ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Lichtautomatik und Nebelscheinwerfer

Lichtautomatik und Nebelscheinwerfer

BMW 3er F31
Themenstarteram 2. September 2014 um 22:14

Hallo,

seit einigen Wochen zähle ich mich erneut zu einem glücklichen BMW 3er touring Besitzer. Mir ist aufgefallen, dass bei der automatischen Fahrlichtsteuerung gelegentlich (aber nicht immer) die NSW zusammen mit dem Abblendlicht mit angehen. Nachdem ich die Spiegelung meiner NSW am Heck vorfahrender Autos anfangs noch als optische Täuschung interpretiert habe, habe ich gestern sogar angehalten und nachgeschaut. Neben dem Abblendlicht waren NSW in halber Leuchtintensität an. Beim Einschalten der NSW über Taste leuchteten sie heller auf.

NSW, wo doch witterungstechnisch kein Bedarf ist, sieht einfach saublöd aus, vor allem in der Kombi Xenon-Licht + gelbe NSW.

Welchen Grund mag das haben?

Ähnliche Themen
14 Antworten
Themenstarteram 2. September 2014 um 22:33

Jetzt hänge ich gleich nochmal eine Frage dran... Hängt dies evtl. mit dem Kurvenlicht zusammen?

Hallo!

Mit dem Kurvenlicht hat das bestimmt nichts zu tun. Es gibt aber das sogenannte "Abbiegelicht". Da wird dann aber immer nur ein Nebelscheinwerfer aktiviert. Bei Linkskurven der linke NSW und bei Rechtskurven der rechte NSW. Soweit mir bekannt ist werden allerdings nie beide eingeschaltet. Auch dass die NSW bei erneutem manuellen Einschalten heller werden ist doch bestimmt nicht normal.

Auch ich fahre gerne mal mit der Automatischen Lichtsteuerung und konnte dieses Verhalten noch nicht beobachten. Ich tippe auf einen Fehler in der Stromversorgung.

mfg

@TE

Hast du das Fahrzeug als "Neuwagen" gekauft oder hast du ihn vielleicht gebraucht erworben und irgendjemand hat da schon dran "rumgefrickelt" .... das könnte ich mir vorstellen z.B., ansonsten ist das NICHT normal. Habe die selbe Kombi... Xenon mit Kurven und Abbiegelicht.. und die Nebler sind ausschließlich kurz an beim Abbiegen. Und keinesfalls zusammen gedimmt :-)

Bei mir werden beide NSW duch das einlegen des Rückwärtsgangs eingeschaltet, sonst immer nur einer je nach Fahrrichtung.

Zitat:

Original geschrieben von Krosteppi

Bei mir werden beide NSW duch das einlegen des Rückwärtsgangs eingeschaltet, sonst immer nur einer je nach Fahrrichtung.

oh, das wusste ich noch gar nicht... da muss ich mal drauf achten ;) wäre ja nicht schlecht für die "Umfeldbeleuchtung" beim Rangieren im dunkeln

Themenstarteram 3. September 2014 um 17:40

Das Auto ist als Neuwagen erworben. Wäre also im Zweifel ein Garantiefall. Nur muss ich erstmal selber für mich verstehen, warum dieses Auto das macht und unter welchen Bedingungen die Geschichte reproduzierbar ist...

Zum Abbiegelicht: Was bringt mir das, wenn ich doch Kurvenlicht habe?

Zu den gedimmten NSW: Ich kann nicht mehr genau sagen, ob beide oder nur eines eingeschaltet war. Habe nur auf Fahrerseite gecheckt. Allerdings hatte ich kurz vorher tatsächlich den Rückwärtsgang eingelegt.

Fakt ist für mich: sieht grässlich aus, diese halb gedimmten Lichter. Warum baut man sowas?

Zitat:

Original geschrieben von JubJub-bird

Zum Abbiegelicht: Was bringt mir das, wenn ich doch Kurvenlicht habe?

Zu den gedimmten NSW: Ich kann nicht mehr genau sagen, ob beide oder nur eines eingeschaltet war. Habe nur auf Fahrerseite gecheckt. Allerdings hatte ich kurz vorher tatsächlich den Rückwärtsgang eingelegt.

Die Sinnhaftigkeit des Abbiegelichts stelle ich selbst bei Fahrzeugen ohne Kurvenlicht in Frage. Meine Erfahrung: Für mich als Fahrer bringt mir das Abbiegelicht praktisch nichts. Dafür ist es zu dunkel und zu wenig weit nach links/rechts eingestellt. (Das gilt für Fahrzeuge ohne Kurvenlicht, aber vor allem für Fahrzeuge mit Kurvenlicht.) Wenn das Abbiegelicht hingegen um eine ganze Ecke heller und weiter nach Links und Rechts abstrahlen würde, dann könnte man sehr wohl einen Nutzen daraus ziehen. Das ist jedenfalls meine Meinung basierend auf meinen Erfahrungen.

Das mit dem Rückwertsgang ist mir ebenso neu. Ich werde das im Auge behalten.

mfg

Themenstarteram 4. September 2014 um 21:46

Jetzt wo ich weiß, dass es sich um Abbiegelicht handelt, lohnt sich auch das googlen: http://www.bmw.com/.../cornering_lights.html

Somit ist sowohl da halb gedimmte normal, als auch das Einschalten beim Parken. Bin nicht begeistert, aber so ist es halt nun mal.

Danke für die Antworten!

Auf LED Nebler vom 4er umrüsten, dann sieht es nicht mehr so bescheuert aus. Oder das Abbiegelicht rauscodieren. Beides bei mir gemacht.

Gruß Mario

Zitat:

Original geschrieben von Mario540i

Auf LED Nebler vom 4er umrüsten, dann sieht es nicht mehr so bescheuert aus. Oder das Abbiegelicht rauscodieren. Beides bei mir gemacht.

Gruß Mario

Gibt es ein Vergleichsbild der Nebelscheinwerfer?

Themenstarteram 5. September 2014 um 21:14

Zitat:

Original geschrieben von Mario540i

Auf LED Nebler vom 4er umrüsten, dann sieht es nicht mehr so bescheuert aus. Oder das Abbiegelicht rauscodieren. Beides bei mir gemacht.

Gruß Mario

Bei 53.000€ Anschaffungskosten kommt für mich ein vermutlich weitere 1000€ teures Umrüsten nicht in Frage. Evtl. wären aber die Osram cool blue lampen etwas.

Wieviel hat das codieren denn gekostet?

Zitat:

Original geschrieben von BMW_Golf

Zitat:

Original geschrieben von Mario540i

Auf LED Nebler vom 4er umrüsten, dann sieht es nicht mehr so bescheuert aus. Oder das Abbiegelicht rauscodieren. Beides bei mir gemacht.

Gruß Mario

Gibt es ein Vergleichsbild der Nebelscheinwerfer?

Kann ich aber erst morgen hochladen.

Zitat:

Original geschrieben von JubJub-bird

Zitat:

Original geschrieben von Mario540i

Auf LED Nebler vom 4er umrüsten, dann sieht es nicht mehr so bescheuert aus. Oder das Abbiegelicht rauscodieren. Beides bei mir gemacht.

Gruß Mario

Bei 53.000€ Anschaffungskosten kommt für mich ein vermutlich weitere 1000€ teures Umrüsten nicht in Frage. Evtl. wären aber die Osram cool blue lampen etwas.

Wieviel hat das codieren denn gekostet?

Die LED NSW gibt es für ca 200€ (beide) bei BMW (Matthes) - Einbau ist in einer halben Stunde selbst erledigt.

Codieren kann ich dir für ein Bier/Pizza machen, wenn du nach Leipzig kommst.

= Kosten von ca. 200€.

Gruß Mario

 

Schau mal hier rein - da müßten auch ein paar Bilder sein.

http://www.motor-talk.de/forum/led-nebelscheinwerfer-t4742145.html

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Lichtautomatik und Nebelscheinwerfer