ForumPhaeton
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Lenksäule geht nicht mehr rauf oder runter , nur noch rein und raus.

Lenksäule geht nicht mehr rauf oder runter , nur noch rein und raus.

VW Phaeton 3D

Hallo,

ich habe an meinem Phaeton das Problem, dass die Lenksäule sich nicht mehr rauf und runter stellen lässt.

Rein und raus geht noch. Leider ist das Lenkrad recht weit oben und mit in einer sehr ungünstigen Position.

Ich haber aufgeschnappt das es mit den Memorysitzen und der Codierung zusammen hängen kann.

Ich habe zugriff auf VCDS , bin damit aber nur oberflächlich vertraut.

Würde mich freuen wenn jemand einen Tipp oder sogar eine lösung hätte.

Ähnliche Themen
24 Antworten

Klackern die Motoren der Rauf-/Runter-Bewegung?

Dann wäre es blockiert.

Hallo, ja es klackt rauf und runter. Habe es nach der Anleitung probiert, aber ohne erfolg. Die Motoren vom Sitz werden erkannt und springen von 0 auf 1 aber die Säule will nicht. Habe die Abdeckung an der Säule auch schon ab, aber ist alles unauffällig.

Habe ich auch im Moment, ich schiebe es bei mir aber auf eine schwache Batterie + kalte Mechanik.

Motor will los laufen, läuft aber dann in eine (wahrscheinlich) Strombegrenzung weil die Spannung der Batterie zu niedrig ist.

Zitat:

@MarDa schrieb am 21. Dezember 2020 um 18:39:17 Uhr:

Hallo, ja es klackt rauf und runter. Habe es nach der Anleitung probiert, aber ohne erfolg. Die Motoren vom Sitz werden erkannt und springen von 0 auf 1 aber die Säule will nicht. Habe die Abdeckung an der Säule auch schon ab, aber ist alles unauffällig.

Der Kabelbaum ist heile?

Also ich kann keinen Defekt erkennen am Kabelbaum. Der Motor klackt ja auch beim betätigen des Schalters. Heißt der Kontakt muss ja da sein. Aber fährt eben nicht mehr runter oder hoch.

Keine weitere Ideen? Bekomme es mit der vcds Anleitung nicht ans laufen. Die Position vom Lenkrad ist echt ätzend aktuell.

Wenn der Motor rauf und runter ansetzen will,wenn Du die Tasten betätigst wird es was mechanisches.

Kommt man an die verstelleinrichtung der Lenksäule ran?

Ich hatte es mal beim Fensterheber da hat sich die Verzahnung verklemmt. Hab den Fensterhebernntor nur lösen müssen, und dann lief das wieder.

Hatte das gleiche Problem nach ca. 230.000 km und 10 Jahren.

Es half nichts. Äußere defekte waren nicht feststellbar.

Es half, wie so oft, nur Zottel.

Die Lenksäule musste ausgetauscht werden. Das geht recht schnell - aber billig ist das nicht. :(

Hasel

Wie schon von mir beschrieben hilft immer Fehlercode löschen.

Ich habe auch das kurze knacken des Motors, aber keine Bewegung in der Vertikalen.

Nach Fehlercode löschen mit VCDS funktioniert es immer wieder.

Zitat:

@Hasel schrieb am 23. Dezember 2020 um 10:17:44 Uhr:

Hatte das gleiche Problem nach ca. 230.000 km und 10 Jahren.

Es half nichts. Äußere defekte waren nicht feststellbar.

Es half, wie so oft, nur Zottel.

Die Lenksäule musste ausgetauscht werden. Das geht recht schnell - aber billig ist das nicht. :(

Hasel

Da ich einen zweiten defekten Phaeton habe, wäre der austausch der Lenksäule nicht das problem.

Aber weist du ob man diese einfach nur umbauen brauch und dannläuft alles ,oder muss man dann wieder etwas neu Codieren? Wenn es nur rein die machnik ist dann sollte das ja kein problem sein. Wenn natürlich feste elektronik mit in der säule ist, dann wird es ohne Codieren wohl nicht klappen. Das weiss ich aber nicht, da meine erfahrungen rund um den Phaeton noch nicht so groß sind.

Wenn Du meine verlinkte "Ideensammlung" gelesen hättest, hättest Du u.a. das hier gefunden ;):

https://www.motor-talk.de/.../...rauchten-lenksaeule-t6681614.html?...

LG

Udo

Zitat:

@A346 schrieb am 23. Dezember 2020 um 14:09:36 Uhr:

Wenn Du meine verlinkte "Ideensammlung" gelesen hättest, hättest Du u.a. das hier gefunden ;):

https://www.motor-talk.de/.../...rauchten-lenksaeule-t6681614.html?...

LG

Udo

Ich habe mir das schon angesehen und die anleitung gelesen. Da wird von VAS gesprochn , dass ich nicht habe. Dazu wird nicht von codieren , aktivieren oder sonstiges gesprochen. Leider weiss ich so nicht genau was mich an dem einbau erwartet. Läuft dann alles oder eher nix mehr .

Aber es wäre am einfachsten wenn ich die Lenksäule ohne ausbau an laufen bekommen könnte.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Lenksäule geht nicht mehr rauf oder runter , nur noch rein und raus.