ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Lockeres Blech am Kat

Lockeres Blech am Kat

Themenstarteram 20. Januar 2007 um 23:48

Hallo.

Ich hab da eine Frage und hoffe, ihr könnt mir da weiterhelfen. Und zwar habe in letzter Zeit, wenn ich Gas gegeben habe oder auch im Stand immer so scheppernde Geräusche gehabt. Mein Freund und ich haben dann nachgeschaut und das obere Blech vom Kat war schon so locker, dass mein Freund es einfach so abnehmen konnte. Meine Frage ist jetzt: Hat dieses Blech eine bestimmte Funktion? Ist es schädlich für den Kat, wenn das Blech jetzt einfach ab bleiben würde? Ansonsten müsste mein Freund neue Halterungen bauen, weil die nämlich alle vier abgebrochen sind.

Ähnliche Themen
18 Antworten

Für´n Kat ist es nicht schädlich.Das sind Hitzeschutzbleche,die den Unterboden vor zu großer Wärmestrahlung schützen sollen.Eigentlich nur,wenn man das Auto warm abstellt,bei Fahrt kühlt´s der Wind einwandfrei.

Es geht aber auch ohne Blech,haben Viele schon demontiert.

MfG Oliver

Ich würds wieder dranmachen, irgendjemand in der Entwicklungsabteilung wird sich schon was bei dem Hitzeschutzblech gedacht haben!

mfg Stephan

Themenstarteram 22. Januar 2007 um 16:05

Kann mir da nicht noch jemand helfen? Jetzt hat einer gesagt, ich soll es wieder dran machen und der andere, dass ich es beruhigt ab lassen kann... Ich weiß ehrlich gesagt immer noch nicht, was ich tun soll....

Wenn´s Dir ´was hilft:bei ungefähr der Hälfte älterer Honda´s,die ich von unten kenne,fehlen die Bleche.Wenn Du dann bei´m Händler nach dem Preis für neue fragst,weißt Du auch,warum.

Also entweder neue Bleche holen,an die alten neue Laschen anschweißen oder so ´rumfahren!

Die größte Gefahr sehe ich im Sommer,wenn Du das Auto mit heißem Kat auf einer trockenen Wiese parkst,aber das sollte man auch mit Blechen vermeiden!

Sonst tropft maximal etwas Unterbodenschutz ab,davon brennt aber noch nix!

Oliver

Hi, reiß das Ding ab, hab ich bei meinem ED6 auch gemacht, ging jahrelang gut, sogar der TÜV hatte nix zu beanstanden. Würde dann aber freiwillig im Hochsommer auch nicht auf ner ausgetrockneten Wiese parken wollen.

Bei unserem Concerto werde ich das demnäxt auchmachen, da schepperts vom Kat bei bestimmten Drehzahlen bzw. Vibrationen.

So long, Normstar

Ob da ein Hitzeschutzblech drunter ist oder nicht ist der Wiese ziemlich egal da es die Hitze nach oben abhält und ne Wiese ist meistens unter dem Auto!

Freu mich schon auf den ersten beitrag:

"Auto nach Autobahnfart abgebrannt wegen fehlendem Blech?":rolleyes:

mfg Stephan

Themenstarteram 23. Januar 2007 um 16:23

OK, danke an alle. Dann werde ich es mal erstmal ab lassen. Danke für eure Hilfe.

Zitat:

Original geschrieben von darkestmind

Ob da ein Hitzeschutzblech drunter ist oder nicht ist der Wiese ziemlich egal da es die Hitze nach oben abhält und ne Wiese ist meistens unter dem Auto!

Freu mich schon auf den ersten beitrag:

"Auto nach Autobahnfart abgebrannt wegen fehlendem Blech?":rolleyes:

mfg Stephan

Dann setz´Dich bloß nicht VOR einen Ofen,sonst erfrierst Du noch!

Zitat:

Original geschrieben von oli & eddy

Dann setz´Dich bloß nicht VOR einen Ofen,sonst erfrierst Du noch!

Danke für diesen wichtigen Beitrag !

Haste noch mehr auf lager ?

mfg Stephan

Nix für ungut!

 

@Stephan

Entschuldigung,aber das konnte ich mir nicht verkneifen,nach Deinem Beitrag!

Wärme/Hitze strahlt wie Licht in alle Richtungen,so zumindest im Physik-Unterricht gelernt und auch selbst schon erfahren *autsch*

Falls Du es nicht verstehst,wäre dann theoretisch das untere Hitzeschutzblech als Gegengewicht zum oberen montiert,oder was efüllt es für einen Zweck?

mfG Oliver

Bitte, unteres Hitzeschutzblech hab ich noch nie gesehen, wusste also nicht das es sowas gibt!

Ich kenne nur solche die zwischen Kat bzw. Auspuff und Unterboden oder Tank montiert sind.

Warme Luft steigt nach oben (Heißluftballon), nach unten strahlt die Hitze natürlich auch aber bei weiten nicht so viel wie nach oben.

Vielleicht missverstehen wir uns auch und du meinst das was direkt um bzw. an den Kat gebaut ist!

 

mfg Stephan

bei meinem alten ED7 war das blech auch losgerostert

da ich nicht schweisen konnte und ach zum schrauben zu faul war hatte ich es einfach mit verzinkten draht und diesen dan mit einer Zange zusammengedreht

Zitat:

Original geschrieben von darkestmind

[...] nach unten strahlt die Hitze natürlich auch aber bei weiten nicht so viel wie nach oben. [...]

Wärmestrahlung ist in alle Richtungen gleich. Ansonsten würde ein ja z.B. ein Terrassenstrahler nix bringen. Die warme Luft die vom Kat nach oben steigt wird während der Fahrt eh vom Fahrtwind weggepustet. Das wäre höchstens im Stand ein Thema.

cu Willy

schutz es auch nicht noch vor rost??? da kommt doch weniger wasser ran und wird auch schneller warm

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Lockeres Blech am Kat