ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. leidiges Thema - FIS defekt

leidiges Thema - FIS defekt

Audi A6 C5/4B
Themenstarteram 1. August 2012 um 16:41

Hallo Forumsgemeinde,

Fahre einen A6 4b BJ 99 2,4L Benziner mit RNS-D - Navi.

Nun ist das FIS Display bei mir unbenutzbar, da die LED Leuchten eig immer so schwach leuchten, dass man gar nichts erkennt. Der Freundliche meinte 700 Teuronen.

Habe im Internet nun einen gebrauchten Tacho gefunden, alternative Angebote gibt es zur Hauf.

http://www.ebay.de/.../300732537176?...

Nun meine Frage: Kann ich diesen Tacho einfach einbauen? oder gibt es noch eine andere evtl auch billigere Variante, dass ich meine FIS anzeigen wieder sehen kann.

Herzlichen Dank

Benny

Ähnliche Themen
21 Antworten
am 1. August 2012 um 16:44

Hallo Benny,

wieso willst Du ein anderes KI wo Dir das selbe Schicksal wieder recht schnell passieren kann.

Ich würde nur das FIS tauschen lassen, und gut ist kostet bei weitem keine 700.-€ max 100.- - 150.-€.

Dann hast Du auch nicht den ganzen Ärger mit KI anlernen usw...

Gruß

am 1. August 2012 um 16:46

Moinsen...

 

ich hatte meins mal zu www.pixelfehler-behebung.de/Audi_Kombiinstrument.html geschickt. Dienstag per Post weg, kam Donnerstag repariert und versiegelt zurück. Kostet jetzt noch 100,00 € bei 7 Jahren Garantie...

 

Grüße

Andreas

Themenstarteram 1. August 2012 um 16:47

ok, 100-150 Euro klingt super, an wen muss ich mich dafür wenden?

Themenstarteram 1. August 2012 um 17:01

Hi, das klingt ja schonmal Super hier:

http://www.pixelfehler-behebung.de/Audi_Kombiinstrument.html

Kennt sonst noch jemand diese Firma, bzw hat erfahrungen mit ihr gemacht?

Gibt es eine Anleitung wie ich das KOmbiinstrument ausbauen kann :) ?

Danke für die blitzschnelle Hilfe

gruß

benny

habs auch hier machen lassen

http://www.pixelfehler-behebung.de/Audi_Kombiinstrument.html

termin gemacht, da vorbeigefahren und kombi-instrument eben schnell ausgebaut und die haben

das ding in knapp über einer stunde schnell fertig gemacht... wieder eingebaut perfekt...

achso kombi ausbau ist einfach (soweit ich mich richtig erinnern kann):

- plastik blende unterhalb des kombinstruments einfach abziehen

- dann wenne das ab hast siehse zwei schrauben unten am kombiinstrument, -> rausschrauben

- dann kannse das tacho schon rausziehen, kabel abmachen etc versteht sich wohl von selbst xD

achja ich zumindestens hab die batterie abgeklemmt, bevor ich das kombi rausgemacht hab

am 1. August 2012 um 18:25

Ist das zu empfehlen? Oder kann man die Batterie auch angeschlossen lassen. Muss das bei mir demnächst auch mal machen lassen.

Batterie kann angeschlossen bleiben.

 

Und ja ist zu Empfehlen habe schon mehr als KI machen lassen, und alle sind bis jetzt noch OK.

zum Thema KI einfach rausziehen:

bei mir war das oben mit Klebeband fixiert.. mit ziehen ging da nix - hab um die Knöpfe Angst bekommen...

mit der Hand durch den Sicherungsdeckel kommt man dahinter und kann es aber rausdrücken - ging echt schwer bei mir...

Was mir die Seite unsymphatisch macht ist, dass sie so schlecht über andere Anbieter schreiben. Nach dem Motto sie wären die einzigen die das richtig machen, alle anderen machen mehr kaputt als heil.

Aber nach allem was man im Internet über sie findet scheinen sie vernüftige Arbeit zu machen.

Aber mach dich beim Ausbau auf die 2 schlimmsten Schrauben gefaßt, die mir je im Innenraum wo nichts groß gammelt, unter gekommen sind. Was da eine Gewalt nötig war, ist unvorstellbar. Ich glaube ich habe sie nur deshalb überhaupt raus gekriegt, weil ich Sprühfett zusätzlich rein gesprüht habe und nach einiger Zeit dieses endlich weit genug vorgedrungen ist. Und sei sensibel mit dem Kreuzschlitz weil erst rund drehen und dann einsprühen ist schlecht.

Hab meine Fis auch bei obigem Reperaturservice machen lassne , alles bestens hat 2 tage gedauert und geht 1a .

mfg

Wenn man keine zwei Linke Hanede hat, dafuer aber Loetkolben, Flussmittel und Loetzinn + Kleinwerkzeug kann man das auch locker selber machen. FIS Displays gibt es bei Ebay fuer um die 40 €. Wenn gewuenscht mache ich mal paar Bilder von der Reparaturaktion und stelle sie als Anleitung hier rein.

am 2. August 2012 um 8:47

Zitat:

Original geschrieben von ulinux

Wenn man keine zwei Linke Hanede hat, dafuer aber Loetkolben, Flussmittel und Loetzinn + Kleinwerkzeug kann man das auch locker selber machen.

Naja, das seh ich wenig anders. Erstmal braucht man einen Kolben mit passender Leistung und ein gutes Gefühl fürs Löten.

Ich hab schon diverse KIs auf andere Beleuchtung umgelötet, aber das Display ist schoin ne ganze Ecke schwieriger.

Und da die meisten die genannten Dinge sowieso nicht parat haben, sind 100€ schon völlig in Ordnung, zumal man die Gewissheit hat, dass es danach auch wirklich funktioniert (was bei einem Erstversuch auch mit geschickten Händen nicht garantiert ist).

Klar, als Loet-Erstprojekt sollte man sowas nicht machen :), da sinsd die 100 € plus zwei mal Porto fuer das machen lassen schon ok.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. leidiges Thema - FIS defekt