ForumFox
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Leidens Geschichte eines Fox Besitzer

Leidens Geschichte eines Fox Besitzer

Themenstarteram 8. April 2007 um 17:07

Leidens Geschichte eines Fox Besitzer

 

Am 26.Juni 2006 holte ich meinen VW Fox beim Freundlichen ab. Oh wie schön ein neues Auto.

Am 27.Juni 2006 ab zum Freundlichen Lenkung zittert, der Freundlichen hat dann die Räder ausgewuchtet.

Am 28.Juni 2006 ab zum Freundlichen Lenkung zittert immer noch, der Freundliche gibt mir einen Leihwagen und behält meinen Fox da.

Am 29.Juni 2006 durfte ich wieder zum Freundlichen meinen Fox abholen, das Volkswagen Zentrum Oldenburg hat einen neuen Satz Reifen montiert.

Am 30. Juni 2006 Anruf beim Freundlichen ich erzählte ihm dass das Zittern in der Lenkung immer noch da ist, antwort vom Freundlichen da können wir nichts mehr machen.

.

Mitte August 2006 fiel bei meinen Fox das Tachokombiinstrument total aus. Aus beruflichen Gründen konnte ich nicht zum Freundlichen.

Am 20. Dezember 2006 hatte ich dann Zeit zum Freundlichen zufahren habe dann den Fox da gelassen mit den Mängeln: Tachokombiinstrument, Beifahrersitz quietscht, Bremsen quietschen, Schlauch für die Heckscheibe abgeflogen, Rückruf Aktion und wenn der Fox kalt ist mach er Geräusche. Der Freundlichen hat dann in zwei Tagen den der Rückruf Aktion und den Schlauch für die Heckscheibe wieder fest gemacht. Das Tachokombiinstrument und eine Sitzschale für den Beifahrersitz wurden bestellt.

Am 4. Februar 2007 sind mir dann 4 oder 5 Sicherungen durch gebrannt, der Fox musste zum nach Freundlichen geschleppt werden. Ergebnis Kabelschaden der Wagen steht immer noch in der Werkstatt.

Am 13.Februar 2007 bekam ich einen vom Freundlichen wo ich meinen Fox gekauft habe die Nachricht das Tachokombiinstrument ist schon eingetroffen.

Am 29.03.2007 habe ich meinen Fox schon wieder bekommen es sind zwei Kabelbäume und ein Steuergerät ausgetauscht worden

 

Jetzt wird der Fox gewandelt, ich kaufe mir jetzt einen Golf V Tour.

ENDE

Ähnliche Themen
31 Antworten

...und wie viel mehr wird der wechsel kosten, von Fox auf Golf?

Themenstarteram 9. April 2007 um 10:49

Bei dem Fox mache ich keinen Verlust

das der Golf mehr kostet ist klar

Ich bekomme einen Golf V Tour 1,4 Tageszulassung

keinen verlust trotz des alters von einem jahr? wieviel hastn mit der kiste runter?

Solang der in der werkstatt stand kanns ja nicht wirklich viel sein...

Die haben 2 Monate !! gebraucht um ein Kombi zu beschaffen ??

Und bald nochmal 2 Monate um Kabelbäume und ein Steuergerät zu besorgen und einzubauen ???

Da fragt man sich ob da irgendwelche tiere erst für die Kabel gefangen und gehäutet werden müssen, oder ob die alle soviel siesta machen, das keiner mehr als eine stunde am tag arbeitet....

Das ist echt hart, was da abgeht....da versteh ich echt jeden der nen Fox abgibt....

hallo!

bin anscheinend nicht der einzigste hier mit einer Wandlung vom FOX - der FOX wird einfach zu billig in Brasilien produziert - ich freue mich schon auf meinen neuen POLO "Made in Germany" -

@Verlust: es werden nur 0,67% je 1000km von der Kaufsumme abgezogen und somit hat man nur einen sehr geringen Verlust -

s. G. isyrider111 -

made in germany ist auch der polo nicht!

der wird in pamplona und bratislava hergestellt ;)

Jetzt mach ihm doch sein bisschen Freude nicht kaputt.

Zitat:

Original geschrieben von bengel85

made in germany ist auch der polo nicht!

der wird in pamplona und bratislava hergestellt ;)

na, immer noch besser wie Brasilien - die bauen doch eh nur Auto's die mit Zuckerrohrschnaps nur halbwegs laufen -

s. G. isyrider111

Zuckerrohrschnaps? Hm, hat jemand Limetten da? Hier ist grad super Caipi-Wetter ;-)

Zitat:

Original geschrieben von isyrider111

na, immer noch besser wie Brasilien - die bauen doch eh nur Auto's die mit Zuckerrohrschnaps nur halbwegs laufen -

s. G. isyrider111

meiner läuft mit benzin und autogas. und das einwandfrei!!

Zitat:

Original geschrieben von FAT1974

meiner läuft mit benzin und autogas. und das einwandfrei!!

na, da sei aber froh - s. G. isyrider111 -

Kauf dir einen golf

Fast drei Wochen hat er für diesen geistigen Erguss gebraucht. Das verdient eine Auszeichnung. :D

Moin allerseits.

Meine Lenkung zittert ebenfalls. Das macht mir jetzt schon Sorgen. Habe am Mittwoch einen Termin beim Händler, der will die Räder ebenfalls wuchten.

Hatte denn ausser werkschutz noch jemand dieses Problem, und wurde es durch auswuchten behoben?

Gruß

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Leidens Geschichte eines Fox Besitzer