ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Umrüsten von U-Kat auf G-Kat

Umrüsten von U-Kat auf G-Kat

Themenstarteram 17. Januar 2006 um 22:25

Hallo, ich bins wiedermal :D

ich möchte / will meinen Concerto umrüsten.

Drunter habe ich jetzt einen U-Kat und mein Steuerbescheid sagt mir, dass ich einen G-Kat brauche.

Was brauche ich alles dafür und wo bekomme ich diese ganzen Sachen günstig her?

Bis später. :)

Ähnliche Themen
28 Antworten

also wenn ich das richtig in erinnerung habe geht das nicht mit

dem G-KAT no chance

Themenstarteram 17. Januar 2006 um 23:21

No Chance :(

das raff ich aber nicht. Wieso kann man den Wagen nicht auf G-Kat umrüsten?

Soweit ich weiss ist nicht der Kat das Problem sondern die dazu benötigte Motorsteuerung und Lambdasonde.

Richtig. Du wirst keinen Hersteller finden der für einen Honda sowas anbietet. Die produzieren nur für Golf, Astra bzw. Kadett & Co....

Technisch wäre so eine Umrüstung kein Problem, aber die Hersteller der Nachrüstsätze beschränken sich auf den Massenmarkt ("Volumenmodelle"), um die Kosten für die teuren Gutachten etc. wieder einzuspielen.

Übrigens: Baujahr 1994 (also relativ neu) und trotzdem kein G-Kat ab Werk finde ich schon ungewöhnlich.

frag mal bei hjs nach, ich glaub mich erinnern zu können mal nen 84er civic umgerüstet zu haben. weiß aber nicht mehr ob das u oder g - kat war. obwohl ich glaub u wäre blödsinn gewesen. versuch mal dein glück.

ed6

Zitat:

Original geschrieben von ed6

frag mal bei hjs nach, ich glaub mich erinnern zu können mal nen 84er civic umgerüstet zu haben. weiß aber nicht mehr ob das u oder g - kat war. obwohl ich glaub u wäre blödsinn gewesen. versuch mal dein glück.

ed6

Nein, ist kein Blödsinn ;)

Ich hatte damals meinen 87er Civic (AG) auf G-Kat umgerüstet. HJS hatte damals (komischerweise) sowas im Programm.

Aber für den Concerto? Der war ja noch seltener als der damalige Civic, halte ich für unwahrscheinlich.

Aber mal ganz abgesehen, der Concert hat 10000%ig einen G-Kat. Die Motoren sind von den 89-91er Civic's und die hatten alle geregelte Kats ab Werk (Schadstoffnorm E2)....

Ich hab an meinem civic den Aufkleber G-kat vorne rechts oben and er Windschutzscheibe pappen gehabt! Sollte ich den dort lassen oder kann ich den wegtun??

Bzw sollte ich ihn wieder hintun :P *g

Zitat:

Original geschrieben von el_espiritu

Nein, ist kein Blödsinn ;)

Ich hatte damals meinen 87er Civic (AG) auf G-Kat umgerüstet. HJS hatte damals (komischerweise) sowas im Programm.

Aber für den Concerto? Der war ja noch seltener als der damalige Civic, halte ich für unwahrscheinlich.

Aber mal ganz abgesehen, der Concert hat 10000%ig einen G-Kat. Die Motoren sind von den 89-91er Civic's und die hatten alle geregelte Kats ab Werk (Schadstoffnorm E2)....

nee ich meinte, den auf u-kat umrüsten wäre blödsinn gewesen, weil das da bei der steuer keine besserung gebracht hätte :).

mit dem g-kat hast du eigentlich recht, aber wenn er sagt es is n u-kat drunter?! komische sache das...

 

ed6

gut ich hab mich auf meinen alten ED 2 bezogen der hatte damals keinen KAT da konnte ich auch nur einen U- KAT nachrüsten

evtl gibt's ja möglichkeiten

das er nur einen u-kat hat wundert mich

der 1.5 concerto von 90-94 mit g-kat läßt sich umrüsten von euro1 auf euro2.

echt?! gib ma info, ich hab für meinen ed6 nix gefunden, das is doch der gleiche motor...

ed6

Themenstarteram 18. Januar 2006 um 18:08

Hallo,

mein Concerto wurde damals (1994) in Belgien gebaut und nach Deutschland importiert. Vieleicht erklärt dieses warum mein Wagen einen U-Kat drunter hat.

Hmm, das erklärt natürlich einiges ;)

Also aus dem Zubehör wird's da nix geben geben glaube ich.

Du könntest dir die notwenigen Teile aus Unfallfahrzeugen raussuchen und dann bei dir einbauen.....

Auf jeden Fall brauchst du Abgaskrümmer mit Lamdasonde, div. Kabel, Steuergerät und evt. auch einen Ansaugkrümmer bzw. div. Geber/Einsteller daran....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Umrüsten von U-Kat auf G-Kat