ForumG20
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20
  7. M340i Frontziergitter auf 330e

M340i Frontziergitter auf 330e

BMW 3er G21, BMW 3er G20
Themenstarteram 30. Juni 2020 um 7:45

Guten Morgen zusammen!

Ich bin am Überlegen, ob ich auf meinen 330e das Shadow Line Frontziergitter des M340 packe. Finde das neue Design einfach wesentlich schicker als das alte Stabdesign - irgendwie futuristischer, was meiner Meinung besser zum Hybrid passt. Über Geschmäcker lässt sich aber bekanntlich streiten, deswegen mag ich in der Hinsicht gar keine Diskussion lostreten.

Meine Frage lautet also weniger, ob es gut aussieht, sondern vielmehr, ob technisch was dagegen spricht. Auf den ersten Blick sollten beide einen gleichwertigen Lüftungsquerschnitt haben. Die aktiv gesteuerten Klappen sind, wenn ich es richtig gesehen habe, sowieso den Ziergittern nachgelagert.

Gibts hier jemanden, der das schon auf seinen 330e gepackt hat?

Ähnliche Themen
25 Antworten

Dürfte technisch kein Problem sein - ich werd mir vor Abholung gleich die Niere in Cerium auf den 330e montieren lassen weil es die einzige G20-Niere ist die mir gefällt. Ich muss nur noch nen günstigeren Preis verhandeln, momentan will meine Niederlassung noch 600 € einschl. Einbau....

Themenstarteram 30. Juni 2020 um 9:56

Zitat:

@Hanuse schrieb am 30. Juni 2020 um 09:29:41 Uhr:

Dürfte technisch kein Problem sein - ich werd mir vor Abholung gleich die Niere in Cerium auf den 330e montieren lassen weil es die einzige G20-Niere ist die mir gefällt. Ich muss nur noch nen günstigeren Preis verhandeln, momentan will meine Niederlassung noch 600 € einschl. Einbau....

Vielen Dank für deine Rückmeldung! 600 Euro? Das ist ja weit überteuert. Preis bei Leebmann für die Shadowline Niere vom M340i sind gute 100 Euro. Einbau würde ich selbst machen - das war bisher immer eine Arbeit von lediglich ner knappen Stunde.

Ich muss mal einen Philosophen aus Jurassic Park zitieren:

https://jrlburke.files.wordpress.com/2015/10/could-should.jpg?w=620 :D

Zitat:

@quisel schrieb am 30. Juni 2020 um 09:56:34 Uhr:

Zitat:

@Hanuse schrieb am 30. Juni 2020 um 09:29:41 Uhr:

Dürfte technisch kein Problem sein - ich werd mir vor Abholung gleich die Niere in Cerium auf den 330e montieren lassen weil es die einzige G20-Niere ist die mir gefällt. Ich muss nur noch nen günstigeren Preis verhandeln, momentan will meine Niederlassung noch 600 € einschl. Einbau....

Vielen Dank für deine Rückmeldung! 600 Euro? Das ist ja weit überteuert. Preis bei Leebmann für die Shadowline Niere vom M340i sind gute 100 Euro. Einbau würde ich selbst machen - das war bisher immer eine Arbeit von lediglich ner knappen Stunde.

Eine Stunde fürs Wechseln der Niere? Ganz ehrlich, selbst wenn man bedingt handwerklich bewandert ist, dauert das keine 15 Minuten...

 

Gruß Mark

Themenstarteram 30. Juni 2020 um 10:46

Zitat:

@TheRock74 schrieb am 30. Juni 2020 um 10:12:02 Uhr:

Zitat:

@quisel schrieb am 30. Juni 2020 um 09:56:34 Uhr:

 

Vielen Dank für deine Rückmeldung! 600 Euro? Das ist ja weit überteuert. Preis bei Leebmann für die Shadowline Niere vom M340i sind gute 100 Euro. Einbau würde ich selbst machen - das war bisher immer eine Arbeit von lediglich ner knappen Stunde.

Eine Stunde fürs Wechseln der Niere? Ganz ehrlich, selbst wenn man bedingt handwerklich bewandert ist, dauert das keine 15 Minuten...

Gruß Mark

Mag sein, dass es schneller ging. Beim aktuellen F20 wars ein ziemliches Gefummel, weil alles recht stramm saß. Beim vorherigen F20 wars angenehmer. Trägt aber hier auch eigentlich nur bedingt was dazu bei. Kernaussage, die ich treffen wollte: Dauert eigentlich nicht lang und rechtfertigt keine 600 Euro dafür aufzurufen. Wenn du es in 15 Minuten schaffst, dann super, sind deine Opportunitätskosten nochmal niedriger.

Zitat:

@quisel schrieb am 30. Juni 2020 um 10:46:41 Uhr:

Zitat:

@TheRock74 schrieb am 30. Juni 2020 um 10:12:02 Uhr:

 

Eine Stunde fürs Wechseln der Niere? Ganz ehrlich, selbst wenn man bedingt handwerklich bewandert ist, dauert das keine 15 Minuten...

Gruß Mark

Mag sein, dass es schneller ging. Beim aktuellen F20 wars ein ziemliches Gefummel, weil alles recht stramm saß. Beim vorherigen F20 wars angenehmer. Trägt aber hier auch eigentlich nur bedingt was dazu bei. Kernaussage, die ich treffen wollte: Dauert eigentlich nicht lang und rechtfertigt keine 600 Euro dafür aufzurufen. Wenn du es in 15 Minuten schaffst, dann super, sind deine Opportunitätskosten nochmal niedriger.

Zeit ist Geld ;) 600€ sind wirklich ein Witz... vielleicht kannst Du ja noch auf die Iconic Glow warten. Passen bestimmt noch besser auf einen Hybrid :cool:

Gruß Mark

Themenstarteram 30. Juni 2020 um 10:55

Zitat:

@TheRock74 schrieb am 30. Juni 2020 um 10:52:08 Uhr:

Zitat:

@quisel schrieb am 30. Juni 2020 um 10:46:41 Uhr:

 

Mag sein, dass es schneller ging. Beim aktuellen F20 wars ein ziemliches Gefummel, weil alles recht stramm saß. Beim vorherigen F20 wars angenehmer. Trägt aber hier auch eigentlich nur bedingt was dazu bei. Kernaussage, die ich treffen wollte: Dauert eigentlich nicht lang und rechtfertigt keine 600 Euro dafür aufzurufen. Wenn du es in 15 Minuten schaffst, dann super, sind deine Opportunitätskosten nochmal niedriger.

Zeit ist Geld ;) 600€ sind wirklich ein Witz... vielleicht kannst Du ja noch auf die Iconic Glow warten. Passen bestimmt noch besser auf einen Hybrid :cool:

Gruß Mark

Klaro! Gleiches gilt eigentlich auch für die Interieurleisten. Kann man auch super selbst machen!

Iconic Glow reizt mich tatsächlich nicht wirklich. Das ist mir etwas zu aufdringlich von der Optik. Wenn ich in den Teilekatalog schaue ist das auch recht kostenintensiv.

Klar sind die 600€ viel zu teuer - deswegen bin ich ja noch in Verhandlung mit der NL, zumal ich auch gleich den Innenspiegel mit Garagentoröffner montieren lass, also muss er eh in die Werkstatt.

Ich werd aber nicht an meinem neuen Auto rumschrauben, dazu bin ich zu ungeschickt...

Themenstarteram 30. Juni 2020 um 10:59

Zitat:

@Hanuse schrieb am 30. Juni 2020 um 10:57:44 Uhr:

Klar sind die 600€ viel zu teuer - deswegen bin ich ja noch in Verhandlung mit der NL, zumal ich auch gleich den Innenspiegel mit Garagentoröffner montieren lass und das gleich zusammen gemacht werden kann.

Ich werd aber nicht an meinem neuen Auto rumschrauben, dazu bin ich zu ungeschickt...

Wäre nur eine Schraube, der Rest sind Schnapphaken. Aber trotzdem natürlich verständlich. Leider rufen die Händler und Niederlassungen hier aber mittlerweile Fantasy Preise auf, wo ich einfach sagen muss, dass mir das für 100 Euro Material und 15 Minuten Arbeitsaufwand keine 600 Euro wert ist. Nicht mal 300 wäre es mir das wert.

einfach in ner freien werkstatt tauschen lassen wäre ja auch noch ne option oder?

Zitat:

@quisel schrieb am 30. Juni 2020 um 07:45:22 Uhr:

Guten Morgen zusammen!

Ich bin am Überlegen, ob ich auf meinen 330e das Shadow Line Frontziergitter des M340 packe. Finde das neue Design einfach wesentlich schicker als das alte Stabdesign - irgendwie futuristischer, was meiner Meinung besser zum Hybrid passt. Über Geschmäcker lässt sich aber bekanntlich streiten, deswegen mag ich in der Hinsicht gar keine Diskussion lostreten.

Meine Frage lautet also weniger, ob es gut aussieht, sondern vielmehr, ob technisch was dagegen spricht. Auf den ersten Blick sollten beide einen gleichwertigen Lüftungsquerschnitt haben. Die aktiv gesteuerten Klappen sind, wenn ich es richtig gesehen habe, sowieso den Ziergittern nachgelagert.

Gibts hier jemanden, der das schon auf seinen 330e gepackt hat?

Klingt interessant. Kannst du mir einen Link zu der Niere schicken. Finde Sie irgendwie nicht auf der Homepage...

Danke Dir !

Zitat:

@mightyducky schrieb am 30. Juni 2020 um 11:35:19 Uhr:

einfach in ner freien werkstatt tauschen lassen wäre ja auch noch ne option oder?

Klar wär das ne Option, ich will den aber mit der neuen Niere direkt von meiner NL so übernehmen - hab keinen Bock auf Streitereien nachher wenn irgendwas ist. Und da ich wie gesagt auch gleich den Spiegel mit Garagentoröffner einbauen lassen will (das ist zwar scheinbar auch nicht so kompliziert, aber da der ja an die Elektrik ran muss lass ich das auch lieber BMW direkt machen) muss er vor Auslieferung eh in die Werkstatt...

Zitat:

@Mfg89 schrieb am 30. Juni 2020 um 11:43:06 Uhr:

 

Klingt interessant. Kannst du mir einen Link zu der Niere schicken. Finde Sie irgendwie nicht auf der Homepage...

Danke Dir !

Die gibts auch nicht offiziell von BMW als Zubehör, kann der Händler aber als Ersatzteil vom M340i bestellen.

 

Hier mal ein Foto mit der Cerium-Niere:

Asset.PNG.jpg
Themenstarteram 30. Juni 2020 um 13:31

Genau, als Zubehör gibt es die nicht. Lässt sich aber recht einfach über den ETK (z.B. leebmann24.de) bestellen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20
  7. M340i Frontziergitter auf 330e