ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. M4 mit oder ohne Competitionpaket nehmen?

M4 mit oder ohne Competitionpaket nehmen?

BMW M4 F82 (Coupe)
Themenstarteram 8. September 2017 um 19:44

Hallo allerseits,

derzeit denke ich über den Wechsel zum M4 nach (36/10.000 Privatkundenleasing).

Die Frage, die mich nun am meisten beschäftigt ist "CP oder nicht CP?".

Probegefahren habe ich zwei Tage lang einen CP mit 20'' über 460 km Stadt, Landstraße, Bergstraßen und BAB. Hat natürlich Spaß gemacht, aber Sound und Optik (meine die 20''-Felgen) sind recht aggressiv. Außerdem ist er natürlich "bockhart". Andererseits sind die Sitze sowie das Fahrwerk (generell in Kurven) des CP spitzenklasse.

Da ich nicht die Möglichkeit für einen gleichartigen Vergleich mit einem "Non CP" habe (einige hier haben aber sicher beide Varianten testen können), frage ich nun hier die Runde:

  • "Muss" das CP sein, oder nicht?
  • Ist er ohne CP etwas "weicher", oder sind beide Varianten gleich hart?
  • Merkt man den Unterschied max. 431 PS zu max. 450 PS?
  • Sind die 19'' beim CP insgesamt vielleicht die bessere Wahl?

Rennstreckenbetrieb wird es übrigens nicht geben.

Grüße und Danke im Voraus für eure Antworten!

Stefan

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 11. September 2017 um 20:24

Zitat:

@Carsten5577 schrieb am 11. September 2017 um 20:22:42 Uhr:

Hast mal durchgerechnet was da in 3 Jahren an Geld durchgeht ?

Natürlich.

Aber ich lebe nur einmal und das Leben kann mit Mitte 40 sehr schnell vorbei sein. Ich weiß wovon ich rede. Und für das Geld habe ich gearbeitet...

Grüße

37 weitere Antworten
Ähnliche Themen
37 Antworten

Hab es gar nicht gelesen! Unbedingt mit!!

Zitat:

@Kite Flyer schrieb am 8. September 2017 um 19:44:56 Uhr:

Hallo allerseits,

derzeit denke ich über den Wechsel zum M4 nach (36/10.000 Privatkundenleasing).

Die Frage, die mich nun am meisten beschäftigt ist "CP oder nicht CP?".

Probegefahren habe ich zwei Tage lang einen CP mit 20'' über 460 km Stadt, Landstraße, Bergstraßen und BAB. Hat natürlich Spaß gemacht, aber Sound und Optik (meine die 20''-Felgen) sind recht aggressiv. Außerdem ist er natürlich "bockhart". Andererseits sind die Sitze sowie das Fahrwerk (generell in Kurven) des CP spitzenklasse.

Da ich nicht die Möglichkeit für einen gleichartigen Vergleich mit einem "Non CP" habe (einige hier haben aber sicher beide Varianten testen können), frage ich nun hier die Runde:

  • "Muss" das CP sein, oder nicht?
  • Ist er ohne CP etwas "weicher", oder sind beide Varianten gleich hart?
  • Merkt man den Unterschied max. 431 PS zu max. 450 PS?
  • Sind die 19'' beim CP insgesamt vielleicht die bessere Wahl?

Rennstreckenbetrieb wird es übrigens nicht geben.

Grüße und Danke im Voraus für eure Antworten!

Stefan

Mahlzeit,

 

Ich würde dir das CP auch empfehlen.

 

Allein schon zwecks Wiederverkauf :)

 

Gruß

Themenstarteram 8. September 2017 um 20:55

Danke, aber es ist ein Leasingwagen. Kaufen (könnte ich auch) ist mir bei der Fahrzeugklasse und den ganzen Wertverlustrisiken zu "heiß". Lass die Spritpreise steigen wie vor ein paar Jahren, oder die (neue) Regierung irgendwelchen Blödsinn machen (Tempolimit BAB, Restriktionen für "High CO2-Fahrzeuge") und der Preis geht beim Wiederverkauf durch den Kellerboden. Deshalb drei Jahre Spaß, Lebenstraum "M plus eine Ziffer" erfüllt und die Kosten stehen von vorn herein fest - kein finanzielles Risiko.

Wichtig wären mir aber die Unterschiede zwischen CP und non-CP im Fahrbetrieb.

 

Grüße

Besseres Fahrwerk, besserer Sound. Fahr einfach mal Probe?

Themenstarteram 8. September 2017 um 21:11

CP habe ich probegefahren. Mich interessieren Erfahrungen von Leuten, die beide vergleichen konnten.

Die Mehrleistung dürfte zu vernachlässigen sein, da das Drehmoment gleich bleibt und die paar PS prozentual kaum ins Gewicht falllen.

Beim Sound ist der wahrscheinlich deutlichste Unterschied durch die geänderte Abgasanlage und das andere Mapping, welches im Sport+ Modus zu dem Frotzeln aus dem Auspuff führt, also die künstlichen Fehlzündungen. Insgesamt ist die Abgasanlage halt auch ein Stückchen lauter und für meinen Geschmack genau richtig von der Lautstärke.

Die 20 Zoll Felgen gibts eben auch nur im CP, welche für meinen Geschmack das Gesamtbild nochmal etwas aufwerten.

Ein paar optische Spielereien wie schwarze Nieren, schwarzes M Logo, schwarze Auspuffblenden, die anderen Sitze und die M-Farben auf den Anschnallgurten sind nette Gimmicks, die für mich weniger Ausschlaggebend waren.

Zu guter Letzt bleibt das Fahrwerk, welches für meinen Geschmack deutlich besser abgestimmt ist. Im Sport+ Modus fährt es sich wie auf Schienen.

Ich bin übrigens beide Fahrzeuge Probe gefahren und habe mich für das CP entschieden. ;)

Unbedingt mit CP!

Wirklich das wirst du nicht bereuen. Ich hatte zuerst einen M4 ohne CP 2 Jahre lang und jetzt seit einem halben Jahr einen neuen mit CP. Nun, es sind wirklich Welten dazwischen. Nie mehr ohne CP!

Die Leistung ist spürbar, viel harmonischer zum fahren, andere Fahrwerksabstimmung (schluckt Bodenwellen besser trotzt 20") mehr Grip, viele direktere Lenkung und ein harmonischerer Klang (dumpfer). Zudem sind die Sitze besser.

Der CP hat das volle Drehmoment einwenig später, welches erlaubt jeweils besser und konstanter anzufahren etc. die Unterschiede sind wirklich extrem.

Und falls dir die 20" zu auffällig sind, kannst du ihn ja auch mit den 19er bestellen, wobei das empfehle ich nicht, da die 20er 10mm breiter sind und somit auch der Grip bedeutend besser ist.

Ach ja, der CP geht ab 180Kmh deutlich besser nach vorne!

Finde das CP schon sehr straff abgestimmt, fast ein wenig zu hart im Modus Comfort. Wie ist euer Eindruck?

Übrigens, Morgen bei Grip M4 CP....

Was mich ein wenig davon abhält meinen "normalen" M4 gegen einen CP zu tauschen ist die nicht bestellbare Lordosenstütze.

Bin beide ausgiebig Probegefahren und habe mich dann ohne wenn und aber für das CP entschieden. Meine bessere Hälfte hat sofort gesagt nimm den.

Eigentlich wurde alles bereits gesagt was besser ist. Sound, Fahrwerk und eben auch die netten kleinen optischen Veränderungen. Ich würde es auf jeden Fall nehmen. Da es ein Traum von dir ist würde ich hier keine Kompromisse eingehen. Das CP lohnt sich wirklich sehr!!!!! Ich finde das Fahrwerk übrigens komfortabler mit CP ;-)

Themenstarteram 11. September 2017 um 20:16

Herzlichen Dank an alle, die ihre Meinung abgegeben haben :) !

Der Wagen ist nun bestellt...

LF 1,05

Irrsinn für einen Privatkunden, aber eben ein Lebenstraum.

Viele Grüße

Stefan

Hast mal durchgerechnet was da in 3 Jahren an Geld durchgeht ?

Klingt super! Tolle Farbe!

Kann dir auch bestätigen, dass das CP auf jeden Fall sein Geld wert ist! Bin 3 Tage den M4 ohne CP gefahren und 6 Tage später im M3 u 4 CP gesessen und gefahren. Für mich war das sicht-und spürbar!

Also alles richtig gemacht, äh bestellt! :)

Denk bitte an Bilder, sobald er da ist. Wurde was zur Lieferzeit gesagt? Bestellt bei NL oder Händler?

Themenstarteram 11. September 2017 um 20:24

Zitat:

@Carsten5577 schrieb am 11. September 2017 um 20:22:42 Uhr:

Hast mal durchgerechnet was da in 3 Jahren an Geld durchgeht ?

Natürlich.

Aber ich lebe nur einmal und das Leben kann mit Mitte 40 sehr schnell vorbei sein. Ich weiß wovon ich rede. Und für das Geld habe ich gearbeitet...

Grüße

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. M4 mit oder ohne Competitionpaket nehmen?