ForumPassat B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. Lüfter Nachlauf, DPF wer kann helfen mit Tips

Lüfter Nachlauf, DPF wer kann helfen mit Tips

VW Passat B7/3C
Themenstarteram 8. Juni 2020 um 12:15

An meinem Passat Variant 140 PS TDi läuft der Lüfter ohne Ende nach. Hellhörig wurde ich als ich in den Urlaub fuhr und die gelbe DPF LAmpe anging. Nach langer Autobahnfahrt war Sie nach dem nächsten Abstellen wieder aus. Eine Fehlerspeicher auslese bei einer Werkstatt in München ergab Abgasrückführkühler Ventil 4871 sowie 2 Glühkerzen Stromkreis fehlerhaft.

Auf der Rückreise ist die DPF Lampe gelb auch erneut angegangen. Danach nicht wieder. Jedoch heult der Lüfter. Der Fehler AGr wie oben beschrieben wurde gelöscht und war beim 2. Auslesen auch nicht mehr vorhanden. Jedoch die Kerzen.

Ich habe weder erhöhten Sprittverbrauch, noch startschwierigkeiten, noch sonst irgendwelche Auffälligkeiten warnehmen können.Start Stop mach er auch.Lediglich meine Batterie was was schwach. die Hab ich nun geladen.

Woran könnte das liegen. Km 112.000

Danke

Ähnliche Themen
27 Antworten

Meisten laufen die Lüfter nach ,wenn der DPF regeneriert hat und der Motor abgestellt wird. Dieses ist zum runter kühlen der Abgasanlage da. Das heißt, die Regeneration wurde unterbrochen.

Besteht ein Fehler mit dem AGR Ventil ,regeneriert der DPF nicht .

Bei der Regenerationsphase des DPF wird die Abgasanlage (DPF) sehr heiß, um die Rußpartikelrückstände im DPF zu verbrennen und auszustoßen.

Bei Leerlauf und Regeneration mal kurz aussteigen und hinten "riechen" - es riecht nach verbrannten Gummi...

Ist der Motor abgestellt, kann der Lüfter noch bis zu 10min nachlaufen (die Tonlage ist eines Überschallflugzeuges würdig und erregt die Aufmerksamkeit von Bürgern)...

Alles kein Problem...es ist schon alles in Ordnung...

Themenstarteram 9. Juni 2020 um 11:12

Fehlerspeicher ausgelesen. DPF extra ausgelesen noch nichtmal halb voll, 2 Kerzen Stromkreis Fehlerhaft. sonst nichts...Vielleicht ein sensor!?

Themenstarteram 9. Juni 2020 um 11:13

Fehler im AGR welchen die Regenaration abwürgt müsste doch gespeichert sein....

Wie gesagt läuft sonst wie ne 1..

Themenstarteram 9. Juni 2020 um 11:33

Gestern 25 min Autobahn, dann überland Fahrt abgestellt und der Lüfter läuft und läuft...denke gut 5min

Mal daran gedacht die zwei Glühlerzen die im FS stehen zu wechseln?

Themenstarteram 10. Juni 2020 um 8:34

daran gedacht ja, wurde mir aber mehrfach vom Freundlichen als nicht dringend notwendig erklärt..also hätte wohl mit dem Lüfter Nachlaufen nichts zu tun.

Wie bist du über die Autobahn gefahren? (Vollgas oder eher gemächlich)

Lasse die defekten Glühkerzen erneuern. Spätestens im Herbst bekommst du sonst Startprobleme. Die helfen auch auf Temperatur zu kommen, was letztendlich auch der Regeneration hilft.

Dann fahre mal was länger. Möglich das aufgrund nicht artgerechter Dieselhaltung die DPF-Regeneration einfach nicht abgeschlossen werden kann und in "Endlosschleife" läuft. Oben gibst du 25min an, fahr mal länger.

Sonst als nächsten Schritt den DPF-Sensor tauschen und neu anlernen lassen. Möglicherweise meldet der Sensor immer wieder einen hohen Gegendruck und löst die Regeneration aus. Braucht der Wagen Öl? Falls es einen hohen Ölverbrauch gibt, kann der DPF vorzeitig abgefüllt sein.

Themenstarteram 10. Juni 2020 um 11:01

verbraucht kein öl.

Wird denn eine Regeneration vollendet wenn Einspritzrelevante Fehler in FS eingetragen sind? Denke eher nicht...

Wenn im Fehlerspeicher nichts ist ,würde ich als nächstes die Differenzdrucksensoren vom DPF überprüfen / tauschen .

Nochmal die Frage - Wie versuchst du den DPF freizubrennen?

Unter Volllast ab ca. 2800U/min wird die Regeneration abgebrochen - ein "Durchblasen" auf der Bahn ist hier kontraproduktiv.

Deshlab fängt auch oft die Regeneration an wenn man gerade nach langer Autobahnfahrt von der Bahn abfährt.

 

Ich würde aber auch wie schon beschrieben die defekten Glühkerzen tauschen und mir die Druckwerte des Differenzsensors mal über VCDS oder ähnliches anschauen.

Was sagt denn der DPF - wann war die letzte Regeneration? Wie lange brauchte die Regeneration?

Gruß

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. Lüfter Nachlauf, DPF wer kann helfen mit Tips