einen 535d E61 und danach für ein Jahr einen 535 d F11, beide mit M-Fahrwerk. Mir gefiel am F11 gar nicht, dass der Wagen nicht mehr so präzise einlenkte wie der E61 und einfach schwerfällig war. Somit habe ich diesen wieder verkauft und fahre derzeit einen 335 d E91.

Der M550 d soll ja ein m-spezifisches Fahrwerk haben. Leider haben alle mir bekannten Vorführer das Adaptive Drive.

Daher meine Frage. Wenn ich das Adaptive Drive wähle, habe ich dann noch eine m-spezifische Abstimmung und liegt der Wagen noch 10 mm tiefer oder ist es wie bei jedem anderen xDrive auch?

Hat schon jemand einen M550 d mit Standard Fahrwerk, also M-Fahrwerk gefahren oder bestellt?

Ich bin eher der Fan von einem ehrlichen gut abgestimmten Fahrwerk als die ganze Zeit an den Knöpfen herumstellen zu müssen.

Grüße,

Benni

Ähnliche Themen
16 Antworten

Also hab den M550d mit M-Sport Fahrwerk. Komfortabel aber zugleich auch sportlich. Komme auch vom 335xi mit K&W Gewinde.

Ich muss sagen, dass ich bezüglich der Straßenlage begeistert bin.

Der M550d ist immer 10mm tiefer als Serie, auch mit Adaptive Drive.

Mit Adpative Drive bin ich bisher nur einen 535er F10 gefahren. Daher möchte ich keinen direkten Vergleich daraus machen.

Bei so vielen Kilometer im Jahr und einem so teuren F10, würde ich gar nicht drüber nachdenken!

Adaptiv Drive !

Bei einem günstigen 520d denn ich nur 10tkm im Jahr fahre würde mir ein normales M-Fahrwerk wohl auch reichen.

Themenstarteram 22. Juni 2012 um 9:13

@S4micha

Hast du 20 oder 19 Zoll?

Kannst du einen Vergleich zu einem normalen F10/11 mit M-Fahrwerk ziehen?

Grüße,

Benni

20 Zoll

Durch die M-Optimierung ist es schon etwas härter und auch direkter.

Der Unterschied ist schon zu spüren aber welten liegen auch nicht dazwischen.

Themenstarteram 22. Juni 2012 um 14:30

@ S4micha

Ich habe leider noch keinen allgemeinen Erfahrungsbericht von dir gelesen.

Bist du zufrieden mit dem M oder würdest du lieber wieder einen 3 nehmen, dein 335xi ist ja auch nicht lahm. Meine besonders im Bezug auf das Fahren, über Optik und Innenraum eines F10/11 gibt es ja nichts zu meckern.

Grüße,

Benni

Also ich bin persönlich froh über den Umstieg.

Alleine schon das Leistungs-Verbrauchs Verhältnis ist der wahnsinn.

Fahre aktuell mit 10l. Sehr zügig + viel Stadtverkehr

Bei gleicher Fahrweise habe ich mit dem 3er 13-14l gebraucht.

Man kann den M550d aber auch locker unter 8l bewegen bei entsprechenden Fahrstil.

Pro M550d:

- Verbrauch

- Fahrwerk - Traktion (System wie bei X6-> glaube torque Vectoring)

- Innenraum

- Design

- Motor

- neigt eher zum Übersteuern

Contra M550d

- Gewicht

- Rückmeldung an den Fahrer von der Straße

Pro 335xi

- Rückmeldung an den Fahrer

- etwas leichtfüßiger in den Kurven

- Sound

Contra:335xi

- Verbrauch

- Untersteuern in schnell gefahrenen Kurven

- Platzverhältnisse Innenraum

- ab 210 unruhig

Themenstarteram 23. Juni 2012 um 21:05

Hallo zusammen,

ich hatte heute die Möglichkeit einen M550d Touring zu fahren.

Motor und Getriebe sind definitiv erste Sahne, das Ding hat echt Power.

Zum eigentlichen Thema Fahrwerk, hat sich meine Vermutung allerdings bestätigt.

Der Wagen hatte Adaptive Drive, was mir nicht gefallen hat.

In Comfort wippt er zu sehr, besonders von der Hinterachse. In Sport läuft er zwar besser, aber man merkt den Allrad auch stärker.

Die Reifen laufen rau und die Lenkung wirkt ab 200 nervös.

Daher meine Frage wer hat ausser S4Micha noch Erfahrungen mit dem M-Fahrwerk im M550.

Grüße,

Benni

am 23. Juni 2012 um 21:56

Ich bin in der FW Frage bei Dir und Dein Kommentar zum "ehrlichen Fahrwerk" trifft es ziemlich.

Ich kann den M550d F11 leider erst im Juli fahren, aber mich beschäftigt die Fw Frage ebenfalls

Beim Umstieg vom über 5 Jahre gefahrenen 535d E61 zum diversen F10 Vorführern fiel mir das komfortablere Fahren als Plus genauso auf wie das behäbigere Fahrverhalten, man fuhr etwas entkoppelt.

Mir persönlich hat das adaptive Fw auch nicht zugesagt, ich habe mich ausserhalb der Stadt immer im Sportmodus erwischt !:D

Daher ist m.E. das M - Fw für mich perfekt, weil sehr gut abgestimmt un in Verbindung mit der AL lässt es das Auto so schrumpfen, dass ich den F11 ebenso in die Kurve schmeissen kann wie den E61. Trotz 20 Zoll Alpinafelgen ist der Komfort immer noch gut genug !

Aber mit x drive ist keine AL möglich !!!! Hmmmpppffff, ich will keinen Panzer fahren...... ich fürchte, mir wird es ebenso gehen wie Dir !!!

In meinem Kopf schwirrt deswegen wohl eher ein 335i/d F31 rum, falls ich mal tauschen will ...;)

LG

OLLI

Ich würde gerne hierzu noch etwas ergänzen.

Wippen kann man beim Standard-M keinesfalls verspüren.

Den Allrad wird man immer merken, egal in welcher Lenksituation.

Mich stört es weniger, da ich sowieso vom Allrad komme...

Vergleich E61 mit M-FW und F10 M550d

Mein bekannter mit seinen 535d mit M-FW und I-AL hat auf einer kurvigen Landstraße probiert dranzubleiben.

Fazit: Der E-61 ist dem F10 (M550d) fahrwerkstechnisch total unterlegen.

Also ich will damit nur sagen, dass man die Aktivlenkung nicht überschätzen sollte.

Themenstarteram 24. Juni 2012 um 11:40

@S4micha

Deine Aussage zum Vergleich 535d E61 macht mich etwas stutzig.

Ich hatte vorher ja einen 535d e61 und für ein Jahr einen F11 535d. Meiner Meinung nach war das Fahrwerk im E61 deutlich sportlicher und präziser bei natürlich etwas weniger Komfort.

Wenn du jetzt schreibst dass der M550 dem E61 im Fahrwerksthema überlegen ist, musste die M-GmbH ja am M550 deutlich nachgebessert haben.

Wie gesagt, es ist sehr schwer einen M550 mit M-Fahrwerk zu finden, auch in der Presse wird nichts anderes als Adaptive Drive gefahren.

Werde wohl mal eine deutschlandweite Suche starten müssen, denn so cool ich den M550 d auch finde. Mit Adaptive Drive kommt er für mich nicht in Frage.

Grüße,

Benni

am 24. Juni 2012 um 11:51

Zitat:

Original geschrieben von s4micha

Ich würde gerne hierzu noch etwas ergänzen.

Wippen kann man beim Standard-M keinesfalls verspüren.

Den Allrad wird man immer merken, egal in welcher Lenksituation.

Mich stört es weniger, da ich sowieso vom Allrad komme...

Vergleich E61 mit M-FW und F10 M550d

Mein bekannter mit seinen 535d mit M-FW und I-AL hat auf einer kurvigen Landstraße probiert dranzubleiben.

Fazit: Der E-61 ist dem F10 (M550d) fahrwerkstechnisch total unterlegen.

Also ich will damit nur sagen, dass man die Aktivlenkung nicht überschätzen sollte.

Moin,

Du hast sicherlich recht mit dem Allrad und ich will das nicht abstreiten, es geht ja auch um den subjektiven Eindruck beim Fahren. Ich bin ja auch davon überzeugt, dass das M - Fw ohne Adaptive Drive stabiler ist.

BTW : Der 535d E61 hat übrigens keine integrale AL, sondern nur eine AL ohne mitlenkende HA ! Die hatte ich auch inkl. Dynamic Drive. Ich bin noch nie mit so einem Sicherheitsgefühl z.B. durch die Kasseler Berge gefeuert wie mit diesem geilen Auto, der lag wie ein Brett ! Der F11 steht dem wohl nicht nach, bin diesen bis jetzt aber nur mit WR bis 210 Km/h dort durchgefahren... und das war schon klasse. Das DD des E61 vermisse ich übrigens absolut NULL , die Aktivlenkung war beim F11 ein MUST HAVE, ohne hätte ich das Auto nicht gekauft !

@ Landstrasse mit Deinem Kumpel :

Just beware : It´s the Driver, not the Machine !!!!!!:cool::cool::cool::cool::cool:

Vielleicht fährt Dein Kumpel nicht ganz so rasant wie Du und wollte zu schnell IN die Kurve..:rolleyes::o:eek:

... vielleicht hätte ich es mit meinem kleinen Benziner geschafft, an Dir dranzubleiben......... who knows ?????;);):D:D:D:D:p:p:p:p

LG

OLLI

Themenstarteram 24. Juni 2012 um 11:58

@Olli

Was für ein Fahrwerk fährst du jetzt im F11?

Grüße,

Benni

Zitat:

Original geschrieben von bmw 535d-driver

Zitat:

Original geschrieben von s4micha

Ich würde gerne hierzu noch etwas ergänzen.

Wippen kann man beim Standard-M keinesfalls verspüren.

Den Allrad wird man immer merken, egal in welcher Lenksituation.

Mich stört es weniger, da ich sowieso vom Allrad komme...

Vergleich E61 mit M-FW und F10 M550d

Mein bekannter mit seinen 535d mit M-FW und I-AL hat auf einer kurvigen Landstraße probiert dranzubleiben.

Fazit: Der E-61 ist dem F10 (M550d) fahrwerkstechnisch total unterlegen.

Also ich will damit nur sagen, dass man die Aktivlenkung nicht überschätzen sollte.

Moin,

Du hast sicherlich recht mit dem Allrad und ich will das nicht abstreiten, es geht ja auch um den subjektiven Eindruck beim Fahren. Ich bin ja auch davon überzeugt, dass das M - Fw ohne Adaptive Drive stabiler ist.

BTW : Der 535d E61 hat übrigens keine integrale AL, sondern nur eine AL ohne mitlenkende HA ! Die hatte ich auch inkl. Dynamic Drive. Ich bin noch nie mit so einem Sicherheitsgefühl z.B. durch die Kasseler Berge gefeuert wie mit diesem geilen Auto, der lag wie ein Brett ! Der F11 steht dem wohl nicht nach, bin diesen bis jetzt aber nur mit WR bis 210 Km/h dort durchgefahren... und das war schon klasse. Das DD des E61 vermisse ich übrigens absolut NULL , die Aktivlenkung war beim F11 ein MUST HAVE, ohne hätte ich das Auto nicht gekauft !

@ Landstrasse mit Deinem Kumpel :

Just beware : It´s the Driver, not the Machine !!!!!!:cool::cool::cool::cool::cool:

Vielleicht fährt Dein Kumpel nicht ganz so rasant wie Du und wollte zu schnell IN die Kurve..:rolleyes::o:eek:

... vielleicht hätte ich es mit meinem kleinen Benziner geschafft, an Dir dranzubleiben......... who knows ?????;);):D:D:D:D:p:p:p:p

LG

OLLI

Wer weiss:D

Naja rein subjektiv würde ich sagen, dass ein M3 besser durch die Kurven schlüpft als mein Dinosaurier ;-)

am 24. Juni 2012 um 19:54

Zitat:

Original geschrieben von TiggerBen

@Olli

Was für ein Fahrwerk fährst du jetzt im F11?

Grüße,

Benni

Moin Benni,

ich fahre das M - Fw aus dem M - Paket mit der integralen Aktivlenkung, allerdings mit 20 Zoll Alpinafelgen und Michelin Non RFT.

Für mich eine geniale Kombination und perfekt abgestimmt.

LG

OLLI

Deine Antwort
Ähnliche Themen